Google Analytics Deaktivierungs-Add-on für Firefox / Chrome / IE

#0
26.05.2010, 10:39
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#1 Teil 1
Google versucht sein Image aufzupolieren und bietet Usern Erweiterungen für Ihre Browser mit denen Sie das Google Analytics Tracking deaktivieren können.

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die im Google Datenschutz-Center erhältliche Browser-Ergänzung unterbindet die Ausführung des JavaScripts von Google Analytics. Allerdings lässt sich bislang nicht von Seite zu Seite entscheiden, ob Daten an Google Analytics übermittelt werden. Abschalten lässt sich das Plug-in nur durch eine Deinstallation.

Teil 2
Des weiteren haben Webseiten Betreiber nun die Möglichkeit das Tracken der IP Adresse schon im Snippet des Analytics Codes zu deaktivieren. Genauer: es wird nicht mehr die komplette IP Adresse getrackt sondern der letzte Block abgeschnitten:

http://code.google.com/intl/de-DE/apis/analytics/docs/gaJS/gaJSApi_gat.html

Feine Errungenschaft, mal sehen ob es jemand schafft das AddOn umzubiegen, dass auch andere Snippets wie z.B. von Facebook geblockt werden. ;) - Ich guck mir das gleich mal an.

Greetz Lp

P.S. Wer mitbasteln mag, kann ( hier die XPI Datei für Firefox direkt runterladen, in RAR umbenennen, entpacken und den offenen Quellcode bearbeiten. )
Seitenanfang Seitenende
26.05.2010, 11:19
Member

Beiträge: 690
#2 hallo Laserpointa,

kann man nicht mit NoScript google-analytics deaktivieren? bzw. so habe ich das gemacht..

ich meine mich auch daran erinnern zu können, dass man diese tollen Deaktivierungsprogramme von google getrost in den Müll schmeißen kann, wenn man NoScript u.a. für (gegen) google nutzt, da diese nur funktionieren, wenn man für google Scripte zuläßt. Und gerade das mache ich zum Beispiel nicht.

Das soll keine Kritik sein, sondern zum Informationsaustausch dienen..:-)
Dieser Beitrag wurde am 26.05.2010 um 11:29 Uhr von petermarkus editiert.
Seitenanfang Seitenende
26.05.2010, 11:51
Member
Themenstarter
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#3 Ich habe übrigens gerade gesehen, das Jagge das Thema schon angekündigt hatte: http://board.protecus.de/t39318.htm ;)

@petermarkus
Joa es gibt schon einige PlugIns die das abfangen und zum Teil auch wesentlich erweitert z.B. Ghostery für Firefox filtert sämtliche Tracking Snippets diverser Anbieter. ;)

Ich habe mir den übersichtlichen und schlanken Code angesehen und steige soweit leider nicht durch, den zu erweitern, da ich mich mit DOM Objekten nicht auskenne. Vielleicht schafft das ja jemand anderes! ;)
Facebook verseucht das Internet nämlich zusehens und hat miserable Datenschutzbestimmungen.

Greetz Lp
Seitenanfang Seitenende
26.05.2010, 13:12
Member

Beiträge: 690
#4 http://www.gabrielrueffert.com/wp_2/2009/02/firefox-add-on-ghostery-wie-wird-mein-surfverhalten-ausgespaht/

"Wer ganz auf Nummer sicher gehen möchte, verwendet die Erweiterung “NoScript” uns legt selbst fest, welche Webseiten Script ausführen dürfen und welche nicht."
Seitenanfang Seitenende
26.05.2010, 15:28
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#5 Ja, NoScript ist auch meine Wahl - nutze ich schon lange und bin sehr zufrieden damit.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
28.05.2010, 13:32
Member
Avatar Jagge

Beiträge: 702
#6 Wenn schon Analytics, dann bitte gleich auch noch die Google Anzeigen und den Doubleclick Cookie aussetzen! ;)
http://www.google.com/ads/preferences/plugin/index.html
Seitenanfang Seitenende
28.05.2010, 14:46
Member

Beiträge: 690
#7 guter Ratschlag. Es beruhigt mich, dass ich den plugin schon habe.

aber nochmal was zu ghostery. Es ist ja schön und gut, dass es ghostery gibt, aber der zeigt die Dinger doch nur an!?
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: