Windows startet nicht mehr? Bootsektor weg?!?

#0
30.08.2006, 13:56
Member

Beiträge: 38
#1 Hallo,

habe ein Problem mit meinem Laptop.
Wenn ich Ihn einschalte, kommt immer das Windows XP Menü, wo grob drinnen steht, ob ich Windows XP normal starten will, oder ob ich im Abgesicherten Modus starten will usw...

wenn ich dann normal starten wähle, dann kommt das WinXP Logo mit dem grünen Balken der hin und her wandert (als wäre alles ganz normal), und dann fängt auf einmal wieder alles von ganz von vorne an, wie als wenn man das Ding ausgeschalten hätte, und dann gleich wieder ein. (komisch)

habe die Tools "fixboot" und "fixmbr" schon ausgeführt, aber immer wieder das gleiche Drama. Was mir aufgefallen ist, ist, wenn ich fixboot eingebe, (in der Reapraturconslose von XP) dann schreibt es den Bootsektor neu, und steht da, zuerst dass der Bootsektor unbekannt ist, und dann das er erfolgreich auf NTFS geschrieben worden ist. Wenn ich das tool gleich danch nocheinmal starte, dann bringt er mir das der Bootsektor NTFS ist, und nicht mehr unbekannt.

Wenn ich das Gerät jetzt wieder Starten möchte, gleiches Spiel wieder, "Win normal starten" und dann fängt er kurz das laden und, und startet gleich wieder ganz neu. Boote jetzt wieder mit der XP Cd, und gehe in die ReparaturConsole und geb fixboot ein, dann schreibt er wieder, dass der Sektor unbekannt ist, und erstellt ihn wieder neu.

Also grob zusammengefasst, wenn das Gerät eingeschalten wird, ist immer der Bootsektor "NTFS" weg, und unbekannt!

wie bekomm ich das wieder hin, bzw was ist da los?
Festplatte kaputt? oder Virus?

Vielen Dank schon mal im Vorraus

Froggie
Seitenanfang Seitenende
30.08.2006, 15:35
Member

Beiträge: 343
#2 Hallo;

Zitat

WinXP Logo mit dem grünen Balken
ich hab jetz keine ahnung was da los ist es
aber der grüne Balken ist doch SP 1???
das ist doch schon alt??
__________
Es ist richtig, wenn Politiker behaupten: Der Mensch ist Mittelpunkt.
Falsch ist nur die Schreibweise gemeint ist: Der Mensch ist Mittel. Punkt.
Seitenanfang Seitenende
30.08.2006, 15:48
Member

Themenstarter

Beiträge: 38
#3 naja der laptop ist auch 3,5 jahre alt!
Seitenanfang Seitenende
30.08.2006, 16:02
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2309
#4 Interessant wäre es zu issen ob du denn in den abgesicherten Modus hochfahren kannst.
Ich vermute eher ein Hardwareproblem..
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
30.08.2006, 16:21
Member

Themenstarter

Beiträge: 38
#5 nein geht auch nicht!
auch wenn ich "letze bekannte .... " wähle passiert das gleiche!

immer wieder ein neustart!
Seitenanfang Seitenende
31.08.2006, 04:04
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5291
#6

Zitat

wie bekomm ich das wieder hin, bzw was ist da los?
Festplatte kaputt? oder Virus?
Hat mit dem Bootsektor nichts zu tuen sonst würdest du ja wohl gar nichts auf deinem Screen bekommen.
NTLDR ist bereits bootcode.
Mach mal Reparatur oder Neuinstallation hört sich eher an wie windows problem.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
31.08.2006, 10:32
Member

Themenstarter

Beiträge: 38
#7 okay,

aber wie reparatur?
wenn ich im Setup vom XP bin, dann kann ich nur installieren wählen, aber dann zeigt der mit eine Partion an, dass diese unbekannt ist, und das diese erst formatiert werden muss. Hinten steht dann auch dass von meiner 40gb platte 40gb frei sind. komisch, denn eigentlich sind nur noch 5-10gb frei.

also werde ich wohl auf die daten verzichten müssen? oder?
Seitenanfang Seitenende
31.08.2006, 15:55
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5291
#8

Zitat

aber wie reparatur?
wenn ich im Setup vom XP bin, dann kann ich nur installieren wählen, aber dann zeigt der mit eine Partion an, dass diese unbekannt ist, und das diese erst formatiert werden muss. Hinten steht dann auch dass von meiner 40gb platte 40gb frei sind. komisch, denn eigentlich sind nur noch 5-10gb frei.
Ja mist geht soweit ich weiss nur bei Professional das mit der Reparatur.
Tja mußte wohl drüber installiern oder formatiern - da kann man nichts machen.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
31.08.2006, 16:02
Member

Themenstarter

Beiträge: 38
#9 naja habe ich mir schon gedacht! habe gehofft das es noch eine andere möglichkeit gibt!

danke trotzdem!
Seitenanfang Seitenende
31.08.2006, 16:26
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5291
#10

Zitat

froggie2006 postete
naja habe ich mir schon gedacht! habe gehofft das es noch eine andere möglichkeit gibt!

danke trotzdem!
Naja du könntest die daten ja vorher sichern, HDD ausbauen woanders anschließen oder was per netzwerk deichseln.
Da gibt es scho Möglichkeiten - die Frage ist ob du das kannst.
Wenn du dich nicht wirklich auskennst kann ich dir nicht empfehlen dein laptop außeinander zu nehmen aber na gut.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
31.08.2006, 17:26
Member

Themenstarter

Beiträge: 38
#11 ja okay, alles schön und gut!

aber wie bekomme ich den laptop ins netzwerk, wenn ich nicht einmal richtig darauf zugreifen kann?

und wo kann ich die hdd vom laptop wo anders anschließen? (adapter?)
Seitenanfang Seitenende
31.08.2006, 19:20
Member

Beiträge: 343
#12 Tach,
ich will jetz nicht vom Netzwerk anfangen aber,
da giebts ein programm namens Barts PE builder damit kann man sich mini-Windoof machen
und die wichtigen dateien auf ein anderes Laufwerk sichern
__________
Es ist richtig, wenn Politiker behaupten: Der Mensch ist Mittelpunkt.
Falsch ist nur die Schreibweise gemeint ist: Der Mensch ist Mittel. Punkt.
Seitenanfang Seitenende
31.08.2006, 19:47
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5291
#13

Zitat

ja okay, alles schön und gut!

aber wie bekomme ich den laptop ins netzwerk, wenn ich nicht einmal richtig darauf zugreifen kann?

und wo kann ich die hdd vom laptop wo anders anschließen? (adapter?)
Das ist jetzt sicherlich (leider) zu kompliziert für dich.
Live-CD mit nem OS wäre eine Möglichkeit (dann die Daten woanders hin kopieren).
Oder gleich bootstrapping (vom Netzwerk booten).
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
31.08.2006, 20:12
Member

Themenstarter

Beiträge: 38
#14 okay,
ganz auf dem kopfgefallen bin ich jetzt ja auch nicht!
ein versuch wäre es wert.

könnt ihr mir vielleicht ein kurze anleitung geben, wie

x netzwerk booten;
x mini windoof;
x OS;

funktioniert?

thx
Seitenanfang Seitenende
31.08.2006, 21:00
Member

Beiträge: 343
#15 lol das Wort mini windoof ist so ein Wort von mir eigentlich heißt es ja Windows
also miniwindoof:
lade das runter http://www.nu2.nu/pebuilder/download/
installiere es und erstelle ein ISO image dazu brauchst du die Windoof Systemdateien von der CD
wenn das image fertig ist brenn es z.B. mit Nero auf CD,
die schiebst du in den PC der kaputt ist
drückst auf reset und wartest ab,
wenn der fertig ist mit laden kannst du irgendwie auf so einen explorer zugreifen
dann kannst du die Wichtigen Daten auf ne andere Partien kopieren und
installierst windoof neu
aber ich weiß nicht ob dann die andere Partion noch erhalten bleibt
__________
Es ist richtig, wenn Politiker behaupten: Der Mensch ist Mittelpunkt.
Falsch ist nur die Schreibweise gemeint ist: Der Mensch ist Mittel. Punkt.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: