RS.com, gmail und Facebookaccounts gehackt

#0
11.11.2009, 01:50
...neu hier

Beiträge: 1
#1 Hallo. Wie die Überschrift schon sagt fielen heute Nachmittag sowohl mein Rapidshareaccount, mein Gmailaccount und mein Facebookaccount einem Hacker zum Opfer. Da das doch recht viel für einen Nachmittag ist um Zufall zu sein, vor allem deshalb, weil ich sehr achtsam mit der Wahl meiner Passwörter bin (jede Seite ein anderes Passwort und stets eine Kombination aus Buchstaben, Zahlen und mindestens einem Sonderzeichen) gehe ich nun davon aus, dass mein Rechner wohl irgendwas böses und gemeines drauf hat.

Ich habe das Logfile von Hijackthis auf Hijackthis.de auswerten lassen, habe aber nichts gefunden. Vielleicht findet ja einer von euch etwas, was die Maschine nicht findet?

Ich wäre über Hilfe wirklich sehr Dankbar!

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen
Neo1

Seitenanfang Seitenende
11.11.2009, 05:50
Moderator

Beiträge: 7804
#2 Bei einem 64 Bit Windows ist Hijackthis ziemlich nutzlos.

Nutze bitte einmal Mbam und poste den entsprechenden Report
http://board.protecus.de/t23188.htm
und mache ein paar Kontrollscans mit drweb und Kaspersksy:
http://board.protecus.de/t37785.htm
http://board.protecus.de/t29350.htm


Hast du in der letzten Zeit irgendwelche Programme aus unsicherer Quelle gestartet, die dir irgendetwas versprochen haben ( "Wie Hacke ich richtig", WOW oder RS HAck oder aehnliches)?

Dein Antivir ist auf dem neusten Stand?
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: