Wildkamera Denver WTC-5001 MMSCONFIG.exe wird als Virus erkannt

#0
08.05.2022, 16:01
Member

Beiträge: 44
#1 Hallo!

Die mitgelieferte CD ist fehlerhaft. Die Software aus der Internetseite des Herstellers wurde als Virus erkannt:

MaxSecure, Trojan.Malware.300983.susgen, SecureAge APEX, Malicious

Was bleibt mir weiter übrig als die Wildkamera ohne Software zu benutzen. Das bedeutet, ich kann keine Einstellungen vornehmen, wie Uhrzeit, länge des Videos, Intervall usw.
Gibt es eine andere Möglichkeit, wie z. B. auf anderen Weg die Parameter einzustellen oder die MMSCONFIG.exe zu reinigen?
Oder ist die Datei am Ende gar kein Virus?

[https://]intersales.sharepoint.com/:f:/s/Updates/Ek6qj21rzQtHthNJjz8YsfIBzyKE8-3wBBnGlN9Nqq_XUQ?e=GIfhXt

Vielen Dank für die Antwort.
Seitenanfang Seitenende
09.05.2022, 08:48
Moderator

Beiträge: 7805
#2 Das sieht mir extrem nach Fehlalarm aus. Wenn du die Datei nochmal bei Virustotal scannen laesst, ist auch nur noch eine "Verdachtsmeldung" uebrig.

Wenn es dir wichtig ist, kannst du die Datei auch beim Hersteller von SecureAge einschicken und testen lassen:
https://www.secureage.com/support/report-false-positive
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: