guter NAS Server - welcher? Network Attached Storage - Netzwerk Festplatte

#0
20.06.2007, 22:25
Member

Beiträge: 54
#1 Hallo,

ich habe hier ja nun schon einiges gelernt ;) - und nun suche ich konkrete Empfehlungen und bin so frech nochmal ein Thema genau dazu zu eröffnen:

Ich suche einen guten NAS (Network Attached Storage) Server der:
# auch einen Printserver hat
# RAID 1 (also die Festplatte immer spiegelt - Backup) - also min. 2 Festplatten
# auch einen Standby Modus hat und z.B. nach 20 min die Festplatten in den Standby Modus setzt (Stromverbrauch + Ruhe + Verschleiss)
# sicher und ach ja günstig ist
(# schön ist natürlich auch, wenn man den NAS als Server für eine Website verwenden kann bzw. z.B. von zuhause per VPN drauf zugreifen kann.)

ischtar hat mir im anderen Thema schon Longshine Server empfohlen.

Was sind eure Favouriten?
sollte ich bei ebay einfach zuschlagen?

Quanti
__________
Antivirus Security Online Shop
Seitenanfang Seitenende
23.06.2007, 16:46
Member

Themenstarter

Beiträge: 54
#2 so, ich habe mich nun selbst nochmal schlau gemacht.

Buffalo hat richtig mächtige Network Attached Storage
http://www.buffalo-technology.de/products/storage.php

folgendes Forum beschäftigt sich mit NAS Firmware (Open Source)
http://forum.zaphot.org

ein Forum was sich allein mit NAS beschäftigt
http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.php?&USER=user_303709

das Baby welches, habe ich leider noch nicht gefunden.
ich kann auf jeden Fall auch jedem Privatmann so ein Teil alleine aus Backup Gründen ans Herz und ins Hausnetzwerk legen :p

eine Kaufübersicht wäre optimal aber ist leider nix zu finden im Netz.
__________
Antivirus Security Online Shop
Seitenanfang Seitenende
20.04.2008, 12:29
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#3 bei http://www.computerbase.de/forum gibt es ausführliche Diskussionen zu NAS Servern.

der aktuell am meisten gelobte und anscheinend mit nahezu allen Wünschen ausgestattet ist der QNAP TS-209 Pro (Datenblatt hängt an)

mehr Infos
http://www.qnap.com/de/pro_detail_feature.asp?p_id=94

im Augenblick am günstigsten beim Amazon Marketplace (495 Euro)
http://www.amazon.de/gp/product/B000UUHNOG/bookpartneronl06

Seitenanfang Seitenende
07.06.2009, 16:47
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#4 gibt gerade eine interessante kleine Mini Serie:
http://www.heise.de/newsticker/NAS-Zwerge-im-Anmarsch--/meldung/140025

Greetz Lp
Seitenanfang Seitenende
02.07.2009, 01:10
...neu hier

Beiträge: 4
#5 Hi Quanti,

hast Du schon zugeschlagen?

Du könntest auch www.freenas.org nehmen.
Ein mini ITX Board passiv gekühlt. Mit Atomen gibt es davon ja nun massig.
2 Platten rein.
Freenas drauf.

Schönen Gruß
Cornelius
Seitenanfang Seitenende
22.07.2009, 22:32
...neu hier

Beiträge: 1
#6 Du kannst es auch mit EuroNAS http://www.euronas.de probieren - die haben sehr gute und einfache NAS Software und der Support ist einfach super !!

euronas pe 2009 wäre für Dich die richtige Wahl
Seitenanfang Seitenende
22.07.2009, 23:26
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#7 Ich habe vor einigen Tagen eine Synology DiskStation installiert. Die ist sehr einfach und schnell zu konfigurieren. Neben Printserver sind auch verschiedene Multimedia-Dienste vorhanden. Vor allem sind diese NASes auch u.a. von der Chip als "Sehr gut" getestet worden: http://www.synology.com/deu/index.php
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
02.02.2010, 00:01
...neu hier

Beiträge: 1
#8 Ich bin über Google auf diesen Beitrag gestoßen und stehe nun auch vor der Entscheidung welcher NAS Server es denn werden soll. Ich gehe einmal davon aus sich seit Post Erstellung einiges getan hat. Welche Empfehlungen habt ihr denn? Mich interessiert vor allem welche Hersteller gute Produkte herstellen, kenne mich in dem Bereich leider nicht so aus.

greez Nerdig
__________
Nerd und NAS Server Fan
Seitenanfang Seitenende
02.02.2010, 08:42
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#9 Ich kann nachwievor Synology empfehlen.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
02.02.2010, 10:25
Member
Avatar N1con

Beiträge: 395
#10 ... und bitte NICHT vergessen 24/7 Raid/Server Platten reinzusetzen kosten im endeffeckt vllt. 30€ mehr pro Stück, aber das zahlt sich aus
__________
Wenn ich euch geholfen habe, könnt ihr gerne ans Board spenden, auch ich freue mich über einen kleinen Obolus für mein Feierabendbier ;)
Protecus Spenden
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: