Hacken eines Cola Automaten

#0
19.01.2010, 11:26
Administrator
Avatar Lukas

Beiträge: 1742
#16 Irgendwie haben das Thema bei Galileo gestern einige gesehen und um Punkt 19:30 tummelten sich auf einmal über 3000 Galileo Leute bei Protecus.

Ich vermute allerdings das diese Tricks zu 99% nicht mehr funktionieren.
__________
Gruß Lukas :yo
Seitenanfang Seitenende
19.01.2010, 12:13
...neu hier

Beiträge: 3
#17

Zitat

p-Hack postete
hehe... hab auch gesehen... der hat nen code eingegeben um ins menü des automaten zu gelangen... danach kannst du eine option finden um dir "ein gratis cola zu gönnen"... xD

es gibt aber tausende verschiedene codes... such selbst grad im internet...

ps. die videos bei youtube kannst du vergessen... das funktioniert nur bei amerikanischen...

am besten du wartest bis der Lieferand kommt und den automaten auffüllt, dann siehst es...
haha danke für en tipp =D
Seitenanfang Seitenende
19.01.2010, 13:15
Member

Beiträge: 110
#18 Ich hatte grade mal ein kleines Gedankenspiel.
Mal angenommen Obdachlose wüssten wie Snack und Cola Automaten zu "knacken" sind.....
Denkt euch den Rest.

Es zu wissen ist eine Sache aber es dann auch machen. Wer denn hat sowas nötig?!
*Den Rest meiner Gedanken lasse ich mal weg* :p
Seitenanfang Seitenende
19.01.2010, 14:05
...neu hier

Beiträge: 10
#19 Vor allen Dingen ist es ja nun nicht gerade der krasse Trick, der uns alle reich macht.
Wow ich hab nen Cola Automaten geknackt und jetzt kann ich von morgens bis abends Coke Zero, Coke Light und normale Coke trinken ohne dafür zu bezahlen. Nimmt man den Supermarktpreis, zu dem 4 Liter Cola ca 5 Euro kosten, kann ich damit am Tag 5 Euro sparen.
Wow.....
Seitenanfang Seitenende
13.07.2010, 14:30
...neu hier

Beiträge: 2
#20 Also mein ganz einfacher trick der bis jetzt schon 5 mal funktioniert und nur einmal nicht funktioniert hat:
ihr bestellt erstmal ganz normal eine cola oder etwas anderes,
allerdings haltet ihr die öffnung zu,so das die flasche nicht rauskommt.
Dann wirft der nette automat euer geld wieder aus,dieses nehmt ihr dan (FLASCHE NICHT FALLEN LASSEN)
Dann bestellt ihr euch ein zweites getränk,wenn dieses runterfällt zieht ihr die erste flasche schnell raus (wichtig:die este flasche nicht rausnehmen bevor die andere flasche nicht auch schon aus der auswurfspirale fällt,da der automat die zweite flasche sonst behält)
So bekommt ihr für einen preis 2 getränke.
Ich übernehme keine haftung dafür wenn ihr erwischt werdet ;)
lieben gruß
Seitenanfang Seitenende
14.07.2010, 09:08
Member

Beiträge: 110
#21 Wenn das Geld rauskommt und du die Flasche "fallen lässt" hast du doch nichts bezahlt und eine Flasche umsonst bekommen!?
Warum dann noch eine zweite Flasche bezahlen? Einfach den ersten Schritt wiederholen und du hast 2 Flaschen umsonst.
Oder seh ich das falsch?

mfg durstiges Etwas
Seitenanfang Seitenende
14.07.2010, 16:28
Member

Beiträge: 163
#22 In unserer Firma konnte ich bei einem Cola-Automaten in ein Menü gelangen, um die Preise der Getränke einzustellen. War ganz einfach... aber hey, ich bin ein Whitehat und habe nichts verändert. Mein Arbeitsplatz und meine Reputation ist mir wesentlich mehr Wert, als so eine doofe Limoflasche. Befasst euch lieber mit etwas vernüftigem, als wegen einem lausigen €uro einen Tritt in den Hintern zu riskieren!

mfg
Faun
Seitenanfang Seitenende
14.07.2010, 16:49
Member

Beiträge: 110
#23 Ich finde das sinnvoll wenn die Welt vor dem Untergang steht.^^
Die Preise verändern wusst ich ja schon.
Das funktioniert auch mit anderen Automaten.
Ich bin nicht hinter einer Cola her (trinke eh nur Wasser) es ist die Technik die interessiert. ;-)
Seitenanfang Seitenende
14.07.2010, 18:41
Member
Avatar Jagge

Beiträge: 702
#24 Ich muss mich SolS anschliessen, bin auch eigentlich nur technik-neugierig und neugierig bezüglich Sicherheitslücken! ;)
Seitenanfang Seitenende
13.09.2011, 17:10
...neu hier

Beiträge: 1
#25 MÖGLICHKEIT 1

Gib bei einem Cola-Automaten diesen code hier ein: 432112311 also 4 wäre der 4-oberste Knopf. 3 der 3-oberste u.s.w

Ps: funktioniert nur bei alten.


MÖGLICHKEIT 2

Nehmt das Geld für eine Cola und lasst sie raus. Dann nehmt ihr sie und geht mit ihr in die Öffnung wo sie rauskommt, und drückt mit dem Deckel(mit der Cola-Flasche dran) gegen den Schlitz der nachdem die Flasche rausgekommen ist wieder geschlossen ist. Dann müsste das Geld aus der Rückgeldöffnung wieder rauskommen.

Ps: Bei mir geht das bei jedem Automaten aber vielleicht sind eure ja anders.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: