Windows Vista - Hot oder Schrott?

#0
26.09.2006, 16:19
Member

Beiträge: 546
#16

Zitat

Naja aber ist ja auch mehr oder weniger ein Wiederspruch hätten die ja machen können, wollten Sie nicht sowieso die NT Linie mehr puschen und dem Enduser zu verfügung stellen?
(Das was letztendlich ja auch passiert ist).
Vielleicht ging das auch nicht wegen technischer Inkompatibilität von NT kann dazu nichts genaues sagen. Aber logisch klingt das nicht.
Sie (MS) trennten zu Zeiten von NT4 strikt Firmen- von Privatkunden. Der ONU durfte sich sein W95 oder W98
installieren und sich an den BSoD erfreuen, während in Firmen-Netzwerken ein mehr oder weniger (im Vergleich zu
98: mehr) stabiles System lief. Der/die Admin(s) konnten sich sicher sein, dass auf den Clients dort die "Beherrschten"
(Mitarbeiter) nicht rumzockten. ;)
Primär war NT4 wirklich als netzwerkfähiges Client-OS anzusehen, was im Gegensatz zu 95/98 wirklich
brauchbar war. Im Gegensatz dazu ist 95/98/ME vom lokalen Sicherheits-Aspekt her in einem Firmen-LAN komplett
deplaziert.
Technisch gesehen hätten sie durchaus auch NT4 als "Spiele-Maschine" kompatibel machen können. Es existiert
z.B. eine Anleitung, wie man zumindest DirectX 6 für Win 2000 auf eine NT4 Workstation installieren kann. Auf eigene
Gefahr natürlich.

Selbst bei Einführung von ME (igitt) und 2000 fuhren sie noch zweigleisig. MS deklarierte 2000 als 'wirklichen' Nachfolger
von NT4 und ME als Bruder von 98. Ich weiß aus sicherer Quelle, dass MS im Nachhinein sehr überrascht war, soviele
Privat-User mit installiertem W 2000 vorzufinden, während letztendlich ME floppte.
Imho begriffen sie (MS) nun, dass es bei kommenden Nachfolgern keinen Sinn mehr macht, dem Home-User erneut ein stabiles,
technisch aktuelleres OS (im Vergleich mit 95/98/ME) vorzuenthalten. Vielleicht hatten sie aber auch nur
keinen passenden Namen für einen legitimen Nachfolger für ME gefunden(?) ;)

Gruß,

Sepia
Seitenanfang Seitenende
11.01.2007, 10:37
Member

Beiträge: 3306
#17

Zitat

Jahrelang waren es nur wilde Spekulationen. Jetzt bestätigt Microsoft: Ja, wir haben bei der Entwicklung unseres neuen Betriebssystems mit der NSA zusammengearbeitet – dem geheimsten aller US-Nachrichtendienste. Der Konzern gibt an, dies diene der Sicherheit der PC-Nutzer. Doch Kritiker befürchten etwas ganz anderes.
Quelle: http://www.welt.de/data/2007/01/10/1172144.html
__________
Bitte keine Anfragen per PM, diese werden nicht beantwortet.
Seitenanfang Seitenende
04.02.2007, 19:59
Member

Beiträge: 546
#18

Zitat

Mit einem Upgrade von Windows XP auf Vista umsteigen? Das sollte keine Probleme machen. Dachte auch
SWR-Multimedia-Redakteur Jens Freitag. Dann sind aber doch Geduld und eine Portion Humor nötig.
(Q: swr.de)

Ein äußerst kurzweiliger und durchaus sehenswerter Videostream welcher die Probleme einer Migration auf Windows Vista
beschreibt.

URL: http://tinyurl.com/3dyqfm

Gruß,

Sepia
Seitenanfang Seitenende
04.02.2007, 21:57
Member
Avatar Yourhighness

Beiträge: 279
#19 Mhhm ich weurd mir Viste fruehestens in 1 nem Jahr besorgen, wenn ueberhaupt. Frisst resourcen und ist M$ buggish...Wenn ich nicht so faul waere, waere ich schon ganz auf Suse umgestiegen XD
__________
Yourhighness
Yourhighness' Seite / Mein Blog (Englisch)
Seitenanfang Seitenende
04.02.2007, 22:00
Ehrenmitglied
Avatar Argus

Beiträge: 6028
#20 Wenn man ein "Vista Upgrade" benutzt um umzusteigen von XP nach Vista
kann man nicht zurueck nach XP,wenn Vista nicht gefaellt
Die XP-lizenz wird durch Vista ueberschrieben !
__________
MfG Argus
Seitenanfang Seitenende
04.02.2007, 23:08
Member

Beiträge: 3306
#21 Hehe ja das Video ist wirklich recht amüsant. Allerdings sollte man als erfahrener Windows Anwender auch wissen das Update Installationen nie sonderlich zu empfehlen sind. Das hat früher schon Stunden gedauert und man hatte im schlimmsten Fall ein unbenutzbares System danach. Das XP->Vista halbwegs zu funktionieren scheint ist also schon ein großer Fortschritt. Fortschrittsbalken sind ebenso eine lustige Sache die mehr dazu dienen einfach irgendwas anzuzeigen als wirklich darüber zu informieren wie lange eine Aktion noch dauert.

Insgesamt zählt auch bei Vista wieder die alte Devise das man bei neuen Windows Versionen immer erstmal eine Zeit warten sollte bevor man updatet. Firmen machen das eh schon immer so, zumal es sowieso kaum nennenswerte Gründe gibt überhaupt upzudaten, und Privatuser sollten sich auch entscheiden ob sie ein Bastel- oder Produktivsystem haben wollen.

Lustig ist das andere Firmen keine Probleme haben Betriebssysteme zu liefern die ab dem Release-Datum ohne größere Probleme laufen und dafür keine halbe Dekade brauchen. Das Phänomen "erstmal ein halbes Jahr warten" ist Microsoft spezifisch.
__________
Bitte keine Anfragen per PM, diese werden nicht beantwortet.
Dieser Beitrag wurde am 04.02.2007 um 23:19 Uhr von asdrubael editiert.
Seitenanfang Seitenende
13.02.2007, 17:32
Member
Avatar undoreal

Beiträge: 34
#22 Halli hallo.

Ich moechte mich mal wieder ueber Vista aufregen..Tu ich in letzter Zeit haeufiger.. ;)

Also das die NSA mitarbeitet!! (nicht nur mitgearbeite hat) ist fuer mich schon mal eine Riesen Sauerei. Die wollen mir doch nicht Ernst erzaehlen, dass es meiner Sicherheit dient wenn ein Geheimdienst an der Software meines Systems mitarbeitet.
Nun, eigentlich kann es einem ja egal sein, von wem man ausspioniert wird aber es wird eine Partei mehr ins Boot geholt.
Soweit ich weiss, ist die NSA zusaetzlich eine staatliche Institution die somit a) ihre Informationen nicht fuer gewerbliche Zwecke verkauft sondern um die ""Staatsicherheit"" zu gewaehrleisten.
b) eine staatliche Institution kann fuer ihre Mitarbeit nicht bezahlt werden. Um sonst gibts deren Service aber bestimmt auch nicht. Also worin besteht fuer die NSA der "Profit"?
Bin mir bei obigen nicht 100%tig sicher da ich kein Jura Student bin also entschuldigt bitte wenn ich falsch liege und korrigiert mich..

Dann mein zweites VistaHassFach ^^: DirektX10
Warum sollte ich mir ein neues Betriebssystem fuer Unsummen zulegen, wo das alte (mitlerweile) rel. sicher und vor allem stabil laeuft.?
Na klar: auch darauf hat die Software im Microformat eine Antwort: Weil du sonst keine Spiele mehr spielen kannst. DirektX10 wird naehmlich ausschliesslich fuer Vista erscheinen.
Man man, das nenn ich Erpressung.. *gg*
Wenn ich nicht daddeln wollte staende hier bei mir schon lange ein Mac.

Gruss Undoreal


Ps: Entschuldigt bitte evtl. Rechtschreibfehler und die Umlaute. Schreibe auf 'ner Englischen Tastatur.. >;)
__________
.
Gruß: Undoreal =>Bestes Anti-Viren Prog||Dateien suchen+finden||
Seitenanfang Seitenende
13.02.2007, 17:35
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#23

Zitat

Also das die NSA mitarbeitet!! (nicht nur mitgearbeite hat) ist fuer mich schon mal eine Riesen Sauerei. Die wollen mir doch nicht Ernst erzaehlen, dass es meiner Sicherheit dient wenn ein Geheimdienst an der Software meines Systems mitarbeitet.
Nun, eigentlich kann es einem ja egal sein, von wem man ausspioniert wird aber es wird eine Partei mehr ins Boot geholt.
Soweit ich weiss, ist die NSA zusaetzlich eine staatliche Institution die somit a) ihre Informationen nicht fuer gewerbliche Zwecke verkauft sondern um die ""Staatsicherheit"" zu gewaehrleisten.
Das ist halt ein echtes spyware-OS ;)

Zitat

Dann mein zweites VistaHassFach ^^: DirektX10
Warum sollte ich mir ein neues Betriebssystem fuer Unsummen zulegen, wo das alte (mitlerweile) rel. sicher und vor allem stabil laeuft.?
Na klar: auch darauf hat die Software im Microformat eine Antwort: Weil du sonst keine Spiele mehr spielen kannst. DirektX10 wird naehmlich ausschliesslich fuer Vista erscheinen.
Man man, das nenn ich Erpressung.. *gg*
Irgendein Grund muss es doch geben damit jemand den Müll kauft...
Schließlich brauchen die Geld.
Es gibt aber durchaus Entwickler die vernünftig programmieren können und zwar in OpenGL, directx ist eh der letzte Mist - von proparitären APIs halte ich nicht viel das sind nur weitere Barrieren.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
14.02.2007, 15:36
Member
Avatar undoreal

Beiträge: 34
#24 Danke! Du sprichst mir aus dem Munde.. ;) Alles Penner! ;)
__________
.
Gruß: Undoreal =>Bestes Anti-Viren Prog||Dateien suchen+finden||
Seitenanfang Seitenende
14.02.2007, 17:04
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#25

Zitat

undoreal postete
Danke! Du sprichst mir aus dem Munde.. ;) Alles Penner! ;)
Richtig ;)
Gerngeschehen deswegen nutzen wir ja auch nen stabiles OS egal was, ich erst Recht ich hab nämlich keine Zeit mich von den anderen Pennern diktieren zu lassen.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
23.02.2007, 20:02
Member

Beiträge: 337
#26 Bei NetworkSecure hat Vista eine sehr schlechte Beurteilung bekommen.

http://www.network-secure.de/index.php?option=com_content&task=view&id=4556&Itemid=1
http://www.network-secure.de/index.php?option=com_content&task=view&id=4558&Itemid=1

Meiner Meinung nach ist NetworkSecure seit vielen Jahren eine sehr vertrauenswürdige Adresse zu Themen, welche die Sicherheit im Internet betreffen. Ich denke, deren Beurteilung kann durchaus ernst genommen werden.

Cascade
__________
Der Pessimist sagt: "Schlimmer, als es jetzt ist, kann es nicht kommen." Der Optimist sagt: "Doch, es kann ..."
Ich bin sehr optimistisch, was die Zukunft angeht ...
Dieser Beitrag wurde am 23.02.2007 um 20:16 Uhr von Cascade editiert.
Seitenanfang Seitenende
25.02.2007, 22:19
Member

Beiträge: 3306
#27 http://vista.blorge.com/2007/02/19/microsoft-vista-could-have-been-better-a-replacement-will-come-in-2009/

Das Microsoft sich jetzt schon genötigt fühlt Infos zu dem Vista Nachfolge-OS zu veröffentlichen, wirkt echt sehr merkwürdig an.
__________
Bitte keine Anfragen per PM, diese werden nicht beantwortet.
Seitenanfang Seitenende
25.02.2007, 23:43
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#28

Zitat

asdrubael postete
http://vista.blorge.com/2007/02/19/microsoft-vista-could-have-been-better-a-replacement-will-come-in-2009/

Das Microsoft sich jetzt schon genötigt fühlt Infos zu dem Vista Nachfolge-OS zu veröffentlichen, wirkt echt sehr merkwürdig an.
Was ein Blödsinn die schaffen niemals ein Release in nur 2 Jahren ;)
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
08.06.2007, 00:31
Member

Beiträge: 11
#29 Hallo, ich wollt einfach mal mein plan zu Vista kundtun, ich wuste ja auf was ich mich einlasse....

Ich habs mir vor mmh ca 2Monaten installiert und es läuft immer noch (wenns schrott is kommt wieder xp her, ich bin einfach ZU faul...)

Naja ok, ich hatte es damals instlliert, die ersten Probleme kamen erst mit den Treibern...fürs mainboard (MSI), Grafikkarte (Ati) gabs keine Probleme, kurz runtergeladen und die gingen auch, dann kam meine "ebay Tv karte" Treiber für Windows Xp mmh gesucht nach Hersteller.. und immer noch keine Lösung (kein Bock mehr), ok dann kamm die Soundkarte, eine schicke Externe von creative, und was must ich festellen es gab noch gar keine Treiber...mittlerweile läuft se doch (gab treiber dann irgendwann), ABER die Treiber beschränken sich fast auf reine Funktion...
im Klartext:
externer Soundprozessor (is was richtig tolles) ABER ER GEHT NICHT
CMSS -> geht nich
Fernbedinung geht "noch nich"
verschiedene Programme die ganz nützlich waren gehen nicht
kein DOLBY DIGITAL

Ein Glück gibs nu Xp-antispy für vista, einige Funktionen gingen mir da wirklich richtig aufm sack, egal was ich installieren wolllt, Möchten sie diese Anwendung wirklich installieren?Wärend der Restliche PC quasi steht....
Die Sprachsteuerung is nen netes Spielzeug fürn anfang... aber noch sehr unausgereift,gerade was die neuen Befehle angeht, und auch bei englischen wörtern im deutschen (z.b winamp).
Es fordert mein Rechner richtig, muste auch einiges an Optik einbußen, wegen geschwindigkeit, (hab P4 3,06 Ghz , 1.5 GB PC3200 Ram, 256 MB raedon 9600XT, Sata platte 1)
anti vir ging auch erst nicht, geh jetz durch nen Trick mit den Verzeichnissen

Positiv, neuer speicherort für die Benutzerdaten
Optik
der ANFANG der Sprachsteuerung (es wird ja noch besser...)
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: