Kein Internet mit WLAN Netgear WGR614v7

#0
30.08.2009, 20:09
...neu hier

Beiträge: 3
#1 Hallo an alle und vorab sorry, falls ich unnötigerweise einen neuen thread geöffnet habe, aber ich komme nach einer Woche der Eigenrechere nicht weiter.

Habe daheim zwei PC die jeweils mit WLAN mit der oben genannten Netgear Router auch Zugriff aufs Internet haben.

Habe nun einen neuen Laptop bekommen (HP nc 6620 mit eingebautem WLAN Chip Intel Pro Wireless ABG2915). Das Betriebssystem ist XP mit SP3. Bekomme keinen Internetzugriff, obgleich das Verbindungssignal als hervorragend beschrieben wird. Mit dem Internetkabel komme ich problemlos ins Internet, leider nicht Wireless.

Mein Laptop bekommt auch eine IP zugewiesen. Leider kann nicht den Router anpingen. (Fehlermeldung: Zeitüberschreitung).

Sowohl Treiber als auch Wireless Lan Software sind aktuelle. Ebenso die XP updates.

Wenn ich IPconfig all eingebe bekomme ich folgende Meldung

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\Memo>ping www.routerlogin.net
Ping-Anforderung konnte Host "www.routerlogin.net" nicht finden. Überprüfen Sie
den Namen, und versuchen Sie es erneut.

C:\Dokumente und Einstellungen\Memo>ping 192.162.1.1

Ping wird ausgeführt für 192.162.1.1 mit 32 Bytes Daten:

Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik für 192.162.1.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),

C:\Dokumente und Einstellungen\Memo>ping 192.162.1.1

Ping wird ausgeführt für 192.162.1.1 mit 32 Bytes Daten:

Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik für 192.162.1.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust),

C:\Dokumente und Einstellungen\Memo>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : HP
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 5:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) PRO/Wireless 2915ABG Networ
k Connection
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-12-F0-96-CF-97
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.3
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 30. August 2009 20:00:19
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 31. August 2009 20:00:17

Ethernetadapter LAN-Verbindung 4:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme Gigabit Ethernet
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-14-38-17-8E-9C
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.2
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 30. August 2009 20:01:23
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 31. August 2009 20:01:23


Könnt ihr mir Bitte weiterhelfen....


DANKE
Seitenanfang Seitenende
31.08.2009, 21:12
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2307
#2 PING bitte noch einmal 192.168.1.1
und dann vielleicht auch noch die 192.168.1.2 bzw. .3
Das macht auch keinen Sinn Wireless und NIC gleichzeitig mit dem Router verbunden zu haben. Kann eher Probleme bringen....
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
01.09.2009, 09:26
Member

Beiträge: 90
#3 Hallo Noti,

da kommt doch sicher eine Meldung, dass Du etwas eingeben mußt. Ich habe zu Hause auch einen Netgear-Wireless Router, mein Mann hat letztens auch einen neuen Laptop drangehängt und da mußten wir etwas eingeben.
Ich melde mich heute mittag nochmal, ich habe es mir nämlich extra aufgeschrieben :-)

LG Gabi
Seitenanfang Seitenende
21.09.2009, 19:35
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#4 Vorab Danke für eure Antworten... Sie konnten mir aber leider nicht weiterhelfen...

Ich habe mich in den letzten Tagen nicht gemeldet, da ich berufsbedingt nicht dazu gekommen bin. Mein Problem ist jedoch noch aktuell.

Zu deiner Anmerkung (Moderator) auch noch mal danke. Ich vermute du meinst, dass es keinen Sinn macht zu versuchen sowohl Wireless als auch über Kabel ins Internet zu kommen. Das leuchtet mir ein.

Da ich nur Internetzugang habe, wenn ich das Kabel an meinen Router anschließe, erklärt es sich, dass bei dem von mir geposteten Eintrag der Eindruck erscheint auf beiden Wegen ins Internet zu wollen.

Habe wie vorgeschlagen versucht verschiedenen Adressen anzupingen, nachdem ich das Netzwerkkabel entfernt habe. Jeweils ohne Erfolg. Stecke ich das Netzwerkkabel herein funktioniert alles wieder, d.h. auch das Internet.

Komme daher nicht weiter... Das Wireless zeigt an, dass die Verbindung mit dem Netzwerk unter der IP-Adresse 192.168.1.5. hergestellt ist, aber wie erwähnt komme ich Wireless nicht ins Netz. Diese Nachricht gelangt nur zu euch, weil ich mal wieder das Netzwerkkabel eingesteckt habe... HILFEEEE
Seitenanfang Seitenende
21.09.2009, 21:08
Member

Beiträge: 327
#5 deaktiviere mal Deine Kabelverbindung.
dann reboote den PC und den Router, hilft manchmal
--------
teste mal wireless wenn Du alle Sicherheitseinstellungen deaktivierst hast, vielleicht geht es ja dann.
__________
darknight, die wo anders Heike ist. ;)
Seitenanfang Seitenende
26.09.2009, 22:15
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#6 Hi!

Auch der Tipp die Netzwerkkarte zu deaktivieren hat nicht funktioniert. Ebenso nicht der Tipp den Router auf "ungesichertes Netzwerk" zu stellen.

Erneut wird angezeigt, dass die Netzwerkverbindung hervorragend hergestellt. Internetseiten kann ich nicht erreichen.

Habe erneut den ip config Befehl eingegeben. Diesmal mit deaktivierter Netzwerkkarte.


Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : HP
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 5:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) PRO/Wireless 2915ABG Networ
k Connection
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-12-F0-96-CF-97
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.4
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Samstag, 26. September 2009 22:08:17

Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Sonntag, 27. September 2009 22:06:52


Gibt es noch Ideen.
Seitenanfang Seitenende