Port Fort System von Anzenjo? (bearbeitet / Rechtsanwalt)

#0
26.07.2013, 12:58
...neu hier

Beiträge: 2
#1

Zitat

Achtung! Info - Moderation
das Unternehmen Anzenjo hat die Rechtsanwälte Lachner Graf von Westphalen Spamer / Herrn Nikolaus Kümmel eingeschaltet
und bittet uns gleich mehrere Beiträge in diesem Thema zu editieren.


Jeder der mit der Anzenjo GmbH eine geschäftliche Beziehung einzugehen gedenkt, kann aus diesem Vorfall seine eigenen Schlüsse ziehen.

Hallo zusammen,

hat von Euch jemand schonmal was gehört von dem Port Fort System von Anzenjo?

Gruß von
Jens
Seitenanfang Seitenende
27.07.2013, 10:33
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#2 Was soll das sein, was ist ein 'Port Fort'?
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
27.07.2013, 12:33
Member

Beiträge: 43
#3 hier nachzulesen

http://www.anzenjo.de/index.php?article_id=56
Seitenanfang Seitenende
27.07.2013, 13:10
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#4

Zitat

oldie666 postete
hier nachzulesen

http://www.anzenjo.de/index.php?article_id=56
Da ist gar nix nachzulesen, ganz viel Marketing gequatsche ohne technische Details.
Sieht so aus als verkaufen die kalten Kaffee den es schon lange gibt aber als neues Produkt. ;)
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
27.07.2013, 19:00
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#5 Achtung! // Moderation Beitrag gelöscht siehe: http://board.protecus.de/t42766.htm#360271
Seitenanfang Seitenende
30.08.2013, 13:09
...neu hier

Beiträge: 1
#6 Achtung! // Moderation Beitrag gelöscht siehe: http://board.protecus.de/t42766.htm#360271 (Anzenjo GmbH)
Seitenanfang Seitenende
15.01.2014, 03:31
...neu hier

Beiträge: 1
#7 Achtung! // Moderation Beitrag gelöscht siehe: http://board.protecus.de/t42766.htm#360271
Dieser Beitrag wurde am 15.01.2014 um 04:14 Uhr von Ahnungsloser0815 editiert.
Seitenanfang Seitenende
15.01.2014, 18:15
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#8 Achtung! // Moderation Beitrag gelöscht siehe: http://board.protecus.de/t42766.htm#360271
Seitenanfang Seitenende
17.01.2014, 13:06
...neu hier

Beiträge: 3
#9 Achtung! // Moderation Beitrag gelöscht siehe: http://board.protecus.de/t42766.htm#360271
Seitenanfang Seitenende
18.01.2014, 09:29
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#10

Zitat

littlehouston postete
@ die Experten: Was darf/kann/soll denn eine derartige Firewall in der Anschaffung üblicherweise kosten?
Ab 3000 aufwärts macht schon Sinn. Wir lagen damals bei 3500, ist aber ne ganze Weile her (10 Jahre?).
Wenn man bedenkt, dass das nix anneres ist als nen Rechner mit bissl Software ist.........

T S
Seitenanfang Seitenende
18.01.2014, 09:44
...neu hier

Beiträge: 3
#11 Achtung! // Moderation Beitrag gelöscht siehe: http://board.protecus.de/t42766.htm#360271
Seitenanfang Seitenende
18.01.2014, 09:54
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#12 Achtung! // Moderation Beitrag gelöscht siehe: http://board.protecus.de/t42766.htm#360271
Seitenanfang Seitenende
18.01.2014, 16:25
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#13 Lustig das es Leute gibt die sowas kaufen,
was verspricht man sich davon?

Man packt sich da einfach ne BSD Box hin und hat alles was man braucht -
in einer größeren Firma sollte es Leute mit Ahnung geben.
Klar kann man zig Tausende ausgeben aber wofür, besonders jetzt wo man weiß das die großen Hersteller eh alle NSA mäßig unterlaufen wurden.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
19.01.2014, 12:40
...neu hier

Beiträge: 3
#14 Achtung! // Moderation Beitrag gelöscht siehe: http://board.protecus.de/t42766.htm#360271
Seitenanfang Seitenende
04.02.2014, 20:18
...neu hier

Beiträge: 1
#15 Mich würde mal interessieren, wie der Gerichtstermin ausgegangen ist.
Seitenanfang Seitenende