debian und isdn fritz card: tonline verweigert anmeldung

#0
16.03.2003, 18:10
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#1 Hi hab mit ISDN unter Linux noch nicht soviel Erfahrung mein Problem ist das ich mich unter Linux nicht einwählen kann:

capiplugin: phase authenticate (was establish).
sent [PAP AuthReq id=0x1 user="0002213298910203335575001@t-online.de"
password=<hidden>]
rcvd [LCP EchoRep id=0x0 magic=0x0]
rcvd [PAP AuthNak id=0x1 "Zugriff verweigert "]
Remote message: Zugriff verweigert
PAP authentication failed
capiplugin: phase terminate (was authenticate).
capiplugin: phase terminate, again.
sent [LCP TermReq id=0x2 "Failed to authenticate ourselves to peer"]
rcvd [LCP TermAck id=0x2]
capiplugin: phase dead (was terminate).

Hier die wie ich denke wichtigsten Zeilen.

Jegliche kompression ist deaktiviert. Weiß irgendjemand warum t-online den Zugriff verweigert?? was habe ich falsch gemacht??
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: