Besitzer einer IP-Adresse herausfinden

#0
28.12.2007, 19:14
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#76 Kleinschreiben richt auch....

Der beste Weg ist, das Gästebuch so einzurichten, dass Einträge erst erscheinen, wenn sie nach Prüfung freigegeben werden. Hier verlieren jene, die Unsinn verbreiten, schnell die Lust.

Die IP-Adresse nutzt immer nur in Verbindung mit Uhrzeit und Datum etwas, da sie aus einem dynamischen Adresspool stammt. Aber auch dann kann Dir hier niemand mehr sagen- eigentlich klar.
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
28.12.2007, 20:53
...neu hier

Beiträge: 4
#77 Hallo Joschi, danke Dir für Deine Antwort.
Selbstverständlich habe ich alle infos, Uhrzeit, Port, etc. wenn mir jemand helfen würde, stelle ich das gern zur verfügung.
Was das Gästebuch anbetrifft. Das ist ein bestandteil der Software, ein Baukastensystem, einfachster Variante von meinem Provider Angeboten
ich kann weder die Einträge vorher einsehen, noch kann ich diese Art von einträge löschen. Ich kann nicht mal das ganze Gästebuch löschen. NUR MEINE KOMPLETTE SEITE. Im Suppert bei 1&1 konnte man mir auch nicht weiterhelfen, verwies mich an eine telefonnummer die 24 std am Tag besetzt ist und eine Email an den support, erbrachte nur das übliche: WIR HABEN IHRE NACHRICHT ERHALTEN; WERDEN IHNEN BALD ANTWORTEN - etc, & Co.KG
Auf deutsch: NICHTS.
Meine letzte Hoffnung ist im neuen Jahr eine RA-KAnzlei einzuschalten.
Vllt tut sich ja was. Sollte das aber tatsächlich nur ein dummer Schärz sein, und der jenige wollte sich aus irgendwelchen Gründen rechen oder mich ärgern, geht das dann bös aus für den jenigen. Deswegen möchte ich es doch lieber in eigenregie klären.
KANN JEMAND HELFEN ?
:-((((
Seitenanfang Seitenende
28.12.2007, 21:07
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#78 Die Daten, wer wann welche IP hat, hat nur der Provider, in deinem Fall also Arcor. Du und wir können also nicht herausfinden, wer diese IP hatte.
Die einzigen Wege, die du einschlagen kannst hast du eingeschlagen.
Zum einen ist es ratsam auf die Antwort von 1&1 zu warten und zu hoffen, daß die evtl. was an ihrem System machen.
Zum anderen kann man nur auf die Hilfe der Polizei hoffen. Die werden aber vermutlich erst vernünftig helfen, wenn ein Schaden angefallen ist (ist leider so). Damit ist natürlich nicht die vollzogene Vergewaltigung etc. gemeint.
Du hast ja auch geschrieben, daß es geschäftsschädigend ist. Wenn man da einen finanziellen Schaden beziffern könnte wäre das vermutlich hilfreich.

Eine andere Variante (technischer Natur) wäre es, wenn 1&1 ihr System nicht umstellen kann, oder nicht die Einträge löschen kann, daß du selber aktiv wirst und dich um eine andere Software für die Website umschaust.

Das du die Einträge nicht löschen kannst kann ich mir aber auch gar nicht vorstellen. Gästebücher speichern für gewöhnlich ihre Einträge entweder in einer Datenbank oder in einer Textdatei. Diese müßtest du eigentlich administrieren können. Aber auch da wird dir wohl der 1&1 Support weiterhelfen können.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
28.12.2007, 21:17
...neu hier

Beiträge: 4
#79 ja danke, schade. Bleibt nur Abwarten und Angsthaben.
Arcor rückt nichts raus. die haben angeblich keine IP_Adresse mehr. Die Polizei hat schon mit denen gesprochen. Nur ein Beschluss der Statsanwaltschaft könnte Sie aktiv werden lassen, aber die hat kein Interesse, da es sich hierbei eben nicht um öffentliches Interesse handelt, wie sie sagten.
Trotzdem Danke für alles.
Leilani

was ich allerdings nicht verstehe ist.
Ich war mal auf einer seite mit einem IQ-Test mit freunden so zum Spaß. wir haben uns nur die Seite angeschaut, nichts aktiviert oder gespielt, weil es relativ schnell klar war , das das viel Geld kostet. Habe auch denen gleich innerhalb von 24 Std. auf Ihre Aufforderungsemail das System zu aktivieren auch mit Kündigung geantwortet, das heisst es stand in der email , das man das so händeln sollte, wenn man es nicht in Anspruch nehmen will. Jetzt bekomme ich aber ständig Aufforderungen zu ZAhlung von diesem Spiel, sogar ein RA und ein Inkasso büro haben sich jetzt eingeschaltet. Emails scheinen die auch nicht zu lesen.
Aber warum ich das schreibe.DIE BEZOGEN SICH AUF MEINE IP-Adresse. Die hatten die in null komma nullmeine email und meine Privatadresse. Wieso können solche unseriösen Leute dann sowas.? Wieso kommen denn die an die Homepostadresse ran.?
Dieser Beitrag wurde am 28.12.2007 um 21:24 Uhr von Leilani editiert.
Seitenanfang Seitenende
28.12.2007, 22:54
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#80

Zitat

Leilani postete
...
was ich allerdings nicht verstehe ist.
Ich war mal auf einer seite mit einem IQ-Test mit freunden so zum Spaß. wir haben uns nur die Seite angeschaut, nichts aktiviert oder gespielt, weil es relativ schnell klar war , das das viel Geld kostet. Habe auch denen gleich innerhalb von 24 Std. auf Ihre Aufforderungsemail das System zu aktivieren auch mit Kündigung geantwortet, das heisst es stand in der email , das man das so händeln sollte, wenn man es nicht in Anspruch nehmen will. Jetzt bekomme ich aber ständig Aufforderungen zu ZAhlung von diesem Spiel, sogar ein RA und ein Inkasso büro haben sich jetzt eingeschaltet. Emails scheinen die auch nicht zu lesen.
Aber warum ich das schreibe.DIE BEZOGEN SICH AUF MEINE IP-Adresse. Die hatten die in null komma nullmeine email und meine Privatadresse. Wieso können solche unseriösen Leute dann sowas.? Wieso kommen denn die an die Homepostadresse ran.?
So wie ich das jetzt von dir lese hast du ja anscheinend Daten von dir gegeben...
Deine IP Adresse haben die natürlich, da du ja auf deren Website warst. Überall hinterläßt man ja zumindest seine IP Adresse, wenn man was im web macht.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
30.12.2007, 00:17
...neu hier

Beiträge: 4
#81 das ist mir schon klar, die frage ist doch, wieso kommen die durch meine ip-adresse so schnell an meine postadresse, warum wird diese an solche unseriösen leute von der Telekom herausgegeben und ich bekomme keine postadresse und namen zu meiner gesuchten IP. ? das ist hier die frage. zahlen die was an die provider ? das ich überall wo ich bin was hinterlasse ist mir klar. Frage nochmals, wieso bekommen die meinen namen vom provider aufgrund meiner ip und ich bekomme diese nicht von jemanden der sich strafbar macht. das checke ich nicht. konsum vor gerechtigkeit?
Seitenanfang Seitenende
30.12.2007, 00:54
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#82 Hast du deine Daten bei dem IQ Test angegeben? (Name, Adresse)?
Den hast du ja zumindest eine Emailadresse von dir gegeben. Und du hast den "Dienstleistungsvertrag" gekündigt.
Hast du sicher nicht schon dort Daten von dir preisgegeben?
Du hast erwähnt, daß die Gästebucheinträge geschäftsschädigend sind. Ich vermute mal, daß du also eine Domain hast. Hast du mit einer Emailadresse dieser Domain geantwortet oder die dort angegeben?
Falls ja ist es ohne weiteres möglich deine Adresse herauszufinden. Also kein Zauber ;)
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
16.01.2008, 01:52
...neu hier

Beiträge: 3
#83 Hallo,

ich hab mal ne frage. wir leiten einen blog und naja hoert sich kindisch an, da beleidigt uns jemand. aber is halt net unbedingt schoen.

ich wollt nur wissen, ob ich anhand der kommentare der "anonym" hinterlaesst, eine ip adresse rausfinden kann. im quelltext steht nix. gibts da ne moeglichkeit oder ist das einfach vom technischen her unmoeglich.

mir reicht wirklich die ip adresse, den rest schaff ich dann alleine.

danke

andi

p.s. http://www.geobytes.com/IpLocator.htm (l) dolles ding....
Seitenanfang Seitenende
16.01.2008, 13:48
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#84

Zitat

mir reicht wirklich die ip adresse, den rest schaff ich dann alleine.
Wie wär's damit anstelle solch eines Unsinns den Blog einfach zu moderieren?
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
17.01.2008, 02:37
...neu hier

Beiträge: 3
#85 hi,

oh tut mir leid das ich mich net verstaendlich ausgedrueckt habe. ich habe die admin rechte aber was bringt mir das? klar kann ich die eintraege loeschen aber ich kann es ihm net verbieten.
schliesslich will ich die kommentare net verbieten. und da ich auch nicht "anonym" sperren kann, kann ja jeder sein der kein bock hat sich anzumelden, wuerd ich einfach gern die ip haben.


andi

falls des net geht reicht mir auch die antwort
Seitenanfang Seitenende
17.01.2008, 02:53
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#86

Zitat

oh tut mir leid das ich mich net verstaendlich ausgedrueckt habe. ich habe die admin rechte aber was bringt mir das? klar kann ich die eintraege loeschen aber ich kann es ihm net verbieten.
Ganz so meinte ich das nicht, also sagen wir mal so wenn jemand einen Post macht wird das dir erstmal in einen Bereich gestellt und dann entscheidest du ob der Post publiziert wird oder nicht - Moderation halt.

Zitat

kann ja jeder sein der kein bock hat sich anzumelden, wuerd ich einfach gern die ip haben.
Die wird dir leider nichts bringen.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
17.01.2008, 03:27
...neu hier

Beiträge: 3
#87 hi danke,

gut das werd ich wohl das naechste mal beherzigen.

ich weiss schon das ich mit ip adressen keine strasse und so was rausbekomm. das kann im hoechsten falll nur die polizei.
aber ich weiss auch das es mehr oder weniger, treffsicheheit wuerd ich mal mit 50 oder n bissl weniger einschaetzen, sicher tools gibt mit denen man sich den standpunk einer ip anzeigen lassen kann. also mit meiner hats genau funktioniert.

kann allerdings auch sein das er nun den einwahl platz anzeigt. waer um einiges einfacher und wuerd auch n paar unsicherheiten oder nicht alzu genaue angaben erklaeren.

also gibt es sonst noch ne moeglichkeit?

andi

p.s. den tipp werd ich echt beherzigen net das du was in den falschen hals bekommst.
Seitenanfang Seitenende
17.01.2008, 10:53
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#88

Zitat

also gibt es sonst noch ne moeglichkeit?
Der Webserver protokoliert das und mich wundert das deine Blog Software das nicht ebenfalls tut.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
16.03.2008, 20:54
...neu hier

Beiträge: 1
#89 Hallo, ich bin neu hier. Deshalb erstmal ein herzliches Hallo.

Ich hoffe, es kann mir jemand helfen.

Ich habe zwei mails bekommen. Die Header dazu stehen hier drunter.
Kann mir jemand sagen, ob die vom selben Absender sein könnten?
Die kamen beide am gleichen Tag, lagen aber ca. 12 Stunden dazwischen.

Wäre super, wenn mir jemand helfen kann. Hab nämlich das Gefühl, veräppelt zu werden. Ich komme darauf, weil die IP-Adresse hinter X-Abuse gleich ist. Was heisst überhaupt dieses X-Abuse?

Gruß
Thomas

1. Header
Received: from [195.4.92.91] (helo=mout1.freenet.de)
by mx11.web.de with esmtp (WEB.DE 4.109 #226)
id 1JKrdY-0007aH-00
for xxx@web.de; Fri, 01 Feb 2008 09:52:40 +0100
Received: from [195.4.92.14] (helo=4.mx.freenet.de)
by mout1.freenet.de with esmtpa (Exim 4.68)
(envelope-from <xxx@freenet.de>;)
id 1JKrdY-000094-6I
for xxx@web.de; Fri, 01 Feb 2008 09:52:40 +0100
Received: from www8.emo.freenet-rz.de ([194.97.107.211]:38893)
by 4.mx.freenet.de with esmtp (port 25) (Exim 4.68 #9)
id 1JKrdY-00056x-65
for xxx@web.de; Fri, 01 Feb 2008 09:52:40 +0100
Received: from www-data by www8.emo.freenet-rz.de with local (Exim 4.67 1 (Panther_1))
id 1JKrYm-00080B-Lt
for <aolachter@web.de>; Fri, 01 Feb 2008 09:47:45 +0100
To: xxx@web.de
From: xxx@freenet.de
Subject: Desiree
X-Priority: 3
X-Abuse: 716690163 / 77.184.239.152
User-Agent: freenetMail
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary=b0c45c3a17a3c703bbe8a3cf228ef27f2
Message-Id: <E1JKrYm-00080B-Lt@www8.emo.freenet-rz.de>
Date: Fri, 01 Feb 2008 09:47:44 +0100
Sender: xxx@freenet.de

2. Header
Received: from [195.4.92.93] (helo=mout3.freenet.de)
by mx04.web.de with esmtp (WEB.DE 4.109 #226)
id 1JL1rp-0005Es-00
for xxx@web.de; Fri, 01 Feb 2008 20:48:05 +0100
Received: from [195.4.92.10] (helo=0.mx.freenet.de)
by mout3.freenet.de with esmtpa (Exim 4.68)
(envelope-from <yyy@freenet.de>;)
id 1JL1rp-00065T-MV
for axxx@web.de; Fri, 01 Feb 2008 20:48:05 +0100
Received: from www13.emo.freenet-rz.de ([194.97.107.206]:59364)
by 0.mx.freenet.de with esmtp (port 25) (Exim 4.68 #12)
id 1JL1rp-0002og-LC
for xxx@web.de; Fri, 01 Feb 2008 20:48:05 +0100
Received: from www-data by www13.emo.freenet-rz.de with local (Exim 4.67 1 (Panther_1))
id 1JL1pp-00077Y-RB
for <xxx@web.de>; Fri, 01 Feb 2008 20:46:02 +0100
To: xxx@web.de
From: yyy@freenet.de
Subject: Re: AW: ich nochmal ;-)
X-Priority: 3
X-Abuse: 715802508 / 77.184.239.152
User-Agent: freenetMail
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/alternative; boundary=b_01_70c11dc255837edac1fd6b907fc2a9a3
Message-Id: <E1JL1pp-00077Y-RB@www13.emo.freenet-rz.de>
Date: Fri, 01 Feb 2008 20:46:01 +0100
Sender: yyy@freenet.de
Seitenanfang Seitenende
22.06.2009, 19:57
...neu hier

Beiträge: 2
#90 Hallo,

habe bezgl. der IP-Adresse eine fragen.
Und zwar ein Feund hat behauptet, wenn man während der msn-messenger die ganzen Daten auf Cd-Rom speichert (vorallem würde es für die gelten, die dann evtl. andere/Freunde im msn-messenger bisschen hinters Licht führen) könnten man die Daten des anderen auf dem eigen PC speichern und anhand dessen könnte dann derjenige die IP-Adresse ausfindig machen. Daraufhin könnte man denjenigen anzeigen. Stimmt das ? Kommt man so schnell an andere IP- Adresse des anderen im msn-messengers ?

Danke vorab
Seitenanfang Seitenende