Windows startet Nicht !!!

#0
14.08.2009, 16:13
Member

Beiträge: 50
#1 Hallo liebe community,

Ich hatte grad Viren auf meinem PC und habe anti spyware durchlaufen lassen und combofix angewandt. Jetzt habe ich folgendes Problem wenn ich Windows starte:

"Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden. Dies kann durch eine vor kurzem erfolgte Hardware- oder Softwareänderung verursacht worden sein. Wählen Sie "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration", um die letzten funktionierenden Einstellen wiederherzustellen, wenn der Computer nicht mehr reagierte, unerwartet neu startete oder automatisch heruntergefahren wurde, um Dateien und Ordner zu schützen. Wählen Sie "Windows normal starten", wenn ein vorheriger Startversuch durch einen Stromausfall unterbrochen wurde oder weil die Einschalt- oder Resettaste gedrückt wurde, oder wenn Sie sich nicht sicher sind, was das Problem verursachte. Abgesicherter Modus Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration Windows normal starten Verwenden Sie Pfeil nach oben bzw. unten, um einen Eintrag zu markieren."





Ich habe schon im i-net drüber gelesen. EIner sagt um so öfter ers versucht desto weniger kann er anwählen. Und ihm wurde geraten die windows cd reinzulegen und zu reparieren.


Das könnte ich jetzt machen, aber ich habe damit schlechte Erfahrungen aus der Vergangenheit: Als die reperatur bei der hardwareinstallation war, öffnete sich ein kleines fenster mit einer diskette und ich konnte nichts anwählen. Maus und Tastatur gingen nich. Die Installation konnte ich nicht fortsetzen.
Ich habe Angst das das jetzt wieder passiert.
Damals musste ich meine festplatte in saturn wiederherstellen lassen.


Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Es ist sehr wichtig, da der mir da PC prakrtisch nicht gehört. Ich hoffe auf Hilfe und es tut mir Leid das ich euch mit dem 3. Thema nerven muss. Ich bin ein problemkind :-]


gruß Sam
Seitenanfang Seitenende
14.08.2009, 16:50
Moderator

Beiträge: 7795
#2 Startet der Rechner denn noch im abgesicherten Modus und hast du Combofix die Wiederherstellungskonsole installieren lassen?
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
14.08.2009, 21:55
Member

Themenstarter

Beiträge: 50
#3 Nein leider habe ich die Wiederherstellungskonsole nicht installiert.

Das Problem ist der Rechner startet ja erst gar nicht im abgesicherten Modus. Er kommt immer wieder zu dieser Auswahl zurück. Wenn man eine option wählt, sieht man für cs. 1 sekunde das windows logo was dann wiederum abbricht und das system startet quasi neu ...und die Optionen stehen wieder vor mir.

Gruß Sam
Seitenanfang Seitenende
14.08.2009, 21:59
Member

Beiträge: 500
#4 Triggere mal beim Hochfahren die Taste F8. Damit solltest Du in den abgesicherten Modus kommen.

Felix
__________
Keine Anfragen per E-Mail und PN!
Seitenanfang Seitenende
14.08.2009, 22:02
Moderator

Beiträge: 7795
#5 Dann musst du die Wiederherstellungskonsole von der Windows CD starten.

---cut---

1. Füge die Windows CD in das Laufwerk ein und starte von CD
2. Drücke irgendeine Taste, wenn vom System aufgefordert
3. Drücke R um die Recovery Konsole zu starten
4. Gebe dein Passwort ein, wenn Du dazu aufgefordert wirst
5. Du musst auswählen in welche Windowsinstallation Du dich einloggen willst. Gebe 1 ein und bestätige mit [Enter]
6. Bei der C:\Windows Eingabeaufforderung, gebe den folgenden Text ein und bestätige mit [Enter]:

cd erdnt\subs

7. Bei der nächsten Eingabeaufforderung, gebe den folgenden Text ein und bestätige mit [Enter]:

batch erdnt.con

8. Die Erunt Sicherungen werden anfangen zu kopieren.
9. Bei der nächsten Eingabeaufforderung, gebe den folgenden Text ein und bestätige mit [Enter]:

exit

Windows wird nun anfangen zu laden.
---cut---
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
15.08.2009, 11:47
Member

Themenstarter

Beiträge: 50
#6 Danke für die schnellen Antworten.


Ich hab den ersten Befehl angegeben, aber er sagt nach dem Enter Drücken:
Die angegebene Datei oder das angegebene Verzeichnis wurde nicht gefunden.


Ist das normal ?


Das gleiche bei der zweiten Eingabeaufforderung !


Komisch. Und es hat nichts angefangen zu kpieren.
Seitenanfang Seitenende
15.08.2009, 12:44
Moderator

Beiträge: 7795
#7 Mein Fehler, du musst aus der obigen Anleitung

cd erdnt\subs

durch
cd erdnt\hiv-backup

ersetzen...
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
15.08.2009, 13:06
Member

Themenstarter

Beiträge: 50
#8 Okay diesmal hat der die Datien kopiert.
Dann hat sich wieder dieses schwarze Optionsmenü geöffnet.
Woraufhin ich "Windows Normal Starten" ausgewählt hab.

Hat aber wieder nicht geklappt. Windows Logo zeigt sich nur für eine Sekunde. Hab auch den abgesicherten Modus ausprobiert, hat auch nicht geklappt.

"Letzte Als Funktionierende Funktion " hab ich nicht angewählt, weil ich gelesen hab, das umso öfter man das pribiert, umso weniger kann man machen.
Seitenanfang Seitenende
15.08.2009, 17:31
Moderator

Beiträge: 7795
#9

Zitat

"Letzte Als Funktionierende Funktion " hab ich nicht angewählt, weil ich gelesen hab, das umso öfter man das pribiert, umso weniger kann man machen.
Das stimmt so nicht ganz, aber es scheint derzeit deine einzige Moeglichkeit zu sein. Mach es einmal, sollte es nicht klappen, hilft dir ein neuer Lauf auch nichts! ;)
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
15.08.2009, 21:14
Member

Themenstarter

Beiträge: 50
#10 Ich habs gemacht. Hat nich geklappt ;)

Ich danke dir trotzdem für deine Mühe.

Meinste ich sollte mal trotzdem versuchen Windows zu reparieren ?
-->unter der Gefahr das die Installation wieder stecken bleibt !



Oder könnte man die Festplatte nicht ausbauen und als externe einrichten und wenigstens die Daten sichern ?


mfg Sam
Seitenanfang Seitenende
16.08.2009, 07:46
Moderator

Beiträge: 7795
#11 Mit einer "reparatur hast du vieleicht sehr kurzfristig Erfolg, da die restliche Malware ja bei einer reparatur nicht geloscht wird! Besser waere eine Datensicherung und Formatierung...
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
16.08.2009, 12:52
Member

Themenstarter

Beiträge: 50
#12 Okay. Dann denke ich eine reperatur were erstmal eine Option.


Ein paar Fragen:
Kann man denn eine interne festplatte nicht zur externen konfigurieren ?
-->Somit könnt ich meine Daten ja sichern,oder ?


Datensicherung. Heißt das ich muss das wieder zu nem professionellen computertechniker bringen muss. Oder kann man das irgendwie anders hinbekommen.


Ich habe mal gründlich gesucht : Wie wers denn damit :


Zitat

du kommst also nicht in den abgesicherten modus mit eingabeaufforderung

in der Eingabeaufforderung C:Chkdsk/ r eingeben und somit die verzeichnisse reparieren


ansonsten:

Von XP CD booten. R für Wiederherstellungskonsole drücken. admin Kennwort eingeben oder enter drücken falls nicht vorhanden.
in der Eingabeaufforderung C:Chkdsk/ r eingeben und somit die verzeichnisse reparieren

http://de.wikipedia.org/wiki/CHKDSK
mfg sam
Dieser Beitrag wurde am 16.08.2009 um 12:56 Uhr von Serious_Sam editiert.
Seitenanfang Seitenende
16.08.2009, 13:40
Moderator

Beiträge: 7795
#13 Das kann nicht mehr kaputt machen als jetzt. Bring aber Zeit mit, wenn du /r nutzt...
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
16.08.2009, 21:40
Member

Themenstarter

Beiträge: 50
#14 Gut Danke dir raman. Werd ich ausprobieren.

Wenn ich weitere Fragen habe, oder Erfolg hatte werde ich Bescheid sagen.

Dankeschön


mfg Sam
Seitenanfang Seitenende
19.08.2009, 15:04
Member

Themenstarter

Beiträge: 50
#15 Habs auspobiert hat leider nich geklappt.

Jetzt bleibt mir nur noch ne Reperatur von Windows übrig.


Sag mal ich glaub du hast die Frage übersehen oben.

Kann ich denn theorethisch meine Systemplatte nicht in eine externe Festplatte umbauen und die Sachen so sichern ?


Gruß Sam
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: