Katastrophe: Daten weg!

#0
24.04.2011, 09:39
...neu hier

Beiträge: 2
#1 Hallo,
ich habe mir einen Trojaner eingefangen. der hat angeblich meine Festplatte beschädigt und ich komme nicht mehr an meine Daten ran. (Vista) mein Benutzerkonto ist einfach weg, mit allen Bildern und Daten. Was kann ich tun?`ich habe mit dem Trojaner remover diesen wohl beseitigt, aber die daten bleiben weg. Der pfad war C:, das komplette profil ist weg, nur öffentlich, in dem aber auch vorher nichts drin war. HILFE! Allerdings meine ihc, dass unter C die Sppeichermenge noch da ist, man sieht aber nix mehr... kann das sien oder ist die Festplatte doch kaputt?
Seitenanfang Seitenende
24.04.2011, 09:48
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#2 TR/Kazy.mekml.1
heißt wohl der trojaner
danke,
Seitenanfang Seitenende
24.04.2011, 11:39
Moderator

Beiträge: 5694
#3 Hallo und herzlich Willkommen auf Protecus.de

Um ein infiziertes System zu bereinigen bedarf es neben Zeit auch die Beachtung folgender Punkte:

• Halte Dich an die Anweisungen des jeweiligen Helfers.
• Falls Du externen Speichermedien (USB Sticks, Festplatten) hast, dann schliesse die vor der Reinigung an.
• Während der Reinigung solltest Du weder Programme installieren noch deinstallieren, welche nicht ausdrücklich verlangt werden.
• Bitte arbeite jeden Schritt der Reihe nach ab.
• Falls bei einem Schritt Probleme auftauchen, poste was du bereits hast und melde Dich mit dem Problembeschreiben.


• Die Bereinigung ist erst beendet wenn der jeweilige Helfer das OK gibt.
• Wenn die Kiste wieder flott läuft heisst das nicht, dass das Sytem auch sauber ist.
• Bei geschäftlich genutzten Rechner sollte der zuständige IT Verantwortliche beigezogen werden.
• Ein Support unsererseits kann unter Umständen bei einem Firmenrechner abgelehnt werden.
• Bei illegaler Software besteht die Möglichkeit, dass der Support eingestellt wird.
• Jegliche Cracks oder Keygens werden weder gefördert noch akzeptiert.
• Bei stark infizierten Systemen vorallem wenn Backdoors oder Rootkits involviert sind kann es vorkommen, dass ein Helfer zum Neuaufsetzen rät.
• In letzter Instanz ist dann immer der User welcher entscheidet.


Vista und Win7 User:

Alle Programme und Tools, die wir anordnen, immer mit Rechtsklick und Als Administrator ausführen.

Schritt 1

Malwarebytes Anti-Malware

Lade MBAM herunter, installiere es und wähle bei Reiter:

-> “Update“> “Suche nach Aktualisierungen“
-> “Einstellungen“> “Beende Internet Explorer während des Löschvorgangs“
-> “Scanner”> "Quickscan durchfuehren".

Wenn am Ende Infizierungen gefunden werden, diese anhaken und entfernen lassen. Starte dein Rechner neu


Schritt 2

CustomScan mit OTL

Falls noch nicht vorhanden, lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
• Starte bitte die OTL.exe.
Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
• Kopiere nun den Inhalt in die Textbox.

Code

netsvcs
drivers32 /all
%SYSTEMDRIVE%\*.*
%systemroot%\system32\*.wt
%systemroot%\system32\*.ruy
%systemroot%\Fonts\*.com
%systemroot%\Fonts\*.dll
%systemroot%\Fonts\*.ini
%systemroot%\Fonts\*.ini2
%systemroot%\system32\spool\prtprocs\w32x86\*.*
%systemroot%\REPAIR\*.bak1
%systemroot%\REPAIR\*.ini
%systemroot%\system32\*.jpg
%systemroot%\*.scr
%systemroot%\*._sy
%APPDATA%\Adobe\Update\*.*
%ALLUSERSPROFILE%\Favorites\*.*
%APPDATA%\Microsoft\*.*
%PROGRAMFILES%\*.*
%APPDATA%\Update\*.*
%systemroot%\*. /mp /s
CREATERESTOREPOINT
%systemroot%\system32\*.dll /lockedfiles
%systemroot%\Tasks\*.job /lockedfiles
%systemroot%\System32\config\*.sav
%systemroot%\system32\user32.dll /md5
%systemroot%\system32\ws2_32.dll /md5
%systemroot%\system32\ws2help.dll /md5
/md5start
explorer.exe
winlogon.exe
wininit.exe
/md5stop
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update\Results\Install|LastSuccessTime /rs

• Schliesse bitte nun alle Programme. (Wichtig)
• Klicke nun bitte auf den Quick Scan Button.
• Kopiere nun den Inhalt aus OTL.txt und Extra.txt hier in Deinen Thread
Seitenanfang Seitenende
24.04.2011, 16:28
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#4

Zitat

...mein Benutzerkonto ist einfach weg, mit allen Bildern und Daten. Was kann ich tun?
Katastrophe, kein Backup?
Naja ohne Kopie sind deine Daten eh nicht wirklich vorhanden, nur solange deine Sterne halbwegs vernünftig stehen. ;)
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: