Computer versucht herunterzufahren, nach Strg. + Klick in Google Chrome

#0
23.12.2012, 23:22
...neu hier

Beiträge: 3
#1 Hallo,
seit neuestem versucht mein Computer herunterzufahren, sobald ich in Google Chrome auf einen Link klicke und dabei die Strg.-Taste gedrückt halte, um einen Link in einem neuen Tab zu öffnen. Da ich ein Programm geöffnet habe, welches das Herunterfahren verhindert, öffnet sich eine Meldung, die besagt: Zum Schließen des Programms, das das Herunterfahren durch Windows verhindert, klicken Sie auf "Abbrechen", und schließen sie das Programm.".
Mir wird die Möglichkeit gelassen, das Herunterfahren zu erzwingen, oder den Vorgang abzubrechen. Dies geschieht jedes mal, wenn ich Strg. + Klick in Google Chrome anwende, dies passiert jedoch nur innerhalb von Google Chrome. Außerdem erscheint nach dem Abbrechen des Herunterfahrvorgangs diese Meldung in Chrome: 'Er ist tot Jim! Diese Website ist nicht mehr erreichbar. De, Betriebssystem könnte der Arbeitsspeicher ausgegangen sein oder es liegt ein anderer Grund vor. Laden sie die Seite erneut oder rufen sie eine andere Seite auf'.
Ich glube kaum, dass der Arbeitsspeicher ausgegangen ist, denn ich benutze Windows 7 Home Premium und habe 4 GB RAM. Ich habe nur Chrome und noch ein anderes, nicht speicher-intensives Programm geöffnet. Auch sind in Chrome nur 2 Tabs offen, doch die Fehlermeldung bzw. der Versuche herunterzufahren tritt jedes mal auf, sofern ich in Chrome Strg. + Klick mache. Ich weiß nicht woher das kommt, habe ich mir einen Virus gefangen?
Ich benutze Chrome in der aktuellen Version 23.0.1271.97 m.
Danke schonmal im Voraus!

LG TheAvatarNice
Seitenanfang Seitenende
24.12.2012, 08:31
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#2 Ich staune immer wieder, wieviel Energie einige Leute drauf verwenden, hier die Seite zu finden / zu besuchen.. und dann noch ellenlangen Text schreiben... in der Zeit hätte ein Satz in die Lieblingssuch(t)maschine eingetippt ein schnelleres Ergebnis gebracht...

http://www.penzweb.de/blog/2011/03/17/google-nerdism-er-ist-tot-jim/

T S
Seitenanfang Seitenende
24.12.2012, 12:17
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#3 Hallo TurnRstereO,
natürlich habe ich gestern, bevor ich mir die mühe gemacht habe auch schon lange danach gegooglet. Ich war auch auf genau, der von ihnen vorgeschlagenen, Website:
[img]Unbenannt.JPG[/img]
Leider beantwortet das meine Frage nicht, denn ich weiß immernoch nicht, wieso Chrome jedesmal, bei Strg. + Klick, abstürzt, und ob das nicht evtl. an einem Virus liegen könnte...

LG TheAvatarNice

Seitenanfang Seitenende
24.12.2012, 12:45
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#4

Zitat

Leider beantwortet das meine Frage nicht, denn ich weiß immernoch nicht, wieso Chrome jedesmal, bei Strg. + Klick, abstürzt,
Mir ist auch schleierhaft was das mit Windows herunterfahren zu tuen hat? - Kannst du das etwas genauer beschreiben.
Ich würde jetzt mal nicht auf Virus tippen, könntest ja auch einfach einen ganz anderen Browser verwenden...
Hast du schon mal eine ältere/andere Chrome Version probiert?
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
24.12.2012, 13:42
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#5 Hallo Xeper,
es ist mir genauso schleierhaft, warum mein PC ohne Grund versucht hat, herunterzufahren. Nach einem Reboot, tritt der Fehler zum Glück nicht mehr auf, allerdings habe ich keine Ahnung, woran das gelegen hat.
Danke trotzde, für die Hilfe!

LG TheAvatarNice
Seitenanfang Seitenende
24.12.2012, 13:49
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#6 An einen Virus mag ich zur Zeit noch nicht glauben.

Ich kenne das Phänomen von einem Windowsrechner da wo ein .jar geschlossen werden soll per Tastaturkürzel und dann auch der Rechner sich beendet.

Möglicherweise also ein "normales" Fehlverhalten....

T S
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: