.htaccess: bitte lüftet das Geheimnis

#0
31.05.2008, 12:31
...neu hier

Beiträge: 2
#1 ich will jemanden mit einer dynamischen IP aus meinem Blog fernhalten und habe wie folgt gesperrt:

<LIMIT GET POST>
order deny,allow
deny from 89.48.
</LIMIT>

Ich habe das mit meiner eigenen IP ausprobiert und bekomme die Fehlermeldung 403 Forbidden und komme über keinen Weg in meinen Blog (auch nicht über Verlinkungen auf anderen Seiten).

Diese Lady hier kommt aber in den Blog. Wie macht die das?

Irgendwelche Ideen? Oder einen anderen Befehl, den ich ausprobieren kann?


Danke!
Seitenanfang Seitenende
31.05.2008, 12:51
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2171
#2 wie Du siehst ist alles richtig!
vermutlich hat die Lady doch eine andere IP?

ansonsten gibt es vieleicht Add-Ons die eine Cookie für unliebsame User verteilen, der die aussperrt...

ansonsten gibt es sicherlich immer Möglichkeiten das ganze zu umgehen durch:
http://board.protecus.de/t3305.htm
oder aufrufen der Seite im Google Cache?

Greetz Lp
Seitenanfang Seitenende
31.05.2008, 12:56
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#3 Es ist ist sicher ihre IP, aber es spielt keine Rolle:

ich will 89.48. sperren, aber 89.48 kommt in den Blog. Würde sie über's Cache kommen, würde ich es in der Statistik sehen. Dort sehe ich aber, daß sie über die Verlinkung in einem anderen Blog kommt.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: