Excel Formel: 3 Tabellen

#0
03.12.2011, 19:50
Member

Beiträge: 228
#16 moin

soo gehen wirs mal an,
kurz nochmals zum abgleich dass wir jeder vom gleichen reden
exel,
spalte, von oben nach unten (mit buchstaben von A bis unendlich!)
Zeile, von links nach rechts (benannt mit zahlen von 1 bis unendlich
zellen, bsp A1 oder xy325

also deine vorgaben (muster)
tabellenblatt1, gewicht, bsp A1 "1 to.", =, B1 "10 €", A10 "10 To." =, B10 "100€"

tabellenblatt2, kilometer, bsp A1 "10 km", =, B1 "10 €", A10 "100km, = B10 "100 €"

tabellenblatt3,
> rechnung A6 = "gefahrene kilometer", C6 = "(deine eingabe, muss aber zum Tabellenblatt 2 uebereinstimmen, bsp 1 od 2 od 3, nicht 1,25 od 2,83)

> gewicht A7 = "transportiertes gewicht", C7 = "(deine eingaben wie oben nur passend zum tabellenblatt 3

> so jetzt aufpassen, genau soo eingeben sonst meldet exel fehler

D6 = =WENN(C6>0;SVERWEIS(C6;Tabellenblatt2!A1:G100;2;FALSCH);" ")
wenn exel jetzt nach dem bestaedigen keinen fehler meldet, muesste dort jetzt der zugehoerende preis stehen. fuer den eingetragenen wert neben "gefahrenen km." tut exel immer in der spalte A suchen und schreibt dann wenn uebereinstimmung herscht den wert der zelle daneben, in der formel ";2;"(kann auch 2 oder x zellen daneben sein, die zahl dann anpassen) dorthinein.

dann kopierst du D6 nach D7, und aenderst tabellenblatt2 in 3 der rest ist gleich.

A9 = "Summe", D9 = =SUMME(D6+D7)
damit werden die gefundenen werte von km und to aufsummiert. am anfang einer formel immer "=" eingeben. die zellen koennen nach belieben angepasst werden, muessen dann aber in den formeln beruecksichtigt werden. das gleiche bei den formeln auch.

versuch mal ob das klappt dann koennen wir noch etwas finetuning machen wenn du willst.

schoenen tag
fake
__________
Teile dein Wissen, denn das ist der einzige Weg Unsterblichkeit zu erlangen (Dalai Lama)
Seitenanfang Seitenende
06.12.2011, 21:00
Member

Themenstarter

Beiträge: 48
#17 Hallo!

Also ich glaub, deine Tabellen sehen etwas anders aus als meine...

Du gibst vor, dass in tabelle1 nur das gewicht + preise stehen und in tabelle2 nur die KM + preise, aber ich hab in tabelle 1+2 jeweils sowohl gewicht als auch KM + die preise.
Die Formel kann so also nicht funktionieren denk ich mal...

Sorry, wenn ich mich evtl. etwas blöd anstelle.. ich hab mit Excel normal so gut wie nix am Hut...
Seitenanfang Seitenende
07.12.2011, 21:15
Member

Beiträge: 228
#18 moin,

hm ja jetzt hab ichs gesehen. eine kombination mit hoch/runter und quer gleichzeitig suchen gibts soweit mir bekannt ist nicht. dann muessten ausserdem feste werte eingegeben werden (also so 0 - 0,5to oder 5-10 km das geht nicht). exel kann nur nach einem festen wert suchen und wenn dann dieser uebereinstimmt kann man eine folgereaktion ausloesen. entweder du musst die tabellen umarbeiten (oder lassen),oder soo weitermachen. Ausserdem hast du ja schon die festpreise gleich vorhanden, du must also nur einemal die liste nach km absuchen und dann quer gehen und das gewicht noch dazugeben (oder umgekehrt). einfacher waers natuerlich wenn ich in einem freien blatt einmal die km eingebe und die zeile darunter das zugehörende gewicht, dann sucht exel die preise anhand deiner vorgaben selbst zusammnen und addiert diese zu einem endpreis zusammen. separat kann man dann noch die mehrwertsteuer berechenen lassen und dazuaddieren, eventuelle skontie und rabatte ebenso.

aber solch eine tabelle selbst zu erstellen ist auch nicht schwer. dort kann man mit nur einer einzigen vorgabe die zugehoerende preise selbst errechnen lassen. und bei einer preiserhoehung macht das exel alles automatisch mit nur 2 eingaben von neuen preisen.

fake
__________
Teile dein Wissen, denn das ist der einzige Weg Unsterblichkeit zu erlangen (Dalai Lama)
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: