Fritzbox WLAN login

#0
23.03.2006, 14:25
network
zu Gast
#1 Ich habe mir DSL zugelegt und meinen Computer mit WLAN an die Fritzbox angeschlossen!

Es dauert aber ewig, bis der mal seine Netzwerkadresse bezogen und die verbindung hergestellt hat!

Kann ich das irgendwie Beschleunigen?
Seitenanfang Seitenende
23.03.2006, 14:40
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2309
#2 ja, nicht die netzwerkadresse beziehen, sondern festlegen. machst du in den Eigenschaften deiner WLAN- Karte / Stick
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
23.03.2006, 14:53
network
zu Gast

Themenstarter
#3

Zitat

HeVTiG postete
ja, nicht die netzwerkadresse beziehen, sondern festlegen. machst du in den Eigenschaften deiner WLAN- Karte / Stick
1. Das ändert nichts an der loginzeit!
2. Dann komm ich nicht mehr ins Internet!
Seitenanfang Seitenende
23.03.2006, 20:16
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2309
#4 hi,

1. ein wenig Zeit mag es dauern, bis man sich eingelogged hat. Durch das vergeben der statischen IP verringerst du zumindest die Zeit, die du zum automatischen Beziehen benötigst.
2. Das kann dann nur an einer Fehlkonfiguration liegen.
die FritzBox hat mE standardmäßig die 192.168.178.1
Du mußt deiner WLAN Karte z.B. die 192.168.178.2 geben
Gateway und DNS sollten 192.168.178.1 sein.
Dann sollte es gehen.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
24.03.2006, 20:25
Member

Beiträge: 427
#5 Manchmal gibt es Probleme mit dem DNS-Server, auch bei fest vergebener IP. Habe dann als zweite DNS-IP die Adresse vom DNS-Server meines Providers eingetragen. Seitdem keine Probleme mehr.
__________
Gruß BugFix
Seitenanfang Seitenende
11.04.2006, 09:14
...neu hier

Beiträge: 5
#6 Das gleiche Problem hatte ich auch. 1 bis 1,5 Minuten hat es trotz fester IP gedauert. Neue WLAN-Karte eingesetzt --> Anmeldung im 10-Sekundenbereich.
Die alte WLAN-Karte wollte wohl nicht mit der Fritzbox arbeiten.

Gruß

Horst
Seitenanfang Seitenende
11.04.2006, 10:53
network
zu Gast

Themenstarter
#7

Zitat

HFerber postete
Das gleiche Problem hatte ich auch. 1 bis 1,5 Minuten hat es trotz fester IP gedauert. Neue WLAN-Karte eingesetzt --> Anmeldung im 10-Sekundenbereich.
Die alte WLAN-Karte wollte wohl nicht mit der Fritzbox arbeiten.

Gruß

Horst
Naja, jetzt habe ich das Problem fast gelöst: Ich nehme einfach Lan Kabel mit diesen Steckdosenadaptern!
Seitenanfang Seitenende