kein Zugriff auf Musikserver

#0
21.12.2012, 17:50
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#46 Was mir nicht klar ist an welchem Router muss die Konfiguration sprich die statische Ip zugewiesen werden an meinem
Modem mit integriertem Router der mit dem zweiten Router per Kabel verbunden ist oder am zweiten Router der per wlan am Laptop hängt.
Gruss
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 17:51
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#47

Zitat

Conzemius postete
Was mir nicht klar ist an welchem Router muss die Konfiguration sprich die statische Ip zugewiesen werden an meinem
Modem mit integriertem Router der mit dem zweiten Router per Kabel verbunden ist oder am zweiten Router der per wlan am Laptop hängt.
Gruss
Der, der als DHCP Server fungiert.
Wenn du mehrere Router hast, sollte das hoffentlich nur einer sein,
ansonsten ist das ebenfalls ein Fehler in deiner Infrastruktur -
der der halt am schnellsten auf den ARP Request antwortet vergibt die Adresse.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 17:56
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#48 Also der Dhcp-Server befindet sich in meinem Tp-link wlan-Router.
Gruss
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 17:58
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#49

Zitat

Conzemius postete
Also der Dhcp-Server befindet sich in meinem Tp-link wlan-Router.
Gruss
Dann musst du dies auch hier konfigurieren, dass hat aber nichts mit deinem Portforwarding zu tuen -
das übernimmt wiederum der Router der als Gateway zwischen den beiden Netzen Internet / LAN sitzt und
auch die Pakete routet.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 18:01
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#50 Ich verstehe jetzt fast nur noch Bahnhof entschuldige der traffic geht jetzt mir ein bisschen zu schnell.
Ich muss es ordnen können wo und wie jetzt was konfiguriert werden muss. Ich bin leider kein Netzwerktechniker im
Gegensatz zu Euch. Ich bin nur ein Lernender.
Gruss
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 18:04
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#51 Also der Portforwarding muss im Modem/ROuter eingestellt werden, und die statische Ip im W-lan Router
ist das so korrekt forumuliert?
Gruss
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 18:04
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#52

Zitat

Ich muss es ordnen können wo und wie jetzt was konfiguriert werden muss. Ich bin leider kein Netzwerktechniker
nur ein Lernender.
Joa daher bekommst du ja auch alles erklärt... das du dich damit rumschlagen willst ist ja deine Entscheidung -
kannst es schließlich auch jemanden machen lassen -> gelbe Seiten. ;)

Edit:

Zitat

Also der Portforwarding muss im Modem/ROuter eingestellt werden, und die statische Ip im W-lan Router
ist das so korrekt forumuliert?
Soweit wie ich deine Konfiguration verstanden habe, ist das korrekt.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 18:07
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#53 Wenn man jetzt die statische Ip im W-lan Router setzt kann ich dann immer noch problemlos mit beiden Lan-Rechner
ins Internet? Ich hatte einmal den Fall vor nicht allzulanger Zeit da habe ich in der Netzwerkkonfiguration in windows xp
unter ipver4 -Einstellungen eine Dns-Adresse eingegeben, nachher kam ich nicht mehr ins Internet.
Gruss
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 18:09
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#54 Nein, lieber nicht gelbe Seiten und bei allem Respekt für die Techniker ich habe mir vorgenommen
nie mehr ein Techniker ins Haus zu nehmen, nicht dass der nicht kompetent wäre, ganz im Gegenteil
der Mann hat mir eine Rechnung von sage und schreibe 150 Euro ausgestellt um nur einen Treiber aus
dem Internet zu laden??
Gruss
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 18:09
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#55

Zitat

Wenn man jetzt die statische Ip im W-lan Router setzt kann ich dann immer noch problemlos mit beiden Lan-Rechner
ins Internet?
DHCP != DNS - hat nichts miteinander zu tuen.
Die anderen Rechner haben auch nichts untereinander miteinander zu tuen, es sei denn diese kommunizieren untereinander.

Wenn du eine statische Adresse für einen PC einstellst (im W-Lan Router), gilt das auch nur für diesen PC.

Edit:

Zitat

Nein, lieber nicht gelbe Seiten und bei allem Respekt für die Techniker ich habe mir vorgenommen
nie mehr ein Techniker ins Haus zu nehmen, nicht dass der nicht kompetent wäre, ganz im Gegenteil
der Mann hat mir eine Rechnung von sage und schreibe 150 Euro ausgestellt um nur einen Treiber aus
dem Internet zu laden??
Naja wenn du dazu selber nicht fähig warst - ich habe schon Leute erlebt (zum Glück nicht soviele) die waren stock Sauer auf mich weil ich den Fehler gelöst hab und die nicht.
Manche Leute sind auch einfach nur frech, wer das gelernt hat - hat das gelernt und dem gebührt die Ehre und das Geld.
So ist das nun mal.

Edit:
So ein Wissen was ich hier übrigens grad mit dir durchackere ist sicherlich seine 150,- € Wert - aber bin heut mal nett und habe gerade auch etwas Zeit. ;)
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 18:14
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#56 Ich habe beide Rechner verbunden auf dem Laptop läuft windows 7 hp bit 64 auf dem anderen Rechner windowsxp sp3 auf einer Partition und auf der anderen Partition debian mit dem sockso-server, beide können sich sehen ich kann sowohl wenn ich auf dem windows7 Rechner mich befinde mich von dort auf xp schalten und umgekehrt aufgrund der Druck-und Dateifreigabe.
Gruss
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 18:18
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#57

Zitat

Xeper postete

Zitat

Wenn man jetzt die statische Ip im W-lan Router setzt kann ich dann immer noch problemlos mit beiden Lan-Rechner
ins Internet?
DHCP != DNS - hat nichts miteinander zu tuen.
Die anderen Rechner haben auch nichts untereinander miteinander zu tuen, es sei denn diese kommunizieren untereinander.

Wenn du eine statische Adresse für einen PC einstellst (im W-Lan Router), gilt das auch nur für diesen PC.

Edit:

Zitat

Nein, lieber nicht gelbe Seiten und bei allem Respekt für die Techniker ich habe mir vorgenommen
nie mehr ein Techniker ins Haus zu nehmen, nicht dass der nicht kompetent wäre, ganz im Gegenteil
der Mann hat mir eine Rechnung von sage und schreibe 150 Euro ausgestellt um nur einen Treiber aus
dem Internet zu laden??
Naja wenn du dazu selber nicht fähig warst - ich habe schon Leute erlebt (zum Glück nicht soviele) die waren stock Sauer auf mich weil ich den Fehler gelöst hab und die nicht.
Manche Leute sind auch einfach nur frech, wer das gelernt hat - hat das gelernt und dem gebührt die Ehre und das Geld.
So ist das nun mal.

Edit:
So ein Wissen was ich hier übrigens grad mit dir durchackere ist sicherlich seine 150,- € Wert - aber bin heut mal nett und habe gerade auch etwas Zeit. ;)
Da ich lange Zeit keinen zweiten Rechner hatte und jetzt schon will ich verschiedene Sachen ausprobieren wie z.bsp. beide Rechner miteinander verbinden und so Daten austauschen können. Mir geht es hauptsächlich etwas zu lernen, ich muss gestehen es macht mir ein bisschen Spass, nur ein bisschen weil ich realistisch gesehen nur ein Pc-Nutzer bin und kein Experte, wäre ich ein Experte würde das hier mir sehr viel Spass bereiten, kenne mich aber nicht gut in der Netzwerktechnik aus.
Gruss
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 18:23
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#58

Zitat

Mir geht es hauptsächlich etwas zu lernen, ich muss gestehen es macht mir ein bisschen Spass, nur ein bisschen weil ich realistisch gesehen nur ein Pc-Nutzer bin und kein Experte.
Ja kann ich verstehen, jeder lernt ja von anderen - anders geht es nicht - Wissen wird weitergegeben, da habe ich nichts dagegen.
Manchmal allerdings kommen Leute in so ein Forum und haben unmögliche Vorstellungen, fast schon ein bisschen Assozial -
"wie das ist doch ein Forum hier wozu ist es denn sonst überhaupt gut, warum bekomme ich nicht alles aufgetischt und sofort Hilfe" -
dabei ist hier niemand dazu verpflichtet - das ist halt auch meine Freizeit, man sollte schon ein bisschen dankbar sein.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 18:27
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#59

Zitat

Xeper postete

Zitat

Mir geht es hauptsächlich etwas zu lernen, ich muss gestehen es macht mir ein bisschen Spass, nur ein bisschen weil ich realistisch gesehen nur ein Pc-Nutzer bin und kein Experte.
Ja kann ich verstehen, jeder lernt ja von anderen - anders geht es nicht - Wissen wird weitergegeben, da habe ich nichts dagegen.
Manchmal allerdings kommen Leute in so ein Forum und haben unmögliche Vorstellungen, fast schon ein bisschen Assozial -
"wie das ist doch ein Forum hier wozu ist es denn sonst überhaupt gut, warum bekomme ich nicht alles aufgetischt und sofort Hilfe" -
dabei ist hier niemand dazu verpflichtet - das ist halt auch meine Freizeit, man sollte schon ein bisschen dankbar sein.
Ja, das finde ich auch es ist einfach bewundernswert dass einige Menschen unentgeltlich Ihre Freizeit 'opfern' um anderen zu helfen das ist einfach lobenswert,
Seitenanfang Seitenende
21.12.2012, 18:30
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#60 Es ist auch so man findet sowohl im Internet als auch in Fachbüchern sehr viel Material über Informatik, aber wenn man
es nicht gelernt resp.studiert hat ist es doch hartes Brot um es zu verstehen. Ich habe bis heute noch nicht viel Literatur gefunden
indem es so erklärt ist dass auch ein Laie es verstehen kann.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: