Neue Grafikkarte + evtl. Hardware (Kaufberatung)

#0
10.03.2010, 18:23
Member

Beiträge: 28
#1 Hallo zusammen,
ich bin zur Zeit auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte für meinen PC. Ich bin letztens nochmal meine gesamte Hardware durchgegangen, und da sind mir noch so manche Fragen offen...

Aber erstmal zu meinem System:
Prozessor: Intel Core 2 Quad Q8200
Mainboard: Asus IPIBL-LB (Benicia) -- Micro ATX (240 mm * 240mm)
Arbeitsspeicher: 6GB DDR2 @ 400Mhz
Chipsatz: G33
Grafikkarte: Nvidia Gt120 @ Pci-Express 1.1

Jetzt zu meinen Problemen:
1. Ich habe nur ein 300 Watt Netzteil... Muss ich mir also eventuell ein neues kaufen?
2. Mainboard unterstützt "nur" Pci-Express 1.1... Neukauf?
3. Micro-ATX, welche Graka passt da denn rein xD...
4. Ich will nicht mehr als 300€ insgesamt ausgeben

Macht mir mal Vorschläge. Ob es eine Ati oder Nvidia ist, is mir eigentlich furz egal, sie sollte natürlich bestmögliche Perfomance bringen.

Ps: Mit dem PC will ich natürlich vorallem zocken.

Ich freue mich schon auf eure Antworten...

Mfg
Kensight
Seitenanfang Seitenende
10.03.2010, 20:39
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 Leider konnte ich keine genauen PCIe-Spezifikationen zu dem Mainboard finden (ist offenbar ein Mainboard, welches ausschließlich für HP produziert wurde). Aber wenn es tatsächlich nur PCIe 1.1 unterstützt, dann wäre ein Upgrade da sicherlich nicht schlecht, auch wenn PCIe abwärtskompatibel ist. Entsprechend wäre dann ein neues Mainboard nötig. Eine leistungsfähigere Grafikkarte (zB die Geforce 9800 GT) bekommst Du schon für unter 100 €. Ist dann zwar kein HighEnd, aber BioShock 2 läuft in höchster Auflösung mit höchsten Einstellungen flüssig ;)
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
10.03.2010, 21:15
Member

Themenstarter

Beiträge: 28
#3

Zitat

Eine leistungsfähigere Grafikkarte (zB die Geforce 9800 GT) bekommst Du schon für unter 100 €
Ich dachte eigentlich eher an eine Karte die ein bischen Zukunftssicherer ist (GTX mäßiges z.B. oder ATI 5000er Reihe).

Frage: Brauche ich wirklich Pci-e 2.0???
Habe im Internet gerade nachgelesen und da sagen ziemlich viele das der Unterschied, wenn überhaupt, minimal ist.

Es ist ja nicht so, dass ich noch nicht nachgekuckt hätte, aber ich finde kaum Karten die dem Mini-ATX Formfaktor entsprechen, oder mit meinem derzeitigen System klarkommen würden.

Ps: Ich würde schon mal gerne in Full-HD zocken können, das geht nämlich bei meiner derzeitigen Graka gar nicht. ;-D

Gruß
Kensight
Seitenanfang Seitenende
11.03.2010, 14:25
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#4 Grundsätzlich: keine Hardware ist zukunftssicher.

Wenn Du eine Grafikkarte haben möchtest, mit der Du ca. zwei Jahre lang gut klar kommen kannst, musst Du wahrscheinlich schon tiefer in die Tasche greifen.

Zu den Unterschieden: PCIe 1.0 hat eine Datenrate von 250 MB/s und eine Transferrate von 2,5 GT/s. Die Taktrate liegt bei 2,5 GHz. PCIe 2.0 verdoppelt diese Datenrate auf 500 MB/s und kann auf insgesamt 16 GT/s (bei PCIe x32) kommen - bei 5 GHz.

Das bedeutet, dass Berechnungen schneller durchgeführt werden können, die Grafikkarte also entsprechend mehr Leistung bringt. Ich habe hier zwar keinen Benchmark, aber ich kann mir vorstellen, dass es bei grafikintensiven Spielen durchaus merkliche Unterschiede geben könnte.

Aber es kommt nicht nur auf die Leistung der Grafikkarte an, sondern auch auf die Leistung des Prozessors und des Arbeitsspeichers. Mit 400MHz-Speicher hast Du vergleichsweise langsamen Arbeitsspeicher. Aktueller Speicher läuft mit dem vierfachen Takt (1600 MHz).
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
11.03.2010, 20:33
Moderator

Beiträge: 7804
#5 Dein 300 Watt Netzteil wird auf jeden Fall nicht ausreichend sein und (wie) betreibst du 6GB DDR2 im Dual channel Mode, 2x2GB und 2x1GB? Du nutzt ein 64 Bit Betriebssystem!?

Wenn du nicht all zu viel Geld ausgeben willst, reicht die gt9800/8800 fuer die derzeitigen Spiele locker aus. Bei einer GTX(260 aufwaerts) Karte musst du auch auf die Groesse/Laenge des Gehaeuses achten, ich hatte hier schon bei einigen Probleme diese im Rechner unterzubringen...
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
11.03.2010, 21:11
Member

Themenstarter

Beiträge: 28
#6

Zitat

Dein 300 Watt Netzteil wird auf jeden Fall nicht ausreichend sein und (wie) betreibst du 6GB DDR2 im Dual channel Mode, 2x2GB und 2x1GB? Du nutzt ein 64 Bit Betriebssystem!?
Ja, ich nutze Vista 64-bit und habe von den 4 Bänken auf dem Mainboard, 3 voll besetzt mit 2GB Bänken - theoretisch also auf 8GB aufrüstbar. Der verbaute Speicher ist laut Everest ein Samsung M3 78T5663QZ3-CF7. Ich habe keine erstmal keine Ahnung warum der "nur" auf 400Mhz Ebene läuft, da er laut Internet 800Mhz könnte.

Gruß
Kensight
Seitenanfang Seitenende
25.05.2010, 20:36
Member
Avatar N1con

Beiträge: 395
#7 Ich würde dir eher raten als irgendwo im Internet zu kaufen (Deutsche Kaufberatung wirkt für mich unseriös (siehe auch deren Geprüft Siegel oben)) such dir nen Hardwareladen oder IT-Dienstleister in deiner Nähe.

A: du hast persönlichen Kontakt

B: bei Reklamationen weniger Probleme, weil du deine Grakar oder anderes nicht nahc Timbuktu schicken mußt

C: Schleppste deine Kiste da hin und sagst was du willst. Wenn derjenige dann Teile bestellt die nicht passen ist das sein Problem
__________
Wenn ich euch geholfen habe, könnt ihr gerne ans Board spenden, auch ich freue mich über einen kleinen Obolus für mein Feierabendbier ;)
Protecus Spenden
Seitenanfang Seitenende
25.05.2010, 22:55
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#8

Zitat

Kensight postete
Ich habe keine erstmal keine Ahnung warum der "nur" auf 400Mhz Ebene läuft, da er laut Internet 800Mhz könnte./quote]
Ich schon... 3x2GB können nicht im Dual Channel Mode laufen, entsprechend kann auch der Speichertakt nicht voll ausgereizt werden. Wenn Du 4x2GB hättest, würden Dir sehr wahrscheinlich die 800 MHz zur Verfügung stehen.

__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: