2,5"-Festplatte lieber FAT oder NTFS formatieren?

#0
12.02.2014, 12:04
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#16 Der Marketing-Trick besteht darin, eine Festplatte mit 1.000 GB zu verkaufen, wovon im formatierten Zustand aber nur noch bspw. 95% nutzbar sind. Letztendlich stimmt es ja, jedoch nimmt der Ottonormalverbraucher das meist gar nicht wahr, sondern sieht nur: hey, das sind ja gar keine 1.000 GB.
Hinzu kommt, dass manche Festplattenhersteller 1.000 GB drauf schreiben, in Wahrheit sind es aber nur ca. 1.000.000.000.000 Bytes (eine Billion Bytes), also umgerechnet: 931 GB.
Für die, die den Rechenweg wissen wollen:
Ein Kilobyte besteht aus 2^10 Bytes = 1024 Bytes. Ein Megabyte besteht wiederum aus 1024 Kilobytes. Und so weiter. Die eine Billion muss man nun so lang durch 1024 teilen, bis man auf die Gigabytes kommt (hier dreimal: Byte -> Kilobyte -> Megabyte -> Gigabyte).
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
12.02.2014, 19:08
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#17

Zitat

Der Marketing-Trick besteht darin, eine Festplatte mit 1.000 GB zu verkaufen
Denke mal nicht das es sich bei diesem Verschnitt durch ein Marketing Trick handelt,
Verschnitt kommt nun mal auch durch's Dateisystem zustande.
Meine 3TB Festplatten zb. haben 3001GB - was jetzt?

Zitat

Hinzu kommt, dass manche Festplattenhersteller 1.000 GB drauf schreiben...
Auf einigen Festplatten steht doch sogar die relevante Umrechnung drauf,
du meinst sicherlich das hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Byte#Kapazit.C3.A4tsangaben_bei_Speichermedien

Es kommt also maßgeblich auch auf die Software an, GNU fdisk in einer neueren Version zeigt zb. in TiB an:

Zitat

enigma ~ # fdisk -v
fdisk von util-linux 2.24.1
enigma ~ # fdisk -l /dev/sda

Disk /dev/sda: 2,7 TiB, 3000592982016 bytes, 5860533168 sectors
Units: Sektoren of 1 * 512 = 512 bytes
Sector size (logical/physical): 512 bytes / 4096 bytes
I/O size (minimum/optimal): 4096 bytes / 4096 bytes
Disklabel type: gpt
Disk identifier: 183D74EA-7981-0F4C-A27D-9EC8F2304735

Gerät Start Ende Größe Typ
/dev/sda1 2048 5860515839 2,7T Solaris /usr & Apple ZFS
/dev/sda9 5860515840 5860532223 8M Solaris reserved 1
Dazu der Vergleich mit parted:

Zitat

parted (GNU parted) 3.1
Modell: ATA WDC WD30EFRX-68A (scsi)
Festplatte /dev/sda: 3001GB
Sektorgröße (logisch/physisch): 512B/4096B
Partitionstabelle: gpt
Disk Flags:
Nummer Anfang Ende Größe Dateisystem Name Flags
1 1049kB 3001GB 3001GB zfs zfs
9 3001GB 3001GB 8389kB

__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: