ip-adresse herauskriegen über msn messenger?

Thema ist geschlossen!
Thema ist geschlossen!
#0
21.06.2010, 04:46
...neu hier

Beiträge: 2
#1 also ich hab da mal eine frage.
ich hab mich letztens mit jemandem unterhalten über den msn messenger. der behauptet jetzt ziemlich viel über mich rausgefunden zu haben. z.b. weiß er angeblich wo genau ich wohne, weiß die adresse meiner eltern und so weiter. er sagt er arbeitet bei einer security firma.
meine frage ist jetzt wie ernst kann ich ihn nehmen. das problem ist das in meinem windows live profil mein vor und nachname angegeben war, aber ein anderer wohnort.

mal ganz ehrlich wie viel kann er über mich rausfinden? ich weiß über googel findet man nicht sonderlich viel über mich, nur mein myspace profil, auch da ist auch ein anderer wohnort angegeben und es ist privat.
kann er irgendwie meine ip adresse rausbekommen haben oder sonst irgendwas?
wieviel kann er wissen und was für möglichkeiten hat er dinge über mich rauszufinden?

mir macht das alles ein bisschen sorgen. wer weiß was das für einer ist, nachher steht der vor meiner tür oder stalkt mich oder so. wenn ich ihn frage, wo ich denn wohne, dann will er mir die frage nicht beantworten, vielleicht weiß er ja auch gar nichts?
wir haben ausschließlich über im geschrieben, keine email oder sonst was.
Seitenanfang Seitenende
21.06.2010, 09:44
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 Selbst wenn er Deine IP-Adresse kennen sollte, die sich ja bei jedem neuen Einwählen (also spätestens bei der 24-Stunden-Zwangstrennung) ändert, dann kann er nur nachverfolgen, wo der Einwahlknoten ist, den Du benutzt. Das kann in dem Ort sein, in dem Du wohnst, kann aber auch einer der Nachbarorte sein. Die Adresse findet er damit jedenfalls nicht heraus. Und dass er auf Deine Frage, wo Du wohnst, nicht antwortet, spricht dafür, dass er nur blufft.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
21.06.2010, 10:13
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#3 Die Tatsache, dass du deinen richtigen Namen als MSN Account nutzt könnte evtl. problematisch sein. Hier könnte man natürlich über das Telefonbuch deine Adresse herausfinden...
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
21.06.2010, 16:10
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#4 nein weder ich noch meine eltern stehen im telefonbuch. und wie gesagt hab ich einen falschen ort angegeben. bloß das mit dem vor- und nachnamen war ein bisschen doof. hab ich auch ehrlich gesagt nicht gewusst das ich den da angegeben hatte. weil normalerweise bin ich immer undercover unterwegs grad was internet angeht. ;)
meine adresse hätte er sowieso nicht rausbekommen können, weil ich zurzeit nur zwischenmiete wohne und nicht hier gemeldet bin.
aber trotzdem war bzw bin ich ein wenig verunsichert. einfach weil er so komische andeutungen gemacht hat.
ich hab aber schon eine idee wie er darauf gekommen sein könnte. wär alles ein bisschen abwegig, weil das ziemlicher zufall wäre. aber wer weiß.

naja ich danke euch für die schnellen antworten. und wünsche euch noch einen schönen tag.
daaaaanke
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: