YAW 3.0 final released - Dialerschutztool

#0
08.05.2002, 20:52
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#1 Hi Leute!

für alle Modem un ISDN User ein "Must Have"

Das neue und beste 0190 Dialerschutzprogramm YAW ist nun offiziell in der Version 3 erschienen:

Download:
http://www.trojaner-info.de/cgi-bin/download.cgi?file=yaw30_b

YAW 3.0-Seite
Informationen rund um das Programm.

YAW 3.0-Hilfe
Hilfe und weitere Infos zu YAW 3.0. Die Hilfe steht auch als Offline-Version auf der YAW-Downloadseite bereit.

Fehler und falsch erkannte Dateien an den Autor: andreas@ants-online.de

Greetz
Lp
Dieser Beitrag wurde am 12.05.2002 um 16:50 Uhr von Laserpointa editiert.
Seitenanfang Seitenende
09.05.2002, 09:33
Member

Beiträge: 137
#2 Vielleicht liegt´s ja nur an meiner Dummheit, aber ich glaube nicht!!!!!!! :-(

Das Teil hat mich jetzt 2-3h meiner Freizeit gekostet. Kam überhaupt nicht mehr ins Internet: rnaapp.exe und rundll32.exe blieben immer hängen.

Das DFÜ-Netzwerk muckte kein bißchen mehr. Alles deinstalliert und installiert bzgl. DFÜ und Netzwerk. NICHTS. Registry-backup. NICHTS.

Ich nutze DSL und hatte vorher spaßeshalber YAW1 drauf. Das wurde bei YAW3 auch deinstalliert.

Und was war´s?! -> tapisrv.exe war gelöscht. Warum auch immer. Aber das muß man erstmal raus bekommen. :-(

Also, ich habe hier nicht die Absicht, gegen YAW3 zu sprechen!!!! Es ist wahrscheinlich das beste verfügbare!!! Aber bei meiner Rechnerkonstellation paßte es irgendwie nicht.
Seitenanfang Seitenende
09.05.2002, 13:07
zu Gast
#3

Zitat

Toska postete
Und was war´s?! -> tapisrv.exe war gelöscht. Warum auch immer. Aber das muß man erstmal raus bekommen. :-(


YAW ist manchmal anscheinend zu effektiv und hatte mehrere Fehlalarme:
In den Beta Versionen von YAW 3 hat es fälschlicherweise die tapisrv.exe sowie sich selbst als Dialer identifiziert ;)

probier doch mal die Final hier ...

Isnogod
Seitenanfang Seitenende
09.05.2002, 13:38
Member

Beiträge: 137
#4 Ich habe die Final hier gezogen... ;-(
Seitenanfang Seitenende
12.05.2002, 16:25
Administrator
Avatar Lukas

Beiträge: 1742
#5 Hi Toska

dein Problem anscheinend mehrere: 6 Seiten ;)

http://www.trojaner-board.de/forum/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=15;t=000206;p=

:\ - schade!
__________
Gruß Lukas :yo
Seitenanfang Seitenende
26.05.2002, 19:46
zu Gast
#6 höi,

immerhin ist YAW 4 schon in Planung ;)

Isnogod
Seitenanfang Seitenende
29.05.2002, 18:09
zu Gast
#7 und es gab heute ein kleines Update auf 3.01...1

http://www.trojaner-info.de/dialer/yaw_download.shtml

Isnogod
Seitenanfang Seitenende
24.07.2002, 16:36
zu Gast
#8 Klasse, aber letzten Sonntag hat TRTI-Dialer/Kennung 3-4-30-313exe YAW 3.0 von der Taskleiste in den Papierkorb befördert, und ich habe es nicht einmal mitbekommen. Gottlob hatte ich diese Nummern (0190) von der Telekom sperren lassen!!! Also, wenn schon Werbung für ein Programm dann bitte auch die Nachteile & Gefahren nicht verschweigen. Ungeübte User fallen leicht auf die Nase weil Sie denken es kann ja nichts mehr passieren...Dies war auch immer meine Meinung mit dem Problem Firewall. Sicherlich macht er seinen Sinn, aber über die Risiken spricht sich keiner aus, was ich hier im Forum versucht habe zu erleutern.
Seitenanfang Seitenende
25.07.2002, 13:06
Member

Beiträge: 141
#9

Zitat

aber über die Risiken spricht sich keiner aus,

Stimmt so nicht ganz. Das beste System ist immer noch der eigene Verstand. Ausserdem siehe:
http://board.protecus.de/t617.htm
natürlich auch eine ordentliche Einstellung des OS und die neusten Patche.
Wer auf Software so vertraut, dass er etwas installiert und dann denkt er wäre ab sofort sicher, muss ganz gehörig seine Meinung ändern. YAW ist eben so beliebt, dass die Dialer Hersteller sich inzwischen darauf konzentrieren diesen abzuschiessen. Jede Software kann abgeschossen werden. Auch Virenscanner, aber wird das öffentlich breitgetreten?
Und zur Werbung:
Ich denke das sind alles nur Hilfestellungen, es verdient ja hier daran keiner etwas, oder?
Grüsse
Smaggmampf
Seitenanfang Seitenende
27.07.2002, 12:55
zu Gast
#10

Zitat

Smaggmampf postete

Zitat

aber über die Risiken spricht sich keiner aus,

Stimmt so nicht ganz. Das beste System ist immer noch der eigene Verstand. Ausserdem siehe:
http://board.protecus.de/t617.htm
natürlich auch eine ordentliche Einstellung des OS und die neusten Patche.
Wer auf Software so vertraut, dass er etwas installiert und dann denkt er wäre ab sofort sicher, muss ganz gehörig seine Meinung ändern. YAW ist eben so beliebt, dass die Dialer Hersteller sich inzwischen darauf konzentrieren diesen abzuschiessen. Jede Software kann abgeschossen werden. Auch Virenscanner, aber wird das öffentlich breitgetreten?
Und zur Werbung:
Ich denke das sind alles nur Hilfestellungen, es verdient ja hier daran keiner etwas, oder?
Grüsse
Smaggmampf


Dies muss auch gesagt werden klugscheißer...
Seitenanfang Seitenende
27.07.2002, 13:29
Ehrenmitglied
Avatar Robert

Beiträge: 2283
#11 na, wer wird denn gleich ausfallend werden?

Bitte einen Gnag zurück schalten!

R.
__________
powered by http://different-thinking.de - Netze, Protokolle, Sicherheit, ...
Seitenanfang Seitenende
29.07.2002, 08:45
Member

Beiträge: 141
#12 Hä? hab ich was verpasst? klugscheisser is cool. Hab ich was geschrieben, dass sowas nicht geschrieben werden soll? na ja is auch egal.
Grüsse
Smaggmampf
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: