Seite aus der Schweiz m. Kabel Deutschland nicht erreichbar - warum?

#0
23.07.2009, 14:51
Member

Beiträge: 14
#1 Hallo,

ich habe mal wieder Probleme mit Kabel Deutschland und zwar kann ich die Seite symptome.ch nicht laden. Das war schon ein paar Mal der Fall, es gab schon viele Telefonate mit dem Kundenservice, und jedes Mal war das ein größerer Aufwand für die, bis sich jemand der Sache angenommen und behoben hat. Angeblich liegt das Problem natürlich aber nicht bei Ihnen…
Aber jetzt kommt das interessante an der Sache. Beim letzten Mal gab es bei uns ein heftiges Gewitter und einen Totalausfall. Nach den Reperaturen konnte die Seite wieder ganz normal geladen werden - das darf eigentlich nicht wahr sein - oder???

Vor ein paar Tagen war nun wieder ein Totalausfall, vielleicht auch wg. Gewitter, ich weiß nicht mehr... Auf jeden Fall, ich kann die Seite symptome.ch wieder nicht aufrufen ! Ich ärgere mich darüber echt grün und blau, zumal ich gestern eine SMS von KD bekam, die Prüfung sei abgeschlossen, es sei kein Fehler zu finden - ha ha ha !

Ich habe jetzt aber etwas ganz interessantes festgestellt, dachte beim letzten Mal das sei Zufall gewesen, dem ist aber anscheinend nicht so. Und zwar, meine Kinder gehen über D-LAN (Devolo) online. Und zum zweiten Mal war es jetzt so, dass ich die Seite auf ihrem PC ein einziges Mal aufrufen konnte , danach nicht mehr, aber einmal ging tatsächlich und wie gesagt, ich glaube kaum, dass in dem Moment gerade alles wieder okay war, das wäre ein wirklich zu großer Zufall. Wenn ich es aber ein zweites Mal versuche ist die Seite auch nicht mehr aufzurufen.

Weiß denn jemand was das bedeuten könnte??? Sind da noch irgendwelche "richtige Einstellungen" im Devolo warum das dann einmal funktioniert??? Ich finde das wirklich absolut seltsam.

Ich würde mich echt riesig freuen wenn mir jemand helfen könnte, die Seite ist für mich sehr wichtig !


Einen schönen Tag, wünscht
Worstilla
Seitenanfang Seitenende
23.07.2009, 17:38
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#2 mh.. verstehe noch nicht ganz was da los ist.
Wenn es ein Namensauflöseproblem ist, könnte man mal statt des vermutlich von KabelD vorgegebenen DNS-Server einen anderen eintragen, der CCC hat da Listen von "freien" sprich unzensierten.
Alternativ mal die IP statt des Namens in die Zeile eintickern, also
ht**://80.74.136.12/vbboard/

Und wenn bei mir Gewitter ist, dann flackert ... ach nein, vergiss es.

TS
Seitenanfang Seitenende
23.07.2009, 18:03
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#3 Ich tippe hier auch definitiv auf ein DNS-Problem. Wie Turnbla (*g*) vorgeschlagen hat, würde ich auch empfehlen, einen alternativen DNS einzutragen.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
23.07.2009, 18:53
Member

Themenstarter

Beiträge: 14
#4 Hallo TS, halle Gool,

ich danke Euch für Eure Antworten ;).

Ich hatte bereits andere DNS-Server eingegeben, das hat ja leider auch nicht funktioniert. Könnt Ihr mir denn aber einen "bestimmten" nennen, der ev. funktionieren könnte. Gibt es da gewisse Erfahrungswerte?

Leider kenne ich mich da nicht gerade besonders gut aus...

Als das zum ersten Mal auftrat, dachte ich natürlich auch es hätte irgendwie mit meinem Symstem/Einstellungen zu tun. Doch wenn ich ein paar Mal bei dem sog. Kundenservice anrufe und dort ordentlich Druck mache, sehen die sich das anscheinend irgendwie genauer an. Früher oder später ging das dann auch wieder.
Und wie gesagt, die Seite ist nur dann nicht aufzurufen wenn von KD eine Störung war. Und daher widerum verdächtige ich doch, dass es irgend etwas technisches ihrerseits ist was da immer wieder Probleme macht.

In der Host-Datei ist übrigens kein "verdächtiger Eintrag".


Viele Grüße.
Worstilla
Seitenanfang Seitenende
23.07.2009, 19:00
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#5

Zitat

Worstilla postete
....
Ich hatte bereits andere DNS-Server eingegeben, das hat ja leider auch nicht funktioniert. Könnt Ihr mir denn aber einen "bestimmten" nennen, der ev. funktionieren könnte. Gibt es da gewisse Erfahrungswerte?
.......
Um das DNS-Problem auszuschalten empfehle ich diese Seite hier zu lesen:
http://www.ccc.de/censorship/dns-howto/

Da ist alles wissenswerte knapp beschrieben und da werden auch einige Server benannt.
Such dir da einfach selber einen aus oder zwei.

Ansonsten müsste man mehr zu dem Problem wissen.
Funktioniert denn der Vorschlag mit der IP statt der Namensurl?

Und besorge mal Infos von KabelD, spätestens wenn du da mal wieder Erfolg hast mit den Anrufen. Wäre bestimmt auch für andere interessant, was die Techniker angeblich gerichtet haben.

TS
Seitenanfang Seitenende
23.07.2009, 19:42
Member

Themenstarter

Beiträge: 14
#6 Hallo TS,

ich danke Dir.

Diese Seite habe ich mir bereits angesehen. Mit den dort angegebenen DNS geht leider nix, ich werde mich jetzt aber auf die Suche nach anderen machen.

Der Vorschlag mit der IP hat ebenfalls leider nicht gefruchtet ;).

Das Problem mit der Hotline von KD besteht auch darin, dass die Leute von der Störungsannahme null Schimmer von der Materie haben. Die bieten dann zwar jedes Mal die Hardware-Hotline an, jedoch ich bin ja nicht irre - das ist eine 0900 Nummer...


Viele Grüße.
Worstilla
Seitenanfang Seitenende
23.07.2009, 21:03
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#7

Zitat

Worstilla postete
....Mit den dort angegebenen DNS geht leider nix, ich werde mich jetzt aber auf die Suche nach anderen machen....
Das ist immer das Problem mit "Fernwartung". Möglicherweise bin ich auch nur nicht blöd genug das zu verstehen.
Was geht denn da leider nix?
Gehen die DNS-Server grundsätzlich nicht die da gelistet sind oder nur die bewusste Seite?
Und wenn Du die Sache mit der IP machst, was genau kommt da für eine Fehlermeldung?
Und 0900-Nummern sind ja nicht zwangsläufig teuer wenn ich das richtig im Kopf habe, da zählen doch auch die nächsten Ziffern? Ach vergiss das mit der letzten Frage.

Also was ich sagen will ... gib mehr Input bitte, sonst zeigt die Kugel nur Nebel und Milchglas statt Klarheit.

TS
Seitenanfang Seitenende
23.07.2009, 21:05
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#8 hmmm... Hast Du die Möglichkeit, Deinen Router mal gegen ein anderes Gerät zu tauschen? Bei einem DNS-Problem würdest Du die Seite über die IP öffnen können, da muss also irgendwo was anderes "kaputt" sein...
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
24.07.2009, 13:13
Member

Themenstarter

Beiträge: 14
#9 Hallo,

@TS

Zitat

Möglicherweise bin ich auch nur nicht blöd genug das zu verstehen.
Was geht denn da leider nix?
Gehen die DNS-Server grundsätzlich nicht die da gelistet sind oder nur die bewusste Seite?
Ich möchte Dir nicht unterstellen, dass Du zu blöde bist, jedoch solltest Du mir das auch nicht ;).
Bevor ich hier geschrieben habe, habe ich natürlich versucht mich im Netz bereits schlau zu machen. Daher hatte ich auch schon DNS eingetragen, trotzdem konnte ich eben diese Seite "symptome.ch" [i] leider nicht öffnen. Mir kam daher die Idee, dass es doch auch bzgl. diesen anderen Servern "Qualitätsunterschiede" geben könnte...
Aber auf Deine Reaktion hin, halte ich das inzwischen für unwahrscheinlich.


Zitat

Und wenn Du die Sache mit der IP machst, was genau kommt da für eine Fehlermeldung?
Die gleiche wie anders auch:
"Netzwerk-Zeitüberschreitung

Der Server unter 80.74.136.12 braucht zu lange, um eine Antwort zu senden.

Die aufgerufene Website hat auf den Verbindungsversuch zu lange nicht reagiert, daher wird nun nicht mehr länger auf eine Reaktion gewartet."
etc...

Zitat

Und 0900-Nummern sind ja nicht zwangsläufig teuer wenn ich das richtig im Kopf habe, da zählen doch auch die nächsten Ziffern? Ach vergiss das mit der letzten Frage
Lt. den Mitarbeitern der sog. Service-Hotline kostet die Minute ca. 0,90 EUR, soweit ich das eben in Erinnerung habe. Und wenn Du dies für günstig hältst, obwohl ich dieses Problem ja immer wieder nur dann bekomme wenn KD anscheinend irgend etwas an der Leitung "herumgepfuscht" hat, d.h. nach einer Störung (auch TV u. Tel.) weiß ich auch nicht. Was die da machen kann ich ja leider nicht beurteilen...

Zitat

Also was ich sagen will ... gib mehr Input bitte, sonst zeigt die Kugel nur Nebel und Milchglas statt Klarheit.
Wenn ich darüber mehr "Wissen" hätte, würde ich ja hier nicht nach Hilfe suchen - oder ;)?

@Gool
Ich habe ja quasi zwei Modems (war damals mein Wunsch), ein Webstar Kabel-Modem und ein W-Lan Motorola SBG 900E. Beide sind angeschlossen, aber lange genung hat das ja auch funktioniert, dieses Problem trat erst vor ein paar Monaten zum ersten Mal auf, obwohl ich diese Kombi schon über drei (oder vier) Jahre habe. Trotzdem habe ich jetzt beide Varianten einzeln getestet, d.h. jeweils das andere modem kpl. vom Kabel-Anschluss getrennt. Aber, Du ahnst es sicher schon: kein Erfolg!

Was aber für Euch vielleicht auch noch interessant ist zu wissen, sorry falls ich das schon hätte gleich angeben sollen: Über einen Proxy, ich benutze anonymouse.org, kann ich auf die Seite zugreifen. Jedoch leider nicht uneingeschränkt, sonst wäre mir das auch Recht.
Hilft das denn weiter?


Herzliche Grüße.
Worstilla[/i]
Seitenanfang Seitenende
24.07.2009, 15:06
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#10 Oh, da habe ich mich wohl schlecht ausgedrückt.
Also ich meinte mich und nur mich mit dem Spruch.
Sozusagen, daß ich den Wald vor lauter Bäume nicht sehe.
Ist nun mal so, daß wenn man zu lange sowas (nenen wir es mal Support) macht, man irgendwann "abhebt" und die einfache Ebene auf der das Problem besteht nicht sieht.
Also wie gesagt, nicht Du warst gemeint sondern ich.
Okay?
Schwamm drüber und nun nochmal zum Problem:
http://anonymouse.org/ funktioniert bei mir super, ähnlich wie
http://www.headproxy.com/ zum Beispiel. Ist also entweder eine Einstellungssache im Browser bei Dir, oder meinst Du mit nicht richtig öffnen, daß Du da auch versuchst mit Schreibberechtigung auf das Forum zugreifen willst? Weil das habe ich nicht getestet, der Rest (Anzeige eben) geht supi.

Und jetzt der Knaller, wenn Du auf die besagte Seite mit anonymouse.org grundsätzlich zugreifen kannst, dann findet ja tatsächlich eine Filterung bei KabelD statt.
Nur warum und wieso?
Und vor allem... wie?
Ich raffe es aktuell nicht.

TS
Seitenanfang Seitenende
24.07.2009, 15:28
Member

Beiträge: 327
#11 Eine Filterung könnte auch an anderer Seite stattfinden, nämlich bei symptome.ch

Ausgesperrte sein könnte ein gewisser IP-Bereich, so etwas wird beispielsweise schon mal gemacht, wenn aus dem Bereich Ddoser kommen.

Du könntest vielleicht mal den Admin dort mal fragen, ob die Ursache eventuell auch dort liegen könnte.
__________
darknight, die wo anders Heike ist. ;)
Seitenanfang Seitenende
24.07.2009, 15:35
Member

Themenstarter

Beiträge: 14
#12 Hallo TS,

dankeschön für Deine Mühe. Ich war nicht verärgert, freue ich mich doch wenn Ihr Euch die Zeit nehmt mir zu antworten ;).

Der Proxy funktioniert wie gesagt bis auf einige Ausnahmen ganz gut. Es ist so, dass ich in diesem Forum als Moderatorin tätig bin und aber über diesen Proxy eben nicht alle Funktionen nutzen bzw. nicht uneingeschränkt auf die Seite zugreifen kann. Natürlich können das dann auch andere für mich erledigen, trotzdem ist es natürlich nervig wenn ich das jedes Mal erst wieder schreiben muss, ich oft nur über Umwege bestimmte Themen aufrufen kann, usw...

Aber, das beruhigt und bestätigt mich jetzt doch, dass dieses Problem, genau wie ich selbst ja auch schon immer vermutete, von KD kommt. Irgendwas pfriemeln die da rum und wissen selbst anscheinend nicht was sie da für "Fehler" einbauen.

Wenn Dir doch noch was einfällt wäre es klasse wenn Du mir nochmal antwortest.


Viele Grüße.
Worstilla
Seitenanfang Seitenende
24.07.2009, 15:43
Member

Themenstarter

Beiträge: 14
#13 Hallo Darknight,

ich habe mit dem Admin selbstverständlich schon diesbezüglich kommuniziert. Er kann sich das auch nicht erklären und ist natürlich nicht sehr glücklich darüber, dass ich immer wieder diese Probleme habe.

Aber ich werde ihn auf jeden Fall mal gezielt darauf ansprechen. Allerdings sticht mir halt trotzdem in Auge, dass dieses Problem halt wie gesagt immer nur dann auftaucht wenn eine Störung von KD vorausging.

Ich danke Dir ;).


Viele Grüße.
Worstilla
Seitenanfang Seitenende
24.07.2009, 18:08
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#14 hmmm... es handelt sich um ein vBulletin... dafür gibts ne tolle Erweiterung, die "Miserable Users" heißt, mit der man unliebsame Nutzer von der Nutzung der Seite ausschließen kann (bzw. die Nutzung sehr stark erschweren). Das ganze geht über die Anmeldung (also über ein gesetztes Cookie) des Forums. Merkt das Forum anhand des Cookies, dass ein "Miserable User" auf das Forum zugreifen möchte, werden die entsprechenden Mechanismen ausgelöst.

Kannst Du mit anderen Browsern auf das Forum zugreifen (Du darfst vorher nicht über den Browser angemeldet gewesen sein - sicherheitshalber alle Cookies des Browsers löschen)? Wenn ja, dann würde ich das "Problem" auf eine solche Erweiterung schieben. Hast Du Dich dort in dem Forum evtl. bei einigen "hochrangigen" Leuten unbeliebt gemacht? Wäre zwar ziemlich mies, so mit Leuten aus dem eigenen Team umzugehen, aber sowas soll auch vorkommen...

Andere Möglichkeit wäre tatsächlich, dass bspw. die Firewall des Servers Anfragen aus Deinem IP-Bereich blockt, aufgrund von verdächtigen (nicht unbedingt von Dir selbst ausgelösten) Zugriffsversuchen. Ursache dafür kann bspw. Malware auf Deinem Rechner sein.

Ich halte es jedenfalls für ziemlich ausgeschlossen, dass das Problem bei KD liegt, schließlich geht es nur um eine einzige Seite, die nicht geht. Wenn du jetzt nur symptome.ch eingibst, wirst Du dann automatisch nach symptome.ch/vbboard weitergeleitet (wo dann der Timeout stattfindet) oder erhälst Du dort auch schon den Timeout?
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
25.07.2009, 11:39
Member

Themenstarter

Beiträge: 14
#15 Hallo Gool,

zuerst einmal bin ich mir zu 100%ig sicher, dass ich nicht von dieser Seite ferngehalten werden soll. Ich bin dort, wie bereits o.g., als Moderatorin tätig...

Verschiedene Browser habe ich auch schon versucht IE, Opera und Google Browser. Auch da hat das leider nicht geklappt!
Ich bin mir ziemlich sicher, dass diese Seite eher nicht die Einzige ist auf die ich nicht zugreifen kann, doch bin ich im Internet zwar sehr viel, jedoch auf eher wenigen Seiten, unterwegs und habe wahrscheinlich einfach noch keine "gefunden" bei der das auch nicht klappt ;).

Der Timeout findet übrigens bereits statt bevor ich an symptome.ch/vboard/ weitergeleitet werde.

Ich habe schon mit Antivir, AdAware und TrojanRemover mein System kontrolliert, doch alles ist okay!

Und ich bin mir eigentlich ganz sicher, dass KD an diesem Problem Schuld ist, da ja wie auch schon gesagt, jedes Mal eine Störung von denen vorausgegangen ist. Und das kann ja mit mir nichts zu tun haben.

Wenn Du aber noch eine Idee hast - nur her damit ;).


Viele Grüße.
Worstilla
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: