smss.exe Achtung Betrüger on tour

Thema ist geschlossen!
Thema ist geschlossen!
#0
21.12.2003, 11:07
...neu hier

Beiträge: 2
#1 Hi,
Habe heute morgen folgende Email bekommen:

Zitat

"Juten Tach,
habe mal einen internet port scan gemacht. dabei konnte
ich deinen rechner sehen und einsteigen.
deine mail adresse hab ich auch auf deinem pc gefunden.

bei dir ist der trojaner smss.exe am wüten. deshalb kann
jeder auf deinen rechner zugreifen!
du kannst ja mal den taskmanager öffnen, und versuchen ihn zu beenden. du wirst aber feststellen, das er sich nicht beenden lässt. solltest du windows98/me haben, siehst du ihn erst gar nicht im task!

dieses hartnäckige miststück hatte ich auch mal drauf, 3 tage hat es gedauert, bis ich endlich ein programm zum entfernen gefunden habe. ich hab's dir mal mit beigetan. wenn fragen, meld dich einfach."
Nun bin ioch ja ein eher vorsichtiger Mensch und das Programm war auch nicht dabei, wahrscheinlich ist es nicht durch meine Firewall durchgekommen.

Auf jeden Fall ist in diesem Forum bereits von sowas die Rede.
Also der Absender war. nackte.julia@web.de was ja auch schon recht komisch klingt!
Seitenanfang Seitenende
21.12.2003, 11:21
Moderator

Beiträge: 7795
#2 Schau mal genauer hin, der Anhang kann auch wie ein Link aussehen.
www.hallo.com kann auch eine Datei mit dem Namen "www.hallo" und der Erweiterung ".com" sein, die Windows veranlasst die Datei zu starten, wenn du sie doppelt anklickst.
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
21.12.2003, 21:25
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#3 Dem Mail-Text zufolge handelt es sich um Sober.C
http://www.viruslist.com/eng/viruslist.html?id=603668
http://www.virenticker.de/
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
25.12.2003, 21:32
...neu hier

Beiträge: 2
#4 Bei mir hiess der absender der selben Mail wie bei mattman einfach
o@bodytherapy.com oder so
Seitenanfang Seitenende
25.12.2003, 23:26
...neu hier

Beiträge: 1
#5 hy leute. hatte heute mehrfach-angriffe. vorsicht bei:
KLASSENFOTO.EXE
REMOVE-SMSS.EXE
DROHMAILS.EXE
DROHMAILS.PIF
AKTENZ41640.PIF
KUNDENDAT2380BAB.PIF
AKTENZ42302.BAT

nicht schlecht für einen tag. scheint wohl wieder mal jemanden zu geben der sich für besonders wichtig hält.
Seitenanfang Seitenende
26.12.2003, 09:39
Moderator

Beiträge: 7795
#6 Ich musas da jetzt mal nachhaken. Ihr wisst schon, das diese Nachrichten nicht von Personen verschickt verschickt werden, sondern von dem Virus und die infizierten Personen davon nichts mitbekommen? Es ist auch sehr warscheinlich, das diese Mails von Rechnern kommen, mit deren Besitzer ihr schon mal Emailkontakt hattet.
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
26.12.2003, 12:36
...neu hier

Beiträge: 2
#7 Hallo
Habe die email auch bekommen und habe den anhang geöffnet aber es ist nichts passiert fehler jetzt weiss ich auch nicht bitte um hilfe

"Juten Tach,
habe mal einen internet port scan gemacht. dabei konnte
ich deinen rechner sehen und einsteigen.
deine mail adresse hab ich auch auf deinem pc gefunden.

bei dir ist der trojaner smss.exe am wüten. deshalb kann
jeder auf deinen rechner zugreifen!
du kannst ja mal den taskmanager öffnen, und versuchen ihn zu beenden. du wirst aber feststellen, das er sich nicht beenden lässt. solltest du windows98/me haben, siehst du ihn erst gar nicht im task!

dieses hartnäckige miststück hatte ich auch mal drauf, 3 tage hat es gedauert, bis ich endlich ein programm zum entfernen gefunden habe. ich hab's dir mal mit beigetan. wenn fragen, meld dich einfach."
Seitenanfang Seitenende
26.12.2003, 12:42
Moderator

Beiträge: 7795
#8 Nutze mal den Cleaner, den du bei dieser Beschreibung finden kannst: http://www.antivir.de/vireninfo/soberc.htm
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
29.12.2003, 20:15
...neu hier

Beiträge: 2
#9 den absender hab ich geantwortet und hab ihm gesagt das ich den anhang nicht öffnen konnte!! man bin ich doof!!!:-)...lach
hab jetzt auch den antivir drüber gelassen und der hat nichts gefunden!!!
Seitenanfang Seitenende
29.12.2003, 20:49
Member
Avatar Dafra

Beiträge: 1122
#10 Das dürfte ne Fake-Error MEssage gewesen sein.
Hat Anti-Vir neuste Updates?
Ich denk mal du hast den Virus. Such mal in der Registry nach ihm,(ob die Sclüssel von dem da sind).

MFG
DAFRA
Seitenanfang Seitenende
29.12.2003, 21:07
...neu hier

Beiträge: 1
#11 Hi Leute, hab die gleiche Mail bekommen und remove-smss.com doppel geklickt. 2 Tage später bekam ich folgendes Mail:
Sehr geehrte Damen und Herren,

das herunterladen von Filmen, Software und MP3s ist illegal und somit Strafbar.

Wir möchten Ihnen hiermit vorab mitteilen, dass Ihr Rechner unter
der IP 172.175.22.81 erfasst wurde. Der Inhalt Ihres Rechner wurde als Beweismittel
sichergestellt und es wird ein Ermittlungsverfahren gegen Sie eingleitet.

Die Strafanzeige und die Möglichkeit zur Stellungnahme wird Ihnen in den nächsten
Tagen schriftlich zugestellt.
Die von uns gesammelten Daten unter dem Aktenzeichen #44116
sind für Sie und ggf. Ihrem Anwalt beigefügt und einsehbar.

Da wir negative Erfahrungen mit Mailbomben in der Vergangenheit
gemacht haben, wurde die Herkunft dieser Mail verschleiert.


Nähere Auskunft erteilt Ihnen die Kriminalpolizei Düsseldorf,
Europa Sonderkommission "Internet Downloads"
Rufnummer innerhalb Deutschland (0211) 870 - 0 oder (0211) 870 - 6868
Rufnummer außerhalb Deutschland (0049211) 870 - 0 oder (0049211) 870 - 6868

Hochachtungsvoll

i.A. PK Mollbach

Jetzt hab ich Angst!!!

Ist das jetzt wirklich nur ein fake, oder erwartet mich wirklich so ein Verfahren??
Seitenanfang Seitenende
29.12.2003, 23:43
...neu hier

Beiträge: 2
#12 http://www.bitdefender.de/bd/site/page.php

Da findet ihr Programme zum Lösen vieler Probleme.

http://www.trojaner-info.de/news/soberc_mails.shtml

und da stehen "Eure " Mails als Beispiele ....
Seitenanfang Seitenende
04.01.2004, 01:53
...neu hier

Beiträge: 3
#13 ich habe auch so ein mail bekommen aber nichts installiert, da der absender hat mir auch geschickt ein programm mit dem ich den "trojaner" loschen könnte, hier die adrese von der sender.
wborth@lstm.uni-erlangen.de
und das vorgeschlagene programm zu instalieren war
remove_smss.exe
also leute aufpasen bevor man was installiert. was ich zuerst habe war durch google zu untersuchen was den smss war und eigentlich es ist kein virus.
das anhang der mail war:
du wirst ausspioniert
Seitenanfang Seitenende
15.01.2004, 22:57
...neu hier

Beiträge: 10
#14 Habe eben oben genannte Mail auch erhalten und der Absender war pmp969@hamburg-tourismus.de. Den Anhang "remove_smss.exe" habe ich nicht geöffnet. Im Task-Manager habe ich die smss.exe auch gefunden, doch in anderen foren schon gelesen, dass es eine Systemdatei ist, die von Windows gebraucht wird. Also ich lösche die Mail und dann war´s das.
__________
Gruss Tobine
Seitenanfang Seitenende
16.01.2004, 01:17
...neu hier

Beiträge: 7
#15 Hallo allen....

Also ich verstehe nicht, wie Ihr an solche emails kommt...
...ich hatte solche emails noch nie !
Outlook Express vernuenftig eingerichtet; Internet-Sicherheit auf mittel und stinknormal WinXP Firewall...

Gruss .... TNT
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: