Großes Problem! Windows 7 bootet nicht mehr drive crypt plus pack 3.9

#0
06.05.2012, 19:50
...neu hier

Beiträge: 1
#1 Hallo alle zusammen,

mein Name ist Ali und Ich habs wirklich verbockt !!

ich bin so sehr auf eure Hilfe angewiesen, das Problem was ich habe ist sehr ernst,
ich benutze meinen Computer Geschäftlich ich habe sehr viele wichtige Daten auf meinem Computer, ich habe den dummen fehler gemacht und keine Back-UP Recovery gemacht habe, ich hoffe das ihr mir trotzdem helfen könnt.

Ich habe mein Fesplatte mit Drivce crypt plus Pack 3.9 verschlüsselt ist , und eine
Pre-Boot Authentication habe ich auch gemacht .

Ich habe nur eine Partition mit OS Win7 und außerdem gibt es eine Hidden Partition von Asus für den recovery zweck

Ich weiß das es eine schwierige Sache ist, aber ich bin wirklich auf eure Hilfe angewiesen, ich will nur meine daten vom computer retten.

wie geht das wenn mich Drive Crypt daran hindert ? Es muss doch eine Möglichkeit geben wie ich die daten von einer Verschlüsselten Festplatte sicher kann, immerhin besitze ich mein Key und kenne mein Password .

Laut der Support Drivecrypt support seite steht folgendes http://www.securstar.com/faq_dcpp.php
F: Was passiert wenn Windows oder eine andere Software abstürzt?
A: Es kann zu Datenverlust kommen wenn Windows abstürzt und nicht mehr bootet, und die Bootpartition verschlüsselt ist. Dagegen kann man Windows auf einer neuen Platte oder Partition installieren, und dann die original Bootpartition wieder entschlüsseln.

Wie kann ich wieder die Originale Bootpartition wieder entschlüsseln ?
Ich habe versucht meine Festplatte über ein Gehäuse auf einem Anderem Computer zulesen , habe natürlich DCCP auf dem anderen Computer installiert un mein Key geladen passwort eingegeben , danach die verschlüsselte festplatte angeschlossen, Windows will die Platte formatieren und DCPP zeigt einfach die Festplatte G an und keine hinweise über irgendwas, sehe link http://i1159.photobucket.com/albums/p640/Ali1029/drivecryptpluspack.png .

was habe ich falsch gemacht ? ich weiß ich hab viel falsch gemacht :-) aber eine möglichkeit muss es doch eine möglichkeit geben die verschlüsselte festplate zulesen um die Daten-zu-retten.
Ich bedanke mich für eure hilfe

Was Vorher geschehen ist :

Gestern habe ich die Anti Virus software namens antivir installiert, nachdem Suchlauf hat mich antivir aufgefordert einen Neustart
durchzuführen, nach dem Neustart erschien das ungeheuer in Blau , mit folgender Nachricht: stop: c0000135 the program can't start because %hs is missing from your computer. Try reinstalling the program to fix this problem.

sowie ich blöd war habe ich versucht das Problem selber zu lösen und ich habe es nur schlimmer gemacht, ich bin in dem windows Recover Modus über die F8 Taste und auf Computer reparieren gegangen , ich habe an der Bootrec.exe gespielt, ich bin den
Anweisungen von http://support.microsoft.com/kb/927392/en-us gefolgt und habe /FixBoot ausgewählt, nachdem ich ein Neustart durchgeführt habe
ist es schlimmer geworden die Meldung Loading OS Missing Operating System ist erschienen, ich kann überhaupt nicht mehr über F8 in dem Recovery Modus von Asus rein, egal was ich drücke diese Meldung ist schneller und ich kann nichts mehr machen.

für jede erdenklich hilfe bin ich dankbar .

Gruß,
Ali
Seitenanfang Seitenende
06.05.2012, 23:51
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5288
#2 Tja du kommst auf die lange Liste mit den Personen die sich durch Verschlüsselung selbst in den Fuß geschossen haben.

Laut der Hersteller FAQ, solltest du eben nicht am boot record rumfummeln:

Zitat

F: Kann man die Windows Wiederherstellungs-CD noch benutzen?
A: Nein, nicht wenn die Bootpartition verschlüsselt ist.
...
P: Wie anfällig ist DCPP gegen Beschädigungen des Master Boot Records? Und gibt es eine Lösung dafür?
A: Ja, Sie können eine Notfalldiskette erstellen die den beschädigten Master Boot Record reparieren kann.
Hast du so eine schöne "Diskette"?
Wer nun mal kein Backup hat ist selbst Schuld, professionelle Datenrettungsfirmen könnten dir weiterhelfen das hat aber seinen Preis.
Es wäre jetzt wichtig zu wissen was du da alles schönes mit deinem bootrec.exe überschrieben hast.
I.d.R. legen solche Formate ihren Header natürlich am Anfang der verschlüsselten Daten ab, da stehen dann natürlich auch die keys drin die für den verschlüsselten Bereich gelten (und natürlich noch ganz viele andere wichtige Sachen).
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: