weitere Website Reputation & Verbraucherschutz Bewertungen auf » Webutation.net.

Sollte ich mir einen PayPal-Account zulegen? Erfahrungen gesucht...

#0
09.04.2011, 16:00
...neu hier

Beiträge: 1
#1 Ahoi,

mittlerweile habe ich herausgefunden, dass immer mehr Shops PayPal als Zahlungsmethode anbieten. Nun möchte ich diesem Trend am liebsten auch folgen und PayPal als Zahlungsmethode auf eBay anbieten, denn manchmal verkaufe ich auch etwas. Ich bin mir noch ein wenig unsicher und würde euch daher gern ein paar Fragen stellen. Sicher könnt ihr mir dabei helfen.

Jede Menge Shops bieten PayPal an. Ist das Geld dann sofort bei denen auf dem Konto und ich kann mit schnellem Versand rechnen oder ist eine normale Überweisung im Endeffekt genau so schnell? Wie verhält sich das mit den Gebühren? Muss ich diese als Verkäufer tragen oder überweist die der Käufer normaler direkt obendrauf? Wieviel ist das in etwa? Das wären beispielsweise einige Shops:

http://www.ebay.de/
http://www.buch.de/shop/home/show/
http://www.brille24.de/
http://www.moebelhaus.de/

Ist PayPal empfehlenswert? Sollte ich mich dort anmelden?

Besten Dank
Seitenanfang Seitenende
09.04.2011, 23:08
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#2 Hi rokkon,
ich persönlich kann paypal empfehlen, auch wenn ich es bislang noch nicht so oft genutzt habe.
Bei mir lief es die Male jedenfalls problemlos.
Die Fragen, die du stellst sind mE auch die falschen.
Die Frage ist doch nicht, ob es schneller oder günstiger ist. Das ist vergleichbar mit einer normalen Überweisung.

Du hast als Käufer einen Käuferschutz. Als Verkäufer bietest du also auch diesen Käuferschutz an. Das gibt Vertrauen.
Erst kurz vor Weihnachten hat mein Kollege eine XBox über ebay gekauft. Gott sei Dank hat er mit paypal bezahlt, denn die Konsole kam nie an.
In so einem Fall kannst du dann das Geld über paypal zurückholen, versuch das mal bei deiner Bank...

zu den Konsten:
https://www.paypal-deutschland.de/privatkunden/was-ist-paypal/gebuehren.html
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
15.04.2011, 11:07
...neu hier

Beiträge: 7
#3 Ich glaube die Frage ist ziemlich überflüssig wenn man sich ein wenig mit dem Internet beschäftigt.

Paypal ist DER marktführende Bezahldienst im Internet und das weltweit. Paypal ist ein Tochterunternehmen von EBAY. Jeder seriöse Shop, Anbieter oder Dienst nutzt mittlerweile Paypal als Zahlungsmethode.

Ich bin seit 10 Jahren bei Paypal und hatte bisher keine Probleme. Alles ist doppelt und dreifach abgesichert. Jede Zahlung SSL gesichert, deine Zahlungen stornierbar. Es gibt Kontoauszüge, Supportseiten etc. etc.

Du kannst da NICHTS falsch machen.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: