Wie sollte ich meine Computer Aufrüsten?

#0
15.10.2007, 23:44
Member
Avatar Big Len

Beiträge: 49
#1 Also Ich wollte meine Pc demächst aufüsten lassen und da wollt ich euch noch mal fragen was ich aufrüstenlastten sollte? Ich spiele nehmlich gern auf dem Pc und in der letzten zeit nervt mich das voll an das fast alle neueren Spiel nicht mehr Funkionieren und da wollt ich fragen was ihr mir raten würdet was ich mir neu hollen sollte? Falls ihr noch was wissen müsst oder wollt um mir zu helfen dann fragt einfach. Eigendlich wollte ich Persönlich da eine Nivida Geforce 7300 Gt reinsetzten mit 512 mb grafikspeicher und noch einen 512 mb arbeitsspeicher DDR Sram. gehn überhobt 2 rein? wenn nich hät ich mir noch nen 1 gb DDR sram arbeitsspeicher geholt. All infos über mein Pc stehen im Anhang!!!!!!


__________
Wer kämpft, kann verlieren, wer nich kämpft, hat schon verloren!!!Rechtschreibfehler sind Absicht!!!;)
Dieser Beitrag wurde am 16.10.2007 um 01:57 Uhr von Big Len editiert.
Seitenanfang Seitenende
16.10.2007, 10:01
Moderator

Beiträge: 7798
#2 Fuer den Sockel sieht es schlecht aus mit neueren CPUs. Zumindest habe ich nichts mehr jenseits von 3400+ gefunden... Es haengt etwas von deinem Buget ab, aber ich wuerde ein Motherboard/Prozessor/Speicher/Graka Wechsel in Betracht ziehen, wenn es wirklich um Spiele geht.

Intel oder AMD Dualcore sind recht preiswert....
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
16.10.2007, 10:18
Member
Avatar felixx

Beiträge: 62
#3 Hallo,

ein älteres Sytem so aufzurüsten das aktuelle Spiele problemlos darauf laufen erscheint mit sinnlos und rechnet sich auf Dauer nicht. Wie schon raman geschrieben hat geht in Sachen CPU nicht mehr viel.

Wenn du auch für aktuelle und evtl. zukünftige Spiele aufrüsten willst, dann würd ich dir eher einen AufrüstPC empfehlen. Du bekommst einen Dualcore Prozessor, ein vernünftiges Motherboard und Netzteil sowie meistens noch 2GB Ram zu einem Preis um die 300€. Je nach Anspruch sind für die Graka noch 200€ fällig.Festplatte und OS hast du ja selbst.

Gruss Felixx
__________
*virustotal*
*escan*
Seitenanfang Seitenende
16.10.2007, 10:55
Member

Themenstarter
Avatar Big Len

Beiträge: 49
#4 Was ist den ein Aufrüst Pc? brauch ich wirklich nen neues motherboard? weil graka arbeitsspeicher sind ja klar. aber nen neuer cpu ist doch schweine teuer oder etwa nicht? weil bis jetzt war mein Pc eig immer schnell genug
__________
Wer kämpft, kann verlieren, wer nich kämpft, hat schon verloren!!!Rechtschreibfehler sind Absicht!!!;)
Seitenanfang Seitenende
16.10.2007, 11:15
Member
Avatar felixx

Beiträge: 62
#5

Zitat

Was ist den ein Aufrüst Pc
PC-Gehäuse mit Netzteil, Motherboard mit CPU und Arbeitspeicher RAM ohne Programme und Betriebssystem. Festplatte, Laufwerke und Graka kannst du dann noch einbauen, sofern diese auch funktionstüchtig sind.

Zitat

cpu ist doch schweine teuer oder etwa nicht
Wie man es nimmt. Ein vernünftiger Dualcore z.B. AMD kostet so um die 100€. Die Preise für Prozessoren sind in den letzten Monaten extrem gefallen. Da lohnt es sich aufzurüsten.

Gruss Felixx
__________
*virustotal*
*escan*
Seitenanfang Seitenende
16.10.2007, 23:24
...neu hier

Beiträge: 7
#6 AMD Hammer
Arbeitsspeicher 512 MB (PC3200 DDR SDRAM)
Grafikkarte NVIDIA GeForce FX 5900XT (128 MB)

[ Steckplätze / AGP ]

Steckplatz-Eigenschaften:
Steckplatzbezeichnung AGP
Typ AGP 4x

Hallo
meiner meinung nach kommt es doch sehr darauf an welche art von Spielen du auf deinem rechner spielen möchtest!

(Mein Pc hat einen athlon 3000+ und ne gute grakarte + arbeitsspeicher und auser den ganz neuen spielen läuft alles prima.- dank Arnold)

die neuesten DX10 spiele mit bester auflösung funzen erst bei echten high end systemen (prozessor!) und ner echt guten grakarte.


wenn das nicht das ziel sein soll und Du noch abwarten kannst dann empfehl ich ne neue grakarte ( nvidea 7600 oder 7800 oder ne Radeon 1950 AGP8x)
mehr arbeitsspeicher min +512 MB und eventuell ein neues netzteil
(ein bios update für agp8x???? das solltest du vorher in erfahrung bringen)
so um die 250 € investition
Dein prozessor ist bei der ganzen sache dann das nadelöhr!

realistisch betrachtet bekommt man für ca 500€ schon gute neue komponenten die deinem jetzigen system überlegen sind.

Ich hoffe das hilft bei der entscheidung
Seitenanfang Seitenende
17.10.2007, 17:57
Member

Themenstarter
Avatar Big Len

Beiträge: 49
#7 ok danke das hat mir geholfen weil ich eig nur 150 euro eingeplant hatte und nen Aufrüst pc ist ja viel teurer. naja und die neuen dierext 10 spiele brauch ich nicht. wo kann ich denn ein bios update für agp8x machen? brauch ja mit einer neuen graka auf jeden fall. und was ich noch fragen wollt kann ich noch nen 2ten 512 mb Arbeitsspeicher dazu stecke also is da noch nen steckblatz frei? oder brauch ich ein neuen 1 gb arbeitspeicher?
__________
Wer kämpft, kann verlieren, wer nich kämpft, hat schon verloren!!!Rechtschreibfehler sind Absicht!!!;)
Seitenanfang Seitenende
17.10.2007, 20:09
...neu hier

Beiträge: 7
#8 laut deinem handbuch kann dein board agp8x
unter http://support.fujitsu-siemens.de/de/support/manuals.html klannste das sehen da gibt es auch bios updates.Dein board ist das D1607

du hast 2 sockel für arbeitsspeicher

eventuell brauchst du ein neues netzteil!!
Seitenanfang Seitenende
17.10.2007, 23:26
Member

Themenstarter
Avatar Big Len

Beiträge: 49
#9 brauch ich den ein Bios update? und warum brauch ich nen neues netzteil?
__________
Wer kämpft, kann verlieren, wer nich kämpft, hat schon verloren!!!Rechtschreibfehler sind Absicht!!!;)
Seitenanfang Seitenende
18.10.2007, 13:07
...neu hier

Beiträge: 7
#10 ob du ein biosupdate brauchst oder nicht kann ich dir nicht 100% beantworten es ist meist ratsam - einfach mal ohne probieren sollte auch so funzen.
bei den neuen grakarten wird mehr leistung gebraucht eventuell sogar extra spannungsversorgung die dein netzteil eventuell nicht zur verfügung stellen kann bitte am netzteil nachschauen wieviel dieses leistet.
wieviel leistung dein netzteil haben sollte kannst du beim Grakartenherteller bzw bei AMD und oder beim Mainboardhersteller etc erfahren.
Seitenanfang Seitenende
18.10.2007, 13:35
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1542
#11 Na ja,

mit etwas Glück sollte die RAM-Aufrüstung und ne andere Graka ausreichend sein. Ich persönlich denke, dass viele mit nem Biosupdate und nem Netzteilaustausch schon leicht überfordert sind.
Die Foren wimmeln nur so von Einträge, wo genau bei sowas was schief gegangen ist.

So ein FutschiSiemens ist ja immer auch ein Gesamtkonzept, da sind Umbauten/Einbauten immer ein Risiko.. (Beispiel andere Luftzirkulation danach usw).

Ich drück die Daumen jedenfalls...
Gruss nach Hamburg

TS
Seitenanfang Seitenende
18.10.2007, 20:14
Member

Themenstarter
Avatar Big Len

Beiträge: 49
#12 steht das mit der leistung des netzteils auch im handbuch? sonst danke für eure postes haben mir auf jeden fall geholfen

Gruß an alle die hier ihre meinung dazugegeben haben!!! thx
__________
Wer kämpft, kann verlieren, wer nich kämpft, hat schon verloren!!!Rechtschreibfehler sind Absicht!!!;)
Seitenanfang Seitenende
19.10.2007, 02:06
Member

Themenstarter
Avatar Big Len

Beiträge: 49
#13 wo steht den die leistung des netzteils???
__________
Wer kämpft, kann verlieren, wer nich kämpft, hat schon verloren!!!Rechtschreibfehler sind Absicht!!!;)
Seitenanfang Seitenende
19.10.2007, 10:50
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5291
#14

Zitat

Big Len postete
wo steht den die leistung des netzteils???
Am besten du läßt die Finger davon, es ist der allergrößte Schwachsinn irgendwo rumzuspielen wovon man doch sowieso keine Ahnung hat.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
19.10.2007, 12:45
Member

Themenstarter
Avatar Big Len

Beiträge: 49
#15 Ok da hast du recht. Also ich hätt da nur noch eine frage mein netzteil leistet 200 bis 240 V und 50 mhz. würde die srtromversorgung reichen wenn ich meine alte geforce fx 5900 xt gegen eine nivida geforce 7300 gt mit 512 mb mit activer lüftung um tausche und dann noch nen 512 Arbeitspeicher dazu stecke? und ist die garka überhobt kompatibel mit meinem pc (mainboard)? so weit ich das gesehn habe sollte das eig gehn aber da wollte ich lieber euch noch mal fragen.
__________
Wer kämpft, kann verlieren, wer nich kämpft, hat schon verloren!!!Rechtschreibfehler sind Absicht!!!;)
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: