Hinter Router D-Link 604 noch einen Router, geht das?

#0
24.11.2005, 19:18
...neu hier

Beiträge: 4
#1 Hallo Leute,

Habe 2 PC's und 1 Notebook an meinem D-Link 604.
Nun wollte ich in einem Zimmer noch einen PC aufbauen.
Damit ich nicht noch ein Kabel durch die Wohnung ziehen muss, wollte
ich gerne einen Router an das Kabel hängen und daran die beiden PC's.
Geht das? auch mit Internet?

Vielen Dank im Voraus.

cmd.worf
Seitenanfang Seitenende
02.12.2005, 07:33
...neu hier

Beiträge: 2
#2 Hallo cmd.worf,

ich hatte eine ähnliche Frage in das Forum gestellt aber keine Antwort erhalten, mitterweile aber jedoch die Lösung selbst erarbeitet.

Um Deine Frage zu beantworten: Ja, Du kannst hinter dem DI-604 einen weiteren Router/eine Firewall betreiben. Voraussetzung dafür ist, dass dieser die Einstellung StaticIP unterstützt. Du musst nicht unbedingt das ADSL-Modem mit integriert haben (somit reduziert sich auch der Preis erheblich), sondern einfach "nur" einen Router. Idealerweise ein Gerät, wo es eine breite Gemeinde für gibt und Einstellungen ausgetauscht/diskutiert werden und auch die Firmware weiterentwickelt wird.

Ich selber habe mich für den Linksys WRT54G entschieden (gab es als Abverkauf im MediaMarkt für EUR 59,-. Abverkauf deswegen, da es eine neue SpeedBoost Technologie gibt und somit die Vorgängermodelle raus sollen - für mich reicht der allemal aus, zudem ist die Funkleistung des WLAN sehr gut).

Viel Erfolg,
Didl
Seitenanfang Seitenende
02.12.2005, 09:56
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#3 Hi, das Thema wird hier zig- fach behandelt, so auch hier
http://board.protecus.de/t20423.htm

Allerdings könnte es Probleme mit der Netzwerkumgebung geben..
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
02.12.2005, 14:51
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#4 Reicht nich ein Switch aud der hinter dem Router hängt, sodass ich vom Switch aus 2 PC anschließen kann?
Seitenanfang Seitenende
02.12.2005, 16:41
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#5 natürlich reicht ein switch.

in den meisten anfragen abe aber die leute immer 2 router ;)
Auch du wolltest einen Router an den Router packen ;)

Mit einem Switch brauchst du dann (fast) gar nichts mehr beachten...
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
02.12.2005, 16:45
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#6 Hatte dummerweise gar nicht an einen switch gedacht.

Ist doch dann ich einfachere Lösung oder?
Will dann zwei PCs mit einem Monitor einer Maus und einer Tastatur betreiben.
Da gibt es doch solche Umschalter oder?
Seitenanfang Seitenende
02.12.2005, 22:25
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#7 jo, die gibt es. Mit Belkin habe ich gute Erfahrungen gemacht... ;)
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
03.12.2005, 10:13
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#8 Und wie teuer sind diese Umschalter so?
Seitenanfang Seitenende