Verschlüsselte Dateien retten, aber wie ?

#0
03.11.2014, 19:28
...neu hier

Beiträge: 2
#1 Guten Abend,

Ich bin Student (23), arbeite häufig am Computer, bin bei weitem kein Spezialist, aber verstehe und lerne schnell!

Hier mein Problem:

Mein PC (Windows 7 Pro x64) hat nach 3 Jahren Anzeigetreiber fehler gehabt, wodurch ich gezwungen war, mein Betriebssystem neu zu installieren.
Soweit so gut, alle Fehler waren gelöst.

Jedoch habe ich alle Daten auf meiner D Festplatte behalten wollten, was auch geklappt hat, nur sind leider eine menge Daten in einem Ordern Grün, bzw. EFS Geschützt nehme ich an. Ich habe als Admin versucht mir zugriff zu verschaffen, scheiterte jedoch und habe auch gelesen, dass es so gut wie unmöglich ist die Dateien zu retten.
AEFSDR (Advanced EFS Data Recovery) konnte mir auch nicht helfen.
Ich muss irgendwie an mein altes betriebssystem wieder ran kommen, damit ich bei CMD diesen befehl (Certmgr.mscf) eingeben kann, wodruch ich mein Zertifikat auswerfen kann und somit gewonnen habe ^^

Hinweis: Mein Betriebssystem ist das gleiche, nur von einer anderen CD, mein Produktschlüssel habe ich noch nicht eingegeben, bzw Windows noch nicht aktiviert, da ich jetzt erstmal nichts mehr falsch machen möchte.


Wie komme ich an meine Daten, die noch existieren, aber dummerweise verschlossen sind.. ?
Seitenanfang Seitenende
03.11.2014, 20:14
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#2

Zitat

Mein PC (Windows 7 Pro x64) hat nach 3 Jahren Anzeigetreiber fehler gehabt, wodurch ich gezwungen war, mein Betriebssystem neu zu installieren.
Das ist nicht sicher, im abgesicherten Modus hätte es funktionieren müssen da dort nur ein fallback VGA Treiber geladen wird.

Anzeigetreiber Fehler werden oft auch von defekter Hardware ausgelöst,
wie hast du denn neu installiert?
Wenn du nicht formatiert hast dürfte ja noch ein Windows.old Verzeichnis erhalten bleiben sein - dann kannst du dies nutzen.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
03.11.2014, 23:29
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#3 oh ok, verdammt, den ordner musste ich löschen, weil meine C Festplatte sonst voll war. Kann ich den irgendwie wieder bekommen ? ist eventuell 3 Tage her, habe noch nicht viel gemacht mit dem PC.
Seitenanfang Seitenende
04.11.2014, 08:47
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#4 Vielleicht kannst du ja mit einem entsprechenden Programm,
die Dateien wieder herstellen.
NTFS ist da meistens ab und zu etwas großzügigier... besonders interessant dürfte das .\config Verzeichnis sein wo sich bekanntlich die Bestandteile der Registry befinden.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: