DSL-Router/Firewall: Einige allg. Fragen und Probleme

#0
24.11.2005, 07:19
Member

Beiträge: 61
#1 Hallo, bin mir nicht ganz sicher ob das zu Router oder Firewall gehört (Sorry wenn's hier falsch ist).

Also:

Habe seit kurzem einen DSL-Router (Speedport 500V) und hätte da ein paar Fragen:

1)
Verwende zusätzlich ZoneAlarm, brauch' ich das jetzt noch (der Router hat Firewall-Funktion und dynam. IP Vergabe)?
Wenn nicht, wie behalte ich einen Überblick über von meinem PC ausgehenden Verbindungen (Router ist auf automatich online gehen eingestellt)?

2)
Wie kann ich manuell on/offline gehen (OnlineControl Programm des Routers hat keine Abwählen-Taste, nur "Verbinden" und "Sperren")? Wenn ich die Automatik ausschalte, müsste ich mich laut Handbuch zum on/offline gehen jedesmal ins Router-Konfigurationstool einloggen... ;)

3)
Seit ich den Router habe, zeigt ZoneAlarm in "Warnungen und Protokolle" nur noch Einträge mit der IP des Routers. Früher waren es UDP bzw TCP Einträge, jetzt nur noch ICMP. Ist das normal?

4)
Das gehört hier nicht so ganz 'rein, aber wo ich schon dabei bin:

Verwende Router/Firewall, dyn. IP an), ZoneAlarm, Ad-Aware, SpyBot, SpywareBlaster, Omniquad Antispy und habe wenn ich auf neue/ mir noch unbekannte Seiten gehe immer Cookies aus und Internetsicherheit auf "hoch" (also Java, ActiveX, usw. alles aus).
Wie kann es da passieren, dass mir trotzdem meine (momentane?) IP, mein Betriebssystem und Explorer-Typ angezeigt werden, bzw. wie kann ich sowas verhindern?

Sorry wenn das einfache/dumme Fragen sind, kenn mich mit Routern aber noch gar nicht aus.

Danke im Voraus.

Gruss,
Amaymon
Seitenanfang Seitenende
11.12.2005, 21:05
...neu hier

Beiträge: 1
#2 Hallo Amaymon,

habe ebenfalls den "Speedport 500V" und fand das Verbinden und Sperren auch sehr lästig! - Ich habe mir einfach eine Verknüpfung auf den Desktop gelegt:
In: Netzwerk- und DFÜ-Verbindungen die entsprechende LAN_Verbindung gewählt, mit rechten Maustaste Verknüpfung erstellen gewählt und die Verknüpfung auf den Desktop verschoben.- Klickst du jetzt mit der rechten Maustaste darauf, kannst du die Verbindung aktivieren oder eben deaktivieren! (Habe die Verknüpfung in LAN-Verbindung AN - AUS umbenannt, weil ich das ganz hübsch fand ;-)
Seitenanfang Seitenende
17.12.2005, 19:18
Member

Themenstarter

Beiträge: 61
#3 Hallo defi,

sehr gute Idee! Werde das auch so machen. Den Router kann ich dann auf z.B so 30 min Automatik lassen, das reicht dann auch beispielsweise für Foren ohne ständig offline zu gehen; wenn ich dann sowieso nicht mehr online sein will deaktivier' ich einfach die LAN-Verbindung. ;)

Danke für den Tip!
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: