Proxyserver-liste

#0
12.11.2010, 18:43
...neu hier

Beiträge: 1
#1 Hi Leute,

ich google mir seit 4 Stunden die Finger Wund...

Hat jeman von euch eine vernünftige Proxyliste?
Anonym,wenn möglich schnell.
Je mehr Server desto besser ;)

Datei kann mir natürlich auch auf meine E-Mailadresse geschickt werden, würde ich dann per PN weiterschicken
Seitenanfang Seitenende
12.11.2010, 19:10
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#2 Wie wärs mit'n Proxyscanner?

Btw. Proxies sind dochn bissl deprecated - warum kein Anonymitätsnetzwerk?
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
14.11.2010, 08:42
Member

Beiträge: 163
#3 Proxy-Server scheinen von vielen Leuten immer wieder gerne verwendet zu werden. Für div. Browser gibt es sogar extra Erweiterungen - habe gerade mal für Chrome/Chromium nachgeschaut und bin fündig geworden.

AAAaaber....., wenn ich jetzt nicht gerade auf dem Holzweg bin:
Kennt man den Proxy-Anbieter? Ist der Vertrauenswürdig? Bedenkt: man surft im Web rum, vergisst den Proxy, schaut in seine Lieblingsforen, loggt sich dort ein um was zu schreiben/lesen, schaut möglicherweise per Browser nach e-Mails, loggt sich evtl. in die Administrierung der eigenen Webseite ein usw. usf. Und die ganzen Anmeldedaten und Passwörter rauschen durch den Proxy-Servers eines Anbieters, der einem völlig unbekannt ist. Und diese Daten können ein willkommenes Fressen für zwielichtiges Gesindel aller Art sein: Cracker, Hacker und Staatsmächte reiben sich die Hände, wenn man ihnen vertrauliche Logins so einfach zuspielt. Abu Simpel Hacka, Michel Spam und Ivan Phishingorow lassen genauso grüßen, wie die Riege der Innenminister aus willigen Bananistanländer ...

Gruß
Faun, heute mal wieder sehr mißtrauisch
Seitenanfang Seitenende
02.12.2010, 13:29
Gesperrt

Beiträge: 15
#4 Hallo,

Faun, genau, und wenn der Proxy im Ausland ist, was ja zwingend ist, dann ist eh alles erlaubt...

Naja, aber ich habe mir auch die Finger wund gesucht. Hier werden ja tausende genannt, aber entweder ist der Proxy schon offensichtlich nicht seriös oder kostet etwas oder ich kann mich auf der Seite, die ich besuche NICHT einloggen (Foren z. B.).

anonymouse.org z.B. scheint nicht schlecht zu sein, aber wie gesagt, ich kann mich nicht einloggen.
Auch https://www.vtunnel.com/ kann ich empfehlen!

Daher habe ich jetzt unter FF
-Tor Vidalia Bundle, nur als Client
http://www.chip.de/downloads/Vidalia-Bundle_19408583.html
- FoxyProxy
http://www.chip.de/downloads/FoxyProxy_21186094.html
installiert. Ist zwar grottenlangsam, aber was soll es.

Es gibt auch ein Paket: http://www.chip.de/downloads/Tor-Browser-Paket_22479695.html

Auch gibt es Probleme mit Youtube; Videos laufen nicht.

Gruß

PS.
Hier noch ein kleiner Hinweis:
http://www.chip.de/artikel/Vergleichstest-Anonymisierer-6_32462581.html

Anhang: Tor.JPG
Dieser Beitrag wurde am 02.12.2010 um 13:36 Uhr von multix editiert.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: