Groupon? Was sind die Nachteile?

#0
04.05.2012, 00:45
...neu hier

Beiträge: 2
#16 Inzwischen hat die Tankstelle eingelenkt u. mir eine Rechnung ausgestellt. Natürlich nicht über den tatsächlich bezahlten Betrag, aber ich hab jetzt echt keine Zeit u. Lust mehr, mich damit auseinanderzusetzen.

Gerade eben erzählt mir meine Frau, dass von 2 Anbietern jeweils die Rückmeldung kam, dass man den Vertrag mit Coupon gekündigt hätte, der Gutschein damit nicht mehr gültig wäre und man bei Groupon den Gutschein zurückgeben solle. Ich verwette eine Palette Augustiner, dass wir das Geld nie wieder sehen.

Nachdem wir zuletzt superschlecht bei einem Griechen (A la Grece, München) mit Groupon-Gutschein "gegessen" haben, langt's mir endgültig mit dem Laden. Ich zahl lieber einen angemessen Preis, bekomme im Falle von Firmenausgaben eine ordentliche Rechnung, eine angemessene Leistung und hab keine Scherereien. Manchmal kann Sparen teuer werden. Ich würde mich sehr freuen, wenn man von Amtswegen diesen Laden (u. Daily Deal gleich mit) dicht machen würde. Wie oben schon geschrieben, hat unterm Strich auf Dauer außer diesen Blutsaugern niemand was davon.
Seitenanfang Seitenende
04.05.2012, 21:31
Member

Beiträge: 74
#17 Weils Dir beim Griechen nicht schmeckt, ist doch Groupon nicht schuld. Dann kauf Dir eben nur Gutscheine, wo Du den Laden schon kennst. Ich hab grad wieder für ein Fotobuch 44 statt 107 Euro bezahlt, bei einem Anbieter mit dem ich bisher immer zufrieden war. Da kann ich nicht meckern! Für mich ist Groupon eine geniale Erfindung ;)
Seitenanfang Seitenende
19.06.2012, 16:09
...neu hier

Beiträge: 1
#18 Hallo an alle Forumsteilnehmer,

muß leider von wiederholt sehr schlechten Erfahrungen mit Groupon berichten.

Die Ware wird häufig überteuert angeboten und dann hoch rabattiert. Einige der Anbieter verrechnen dann, wenn die bestellte Ware nicht lieferbar ist (Narcisa Moda, München) mit überteuerter Lagerware, andere sind telefonisch einfach nicht erreichbar.

Der Zauber der Anfangszeit ist gewichen, wirklich gute Deals kann man aus meiner Sicht hier kaum noch machen...

Inzwischen ist der Telefonservice von Groupon (0180-er Telefonnummer) so gut wie gar nicht mehr erreichbar, e-mails werden konsequent nicht oder nicht zeitnah beantwortet.

Mein Urteil fällt daher vernichtend aus: das ist in jeder Hinsicht absolut ungenügend.

Also: Augen auf und sehr gut überlegen, bevor man sich zu spontanen Käufen hinreißen lässt...

Beste Grüße
Michael
Seitenanfang Seitenende
19.06.2012, 18:34
Member

Beiträge: 43
#19 Hallo,

wer Schnäppchen sucht, der muss bei der Qualität Einschränkungen hinnehmen.
Niemand hat etwas zu verschenken. Groupon schon gar nicht.
Was ich nicht begreife ist, dass so viele Händler, Lokale oder wer sonst noch sich an diesem Unsinn beteiligen.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Hoffnung ein paar Kunden zu gewinnen, diesen Ärger rechtfertigt.
Ich halte absolut nichts davon. Man schaue sich doch nur die aktuellen Bewertungen an:

http://www.tagesangebote.de/groupon-citydeal.html

Der Grundtenor ist immer der gleiche, schlechter Service. Der Kunde wird von Groupon zum Händler und zurück verwiesen. Die Hotline ist nicht zu erreichen.
Händler beklagen sich, dass sie nichts verdienen. Was soll dieser Quatsch.

Ein gutes Produkt hat seinen Preis, genau so wie eine gute Dienstleistung.

Gruß oldie666
Seitenanfang Seitenende
24.06.2012, 18:44
Member

Beiträge: 74
#20 Nun hab ich auch endlich mal schlechte Erfahrung mit Groupon gemacht und bin auf ein Angebot hereingefallen. Die Angabe, was der Gutschein enthält, war für mich zwar eindeutig, letztendlich war es aber nur eine geschickte Formulierung. Ich zitiere mal:

"10 statt 20 EUR - Wertgutschein für 20 individuelle, mit eigenen Lieblingsmotiven versehene Briefmarken der Deutschen Post. Gutscheinwert: 20.00 €"

Wer hier denkt, er bekommt für seinen Gutschein einen Bogen Briefmarken, der irrt gewaltig! Dieser kostet nämlich knapp 40 Euro und man bekommt lediglich die 20 Euro angerechnet. Man muss also zusätzlich 20 Euro bezahlen.

Selbst im Nachhinein kann ich auf dem Gutschein keine eindeutige Formulierung finden, aus der das herauszulesen ist. Lediglich eine Probebestellung hätte mir vor dem Kauf des Groupon-Gutscheins die Augen öffnen können. Hätte.

Wenigstens ist das Ganze versandkostenfrei.

Hierfür mach im aber nicht Groupon verantwortlich, sondern die Post mit ihren uneindeutigen Angaben auf dem Gutschein.
Seitenanfang Seitenende
14.03.2017, 10:06
...neu hier

Beiträge: 1
#21 Hallo zusammen,

ich arbeite für eine Produktionsfirma und recherchiere momentan zu dem Thema "Hotel- und Reisegutscheine“ (Animod, Groupon & Co.). Wir sind auf der Suche nach jemanden aus Berlin und Umgebung, der schlechte Erfahrungen gemacht hat. Zum Beispiel, dass ewig kein freies „Gutscheinzimmer“ frei war, dass man nur in der Nebensaison reisen konnte etc.

Ich würde mich über eure Unterstützung sehr freuen!
Seitenanfang Seitenende
28.07.2017, 10:49
Gesperrt
Avatar Reisorcred

Beiträge: 6
#22 Ich würde mir nie was von Groupon holen, weil ich das Gefühl habe, die Betreiber von der Plattform verarschen Kunde und Unternehmer.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: