Google Street View Widerspruch Schreiben

#0
27.02.2010, 13:46
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#1 Anwohner können nun ohne viel Begründung Google Streetview Aufnahmen ihres Hauses bei Google Streetview löschen lassen.

Das Deutsche Ministerium für Verbraucherschutz hat hierfür folgenden Entwurf.

Ich sehe leider schon die schönen Wohngegenden serienweise aus Google Street View heraus purzeln... ;)

Seitenanfang Seitenende
27.02.2010, 18:20
Member

Beiträge: 896
#2 Hallo


Diese Löschungsanträge kann google-view eigentlich in den Papierkorb werfen und nciht beachten

siehe

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gericht-Keine-Rechtsverletzung-bei-Fotos-von-fremden-Gebaeuden-936537.html

Interessantes , weil völig richtiges Urteil zur Panoramafreiheit und jetzt !
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
28.02.2010, 00:58
Member
Themenstarter
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#3 können sie, aktuell richten sie sich aber glaube ich nach dem Schreiben, dessen Quelle übrigens folgende ist:
bmelv
Seitenanfang Seitenende
22.04.2010, 17:12
...neu hier

Beiträge: 1
#4 dieser Musterbrief hier gefällt mir irgendwie besser, die Paragraphen machen's glaub ich ;-)))

http://www.biallo.de/finanzen/Steuern_Recht/datenschutz-widerspruch-gegen-google-fotos-moeglich.php
Seitenanfang Seitenende
22.04.2010, 20:09
Member

Beiträge: 163
#5 Ich habe heute meinen Widerspruch per Mail eingesandt, da auf meinem Nachhauseweg ein Kamerawagen an mir vorbeifuhr; ergo sind die nun in meiner Heimat unterwegs. Umgehend bekam ich auch eine Antwort. Man arbeite an einem System, mit dem man im Widerspruchsfall einfacher sein Anwesen lokalisieren kann, damit die Löschung oder Unkenntlichmachung leichter von statten geht.
Heute habe ich auch gelesen, dass Google die WLANs in den Orten scannt (das machten auch schon andere Firmen). Damit kann dann später beim ansurfen einer Webseite der Surfer gleich lokalisiert werden: "Guten Tag Herr Sowienoch im 7. Stockwerk ..." - mir wird übel. Ich sollte versuchen, die MAC-Adresse meines Routers zu ändern sowie den Namen meines Netzwerks.

Gruß
Faun
Seitenanfang Seitenende
22.04.2010, 20:58
Member
Themenstarter
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#6 @Faun siehe hier: http://board.protecus.de/t39165.htm
Diese Daten werden von Deinem Browser nur heraus gegeben, wenn du das explizit zuläßt!
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: