Wie immer denselben Laufwerks-Buchstaben für bestimmte Festplatten behalten?

#0
31.05.2009, 10:48
Member

Beiträge: 429
#1 Wie kann ich es erreichen, daß von mir gewünschte Festplatten / Partitionen / Datenträger (wie USB-Stick) immer den selben Laufwerksbuchstaben haben auf meinem Rechner? Unter anderem beim Datensichern wirken sich wechselnde Buchstaben unangenehm auf wegen daraus resultierenden mitunter falsch werdenden Pfaden.

Z.B. auch, wenn ich von meinem alten Rechner XP auf einen neuen nach Vista wechsel?
__________
- aktuelles Vista Home Premium, alle Service Packs
- Windows 7 Home Premium Build 7600
Seitenanfang Seitenende
02.06.2009, 12:21
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 Solche Probleme sollten eigentlich nur mit "externen" Medien, also USB-Festplatten/USB-Sticks auftreten. Das lässt sich leider nicht ändern... Du kannst die Laufwerksbuchstaben aber (als Administrator) jederzeit über Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung ändern.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
02.06.2009, 12:25
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#3

Zitat

Du kannst die Laufwerksbuchstaben aber (als Administrator) jederzeit über Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung ändern.
Sollte meiner Erfahrung nach auch nach de- und aktivieren noch den gleichen Lfw.-Buchstaben behalten, sofern natürlich nicht anderweitig belegt. Ob es etwas hilft, dem Laufwerk zusätzlich einen eindeutigen Namen zu geben ?
Beide Schritte sollten auf jeden Fall zum Erfolg führen.
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
02.06.2009, 13:01
Member

Themenstarter

Beiträge: 429
#4 Dankesher Gool.


Zitat

Solche Probleme sollten eigentlich nur mit "externen" Medien, also USB-Festplatten/USB-Sticks auftreten. Das lässt sich leider nicht ändern... Du kannst die Laufwerksbuchstaben aber (als Administrator) jederzeit über Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung ändern.
Gut, das heißt, ich müßte dann immer, wenn nach dem Einschalten / Einstecken eines externen Datenträgers ein für mich unpassender Buchstabe vom System vergeben wurde, etwa vor einem Backup, in der Datenträgerverwaltung den gewünschten, nicht belegten anderen Buchstaben manuell zuweisen.

Danke joschi.


Zitat

Sollte meiner Erfahrung nach auch nach de- und aktivieren noch den gleichen Lfw.-Buchstaben behalten,
Gut, also, er bleibt fortan dauerhaft bestehen, auch nach ausschalten des PCs. Bei Vista wird das bestimmt auch alles so funktionieren.



Zitat

Ob es etwas hilft, dem Laufwerk zusätzlich einen eindeutigen Namen zu geben ?
Bei mir - XP - offenbar nicht, alle Platten haben eindeutige Namen, der Buchstabe wechselt dennoch.

Vielen Dank, nochmals. Nette Grüße Dirk
__________
- aktuelles Vista Home Premium, alle Service Packs
- Windows 7 Home Premium Build 7600
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: