Anonyme Wegwerf- eMail-Adresse gegen Spam ;)

#0
24.08.2004, 21:15
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#16

Zitat

sicherlich sehr praktisch um sich irgendwo mal eben kurz zu registrieren
...auch weil die eine oder andere nicht mehr akzeptiert werden. Danke !
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
06.11.2004, 22:53
Member

Beiträge: 110
#17 bumpymail.com ist total langsam, wenn die mails überhaupt ankommen.
jedenfalls hatte ich schon paar mal probleme. is also eher nicht zu empfehlen.
ansonsaten echt ne super sache
klasse thread !!!!

edit: und centermail.com ist kein kostenloser dienst

vielleicht können wir ja ne top 10 oder so erstellen ;)
damit man die guten gleich sieht und nicht erst lange suchen muss

dabei muss man unterscheiden zwischn denen wo man ne bestehende mail braucht und denen ohne

ersteres: spamgourmet.com
zweiters: sofort-mail.de

sind so meine favs
Dieser Beitrag wurde am 06.11.2004 um 22:56 Uhr von Timmyotoole editiert.
Seitenanfang Seitenende
15.11.2004, 01:08
...neu hier

Beiträge: 2
#18 Ich hab auch noch einen Wegwerf-Email Dienst gefunden.
Ist gerade bei kostenlos.de ein Artikel drin.

http://www.trash-mail.de

Funktioniert echt super easy der Dienst!
Hier kann man sogar Dateianhänge empfangen, die Mails selber löschen und gespeichert werden sie auch 3 statt 1 Tag wie z.B. bei sofort-mail.
Ich versteh nicht den ganzen hype um sofort-mail - Die Seite ist echt grottenschlecht programmiert, und unzuverlässig ist sie auch noch. Hat mich schon ein paar Mal im Stich gelassen, als anscheinend der Mail-Server down war.
Seitenanfang Seitenende
15.11.2004, 20:05
Member

Beiträge: 103
#19 also ich hab meine mails bei sofort-mail immer schnell bekomen.
deine url hört sich interessant an muss ich mir mal angucken.
thx
__________
clockwork orange
Seitenanfang Seitenende
15.11.2004, 20:11
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#20 http://www.trash-mail.de ging wirklich flott. Hatte mit sofort-mail zuletzt auch Probleme....Mails wurden nicht zugestellt. Ein Testmail bekam ich mal zurück:

Zitat

This is the Postfix program at host p15118982.pureserver.info.

I'm sorry to have to inform you that the message returned
below could not be delivered to one or more destinations.

For further assistance, please send mail to <postmaster>

If you do so, please include this problem report. You can
delete your own text from the message returned below.

The Postfix program

<web10p1@p15118982.pureserver.info>: cannot access mailbox /var/mail/web10p1
for user web10p1. error writing message: File too large



Reporting-MTA: dns; p15118982.pureserver.info
Arrival-Date: Wed, 10 Nov 2004 19:09:58 +0100 (CET)

Final-Recipient: rfc822; web10p1@p15118982.pureserver.info
Action: failed
Status: 5.0.0
Diagnostic-Code: X-Postfix; cannot access mailbox /var/mail/web10p1 for user
web10p1. error writing message: File too large
War eigentlich nur Text im Mail...!?
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
16.11.2004, 00:19
...neu hier

Beiträge: 2
#21 Die von sofort-mail haben wohl ihr Limit für ihr Postfach sehr zurückgeschraubt.
Die von http://www.trash-mail.de nehmen z.B. bis 1MB an.
Aber wenn die Mail von sofort-mail nur Text hatte, haben die wohl extrem am Limit geschraubt. 1MB wäre schon ne Menge Text!
Keine Ahnung wie das bei spamgourmet.com ist, vielleicht weis da einer mehr...
Seitenanfang Seitenende
16.11.2004, 07:18
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#22 Denke nicht, dass es am Postafachlimit liegt. Das Postfach war leer. Auch die Server-Nachricht lautet in so einem Fall anderst.
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
04.04.2005, 19:57
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#23 Hier noch zwei Adressen für "Wegwerf-Adressen":
http://pookmail.com/mailbox.php
http://www.mailinator.com/mailinator/Welcome.do
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
24.05.2007, 01:24
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#24 es geht lustig weiter, schon wieder ein nicht gerade wenig prominenter Dienst:

http://email.bugmenot.com/

hier ist ebenfalls eine Liste:
mit Wegwerf / Temporär Emailadressen

Greetz Lp
Seitenanfang Seitenende
18.06.2007, 16:43
...neu hier

Beiträge: 1
#25 hey dann moeschte ich euch auch grade mal meine seite da lassen

http://www.trashbox.eu/

;)

Gruss and
Seitenanfang Seitenende
13.07.2007, 12:20
...neu hier

Beiträge: 1
#26 Hi, dann hab ich auch noch eine: http://www.mailtrash.net kostenlos, ohne Anmeldung, mit Spamfilter und der Möglichkeit, auch gefilterte Nachrichten zu sehen (falls mal eine falsch erkannt wird...).
Seitenanfang Seitenende
04.01.2008, 09:35
Member

Beiträge: 30
#27

Zitat

Camille postete
Hi Leute,

bin mal wieder über was interessantes gestolpert:
http://www.sofort-mail.de/

falls ihr mal wieder eine anonyme Wegwerfemailadresse braucht einfach irgendwas@sofort-mail.de angeben...
Emails zu dieser Adresse könnt ihr dann auf http://www.sofort-mail.de lesen, indem ihr euch einfach oben rechts eure Wegwerfadresse eintippt.
Nach einem Klick auf Los könnt ihr die Emails zu dieser Adresse lesen!
und das tolle: das ganze funktioniert ohne Angabe von irgendwelchen Daten wie Passwort, eigene Email oder sonst was ;)

für vertrauensvolle Emails solltet ihr diese Adresse natürlich nicht verwenden.

ein Service der genauso funktioniert ist z.B. http://www.mailinator.com

Camille
http://www.sofort-mail.de/img/smwarnung.jpg
Seitenanfang Seitenende
05.01.2008, 11:56
...neu hier

Beiträge: 1
#28 Halli Hallo,
Noch eine WegWerf email email adresse die aber super einfach und super leicht funktuniert. Eure echte email adresse bleibt durch http://www.eintagsmail.de sauber ;)

Und das alles funktuniert ohne angaben und ohne anmeldung...

Das heisst sofort loslegen und deine wegwerf email lebt nur 24 std.
Ich benutze Eintagsmail.de schon seit Monaten und hat mir sehr viel geholfen, daher kann ich jeden weiter empfehlen.

Achtung! Moderation: bitte Deine Seite nur 1x posten, habe Deine anderen Accounts gelöscht!
Seitenanfang Seitenende
11.01.2008, 20:00
Member

Beiträge: 337
#29 Gegen gewöhnlichen Spam sind Wegwerf-Adressen untauglich.

Der größte Teil der Spam-Empfänger-Adressen ist m. E. lediglich per Zufallsgenerator erzeugt.
Denn:
Bei einem Provider ist jeder Teilnehmer wohl zunächst mal nur eine Nummer.
Aus dieser Nummer ergibt sich, zusammen mit der Bezeichnung @ und der Providerbezeichnung, eine eMail-Adresse (z.B. 123456789@xxline.net).
Die Umsetzung der Zahlenkombination in einen lesbaren Namen (z.B. alfred.e.neumann@xxline.net) erledigt dann der Provider, so dass der Empfänger dann in der eMail nicht die Zahlenkombination seiner eMail-Adresse präsentiert bekommt, sondern einen Klartextnamen.

Oder irre ich mich da ?

Der Teil hinter dem @ ist für jeden Provider bekannt. Der Teil davor kann durch einen Zufallsgenerator erzeugt werden.
Eine Wegwerf-Adresse hilft also z.B. nur für den Fall, wenn man sich irgendwo anmelden muss und von dort keinen Werbemüll an seine eigentliche eMail-Adresse erhalten möchte.

Der eigentliche SPAM bleibt von solchen Wegwerf-Adressen also absolut unbeeinflusst. Da muss man schon andere Maßnahmen ergreifen. Am geeignetsten sind dazu solche Programme, die SPAM schon vor dem eigentlichen Download erkennen und direkt auf dem Server des Providers löschen.

Ein solches Programm ist z.B. Mailwasher (nur für Windows). Man kann sich damit die eMail als Text ansehen, bevor sie vom Server geladen wird.
Schädlicher Code kann somit gar nicht erst auf den PC gelangen und dort Schaden anrichten. Das Programm hat sehr gute Lernfähigkeit und man kann eigene Filter zur Klassifizierung erstellen. Es gibt eine Friends- und eine Blacklist.

Unter Linux habe ich so etwas bisher nicht gefunden. Kennt von Euch vielleicht etwas vergleichbares, das auch unter Linux geht ?

Cascade
__________
Der Pessimist sagt: "Schlimmer, als es jetzt ist, kann es nicht kommen." Der Optimist sagt: "Doch, es kann ..."
Ich bin sehr optimistisch, was die Zukunft angeht ...
Seitenanfang Seitenende
11.01.2008, 23:15
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#30

Zitat

Cascade postete
Gegen gewöhnlichen Spam sind Wegwerf-Adressen untauglich.
Recht hast Du, aber sie sind eine Hilfe.
Emailadressen werden von Spammer sicherlich oft über Wörterbücher generiert

Zitat

Cascade postete
Bei einem Provider ist jeder Teilnehmer wohl zunächst mal nur eine Nummer.
Aus dieser Nummer ergibt sich, zusammen mit der Bezeichnung @ und der Providerbezeichnung, eine eMail-Adresse (z.B. 123456789@xxline.net).
Die Umsetzung der Zahlenkombination in einen lesbaren Namen (z.B. alfred.e.neumann@xxline.net) erledigt dann der Provider, so dass der Empfänger dann in der eMail nicht die Zahlenkombination seiner eMail-Adresse präsentiert bekommt, sondern einen Klartextnamen.


Oder irre ich mich da ?
Sry, hier liegst Du ausnahmsweise falsch (vermutlich bist du darauf gekommen, weil t-online Deine Emailadresse sowohl als Name als auch zusätzlich als Telefonnummer liefert ;))

Richtig ist:
ein Emailadresse kann vor dem @ aus folgenden Zeichen bestehen und wird auch so gespeichert:
A-Za-z0-9.!#$%&'*+-/=?^_`{|}~

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/E-Mail-Adresse
Definiert im RFC: http://tools.ietf.org/html/rfc2822

Richtig liegst Du damit das alle Informationen auf dem Computer als Zahlen gespeichert werden (also auch die eMail) und zwar so: 0100010101001010010011100100101 (mit Nullen(ja) und Einsen(nein)) ;)

Zitat

Cascade postete
Unter Linux habe ich so etwas bisher nicht gefunden. Kennt von Euch vielleicht etwas vergleichbares, das auch unter Linux geht ?

Cascade
ja und nein, ich setze nicht mehr auf lokale Spamfilter; permanent aktualisierte Spamfilter von Diensten wie www.googlemail.com sind leider unübertroffen und gnadenlos gut » ich setze also auf gmail, wo ich meine ganze Post hinleite.

gute Linux Spamfilter kennt sicherlich der Xeper... ;)

und nun wieder schnell ontopic zum Thema anonyme Emailadressen gegen Spam ;)

Greetz Lp
Dieser Beitrag wurde am 11.01.2008 um 23:24 Uhr von Laserpointa editiert.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: