IP-Konfiguration

#0
09.10.2013, 13:28
Member

Beiträge: 124
#1 Hallo an alle Forenmitglieder,

ich möchte mein Internetradio in mein Netzwerk einbinden. In meinem Netzwerk befindet sich ein einziger
dhcp-server der die ip's vergibt.

Möchte mit dem Internetradio auf mein Musikserver der sich auf dem Desktop befindet zugreifen. Da sowohl der Desktop als auch das Internetradio dynamisch eine ip zugestellt bekommt, möchte ich im Modem des Zyxels dem Internetradio eine feste Ip zuweisen um einen Adressenkonflikt vorzubeugen.

Weiss jemand wo genau in der Konfiguration des Zyxel (660-series) man die feste ip einstellen kann, und muss die feste ip sich ausserhalb der Ip-Range befinden? Habe keinen solchen Eintrag bis jetzt gefunden.

Liebe Grüsse
Fernand
Seitenanfang Seitenende
09.10.2013, 13:32
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#2

Zitat

und muss die feste ip sich ausserhalb der Ip-Range befinden? Habe keinen solchen Eintrag bis jetzt gefunden.
Nein da der DHCP Server ja informiert ist wenn du eine MAC Zuweisung vornimmst,
das sollte sich nur außerhalb der dynamic range befinden wenn du eine manuelle Konfiguration vor nimmst.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
09.10.2013, 14:20
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#3

Zitat

Conzemius postete
Weiss jemand wo genau in der Konfiguration des Zyxel (660-series) man die feste ip einstellen kann,
Die feste IP trägst Du direkt im Gerät (also dem Internetradio) ein.

Hint: Das Problem mit den dynamischen Adressen kannst Du aber meist auch dann umgehen, wenn Du die Geräte per DNS-Namen ansprichst ;)
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
09.10.2013, 15:15
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#4

Zitat

Xeper postete

Zitat

und muss die feste ip sich ausserhalb der Ip-Range befinden? Habe keinen solchen Eintrag bis jetzt gefunden.
Nein da der DHCP Server ja informiert ist wenn du eine MAC Zuweisung vornimmst,
das sollte sich nur außerhalb der dynamic range befinden wenn du eine manuelle Konfiguration vor nimmst.
Hallo Xeper,
was meinst du mit 'der Dhcp Server informiert ist wenn man eine MAC Zuweisung vornimmst?
Mein Desktop wie auch das I-Radio bekommen ja dynamisch vom dhcp-server Ip's zugewiesen aber in der voreingestellten Range,
also ist früh oder spät mit einem Adressenkonflikt zu rechnen.
Gruss
Seitenanfang Seitenende
09.10.2013, 15:20
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#5

Zitat

Gool postete

Zitat

Conzemius postete
Weiss jemand wo genau in der Konfiguration des Zyxel (660-series) man die feste ip einstellen kann,
Die feste IP trägst Du direkt im Gerät (also dem Internetradio) ein.

Hint: Das Problem mit den dynamischen Adressen kannst Du aber meist auch dann umgehen, wenn Du die Geräte per DNS-Namen ansprichst ;)
Hi,
ich habe keinen direkten Zugriff auf das I-Radio per Laptop, wenn ich im browser des Laptop die vom dhcp-zugewiesene Ip eingebe
dann sehe ich nur die nicht zu veränderbare Weboberfläche des I-Radio. Eine Aenderung kann ich hier nicht vornehmen da hier nicht
vorgesehen. Ein blöde Frage wie spricht man das Gerät per DNS-Name an, gut ich weiss man muss statt der Ip den Namen im browser eingeben aber wo ist hier das Problem des möglichen Adressenkonfliktes vermieden.
Gruss
Seitenanfang Seitenende
09.10.2013, 16:56
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#6

Zitat

Hallo Xeper,
was meinst du mit 'der Dhcp Server informiert ist wenn man eine MAC Zuweisung vornimmst?
Feste Adresszuweisung ist ja auch über DHCP möglich.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
09.10.2013, 23:37
Member

Beiträge: 896
#7 Hallo

Du mußt nur die MAC-Adresse des Radios wissen, dann kannst du bei den meisten Routern, trotz dhcp, der MAC-Adresse eine feste IP zuweisen.
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
10.10.2013, 08:55
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#8 Hallo,

wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, in den Routereinstellungen eine fest IP dem I-Radio zuweisen, somit spielt es keine Rolle
mehr ob die Ip-Adressse im Bereich des 'pool size' (dhcp-server) liegt oder nicht.

Gruss Conzemius
Seitenanfang Seitenende
10.10.2013, 09:16
Member

Beiträge: 896
#9 Hallo

Doch, es muß derselbe IP-Bereich sein, hast ja 255 davon, soviel Geräte sollte der privatmann nicht haben.

Wichtig, die MAC des Radios rausfinden, dann im Router (z.B. 192.168.0.1 = Routeradresse), der MAC-Adresse im Router z.B. die IP 192.168.0.150 zuweisen, fertig.
Damit bekommt das eadio immer 192.168.0.150 als IP, die du dann verwenden kannst um das Radio per Browser, etc. anzusprechen.
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
10.10.2013, 09:27
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#10 Hallo,

mein dhcp-range geht nur von 192.168.1.33 bis 192.168.1.65. Es sind werkseitig nur 32 Ip-Adressen reserviert.

Gruss Conzemius
Seitenanfang Seitenende
10.10.2013, 09:31
Member

Beiträge: 896
#11 Hallo

Was ist das denn für ein kastrierter Router, dann nimm eben 192.168.1.65 für Radio.
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
10.10.2013, 09:32
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#12 Ich habe da mal eine Interessenfrage.

Wenn man der Netzwerkkarte resp.Netzwerkadapter statische Ip-Adressen zuweist, muss
im bestehenden Netzwerk dann immer noch der dhcp-server eingeschaltet sein? oder muss der dhcp-server zwingend eingeschaltet sein (trotz statischer Ip-Zuweisung) damit die clients vom dhcp-server überhaupt ein Ip erhalten?

Gruss Conzemius
Seitenanfang Seitenende
10.10.2013, 09:33
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#13

Zitat

schwedenmann postete
Hallo

Was ist das denn für ein kastrierter Router, dann nimm eben 192.168.1.65 für Radio.
so weit ich weiss kann man die ip-range manuell erweitern.
Gruss
Seitenanfang Seitenende
10.10.2013, 09:42
Member

Beiträge: 896
#14 Hallo


Da im Router ja dhcp aktiviert ist und du reservierte IP auch über den dhcp-server vergibst, muß der eingeschaltet sein und an den Clienst dhcp angeschaltet sein, , ansonsten mach alles über stat. IP und dchalte dhcp aus.
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
10.10.2013, 10:05
Member

Themenstarter

Beiträge: 124
#15 Hallo,

gut werde heute abend erst mal herausfinden wo genau im Router die fest Ip eingetragen werden muss.

Gruss Conzemius
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: