Wie mache ich die Festplatte RICHTIG platt???

#0
25.07.2004, 20:53
...neu hier

Beiträge: 4
#1 Hi zusammen,

ich hab ein riesen Problem mit sich einnistenden Favoriten, sich ändernden Startseiten, selbst öffnenden Explorer, cookies und daduch bedingten sehr langsam aufbauenden Webseiten (wie bei 56k modem) obwohl ich ish Kabel Zugagng habe.

Ich habe jetzt bestimmt schon 10 mal meine Festplatte neu formatiert aber nix....es tauchen immer wieder die selben cookies, Favoriten und Webseiten auf die ich nie aufgerufen habe.

Der Virus, wenn es den einer ist, übersteht anscheinend jede Formatierung und installiert sich dann neu sobald das Windows wieder aktiv ist. adware 6.0 usw hab ich auch schon probiert aber es hilft einfach nicht.

Gibt es eine Möglichkeit, wie man die Festplatte richtig platt machen kann damit es keine "Schlupfwinkel" für Viren ect gibt???
Wenn ja, wie geht das genau??? Oder kann es sein das sich Programme woanders einnisten z.b. im Bios um somit den Formatierungsprozess überstehen???

Ich weiß, die Fragen sind vielleicht etwas doof aber ich hab nicht so einen großen Plan. Bin halt nur kurz vorm verzweifeln und hab die schnau.... voll. Bin kurz davor mir eine neue Festplatte zu kaufen damit ich endlich wieder Ruhe hab...

Besten Dank im vorraus....
Seitenanfang Seitenende
25.07.2004, 21:58
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#2 Ist nicht notwendig - sobald du ein neues Dateisystem erstellst (das was du bei dem formatieren tust), verlieren die physischen Daten ihre Zuordnung.
Der MBR wär noch eine Möglichkeit für Viren - fdisk /mbr wars glaub ich. Damit überschreibst du ihn unter DOS.
Eine neue Festplatte zu kaufen?? - Naja wenn du meinst, hmm die Alte könntest du mir ja dann schicken ;) wie groß isse denn? - Ich hab eigentlich Verwendung für alles.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
25.07.2004, 22:02
Moderator

Beiträge: 7795
#3 Wenn du deine Festplatte von deiner WinxpBootcd aus formatierst, ist alles weg, was da war(MBR Viren ausen vor gelassen, ist ein anderes Thema). Wichtig ist nur, was du machst, wenn Winxp installiert ist. Sprich Windows aktivieren, bzw ins Internet einwaehlen, erst, wenn (wenigstens)die Windowsfirewall aktiviert ist. Dann alle Windowsupdates installieren, Virenscanner(incl. Adaware/Spybot) installieren und updaten,dann die Programme, die man nutzen moechte und am besten gleich vom IE/OE auf Mozilla oder Opera umstellen.

Damit bist du schon ziemlich auf der sicheren Seite.
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
25.07.2004, 22:38
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#4 erstmal vielen dank für die raschen antworten...

ich habe all meine formatierungen über die winxpbootcd vollzogen. unmittelbar nach der neuinstallation von xp setzen sich ordner wie adult sites und free adult content mit mehreren sex unterseiten in meinen favoriten fest. gleichzeitig habe ich unmengen von cookies in (sexseiten) meinen cookie ordner. komischerweise immer genau das selbe zeugs wie vor der letzten formatierung. für mich ist also klar, das auf jeden fall etwas bei der formatierung hängen bleiben muss.....

ihr meint also es könnten mbr viren sein??? kann mir noch jemand möglichst genau beschreiben wie ich diesen überschreiben/löschen kann???

habe mal meine win 98 startdiskette reingeschoben aber irgendwie komme ich so nicht mehr ins dos???
Seitenanfang Seitenende
25.07.2004, 22:46
Moderator

Beiträge: 7795
#5 Vergiss das mit dem MBR Virus du hast keinen (zu 99,5%). Du musst den Infectionsweg ausfindig machen. Entweder ist eines deiner Programme, die du installieren willst "verseucht" oder einer deiner Seiten, die du offt benutzt. Wie gesagt, mache im Internet am anfang nicht viel, bzw nur das was vertrauenswuerdig ist(windowsupdate AV-Hersteller usw) Wenn moeglich nutze Mozilla oder Firebird zum Surfen. Damit schliesst du 95% aller Hijacker und Spyware aus. Installiere nur das, was du *wirklich* brauchst und was du *vertraust*.

Wenn du die PCwelt 0804 hast oder bekommen kannst lies mal Sete 116ff!
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
26.07.2004, 00:17
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#6 hallo ralf,

was nur merkwürdig ist, das ich nach der installation von xp noch gar nicht im internet war und auch noch keine programme installiert habe und trotzdem meine favoriten mit adult ordnern voll sind??? denke schon das das von der festplatte kommt muss ja eigentlich woher sonst???

denke einmal die festplatte in den "urzustand" zu bringen kann nicht schaden selbst wenn das nicht der grund sein sollte.....

kann mir da vielleicht jemand schreiben wie das geht??? 1) mbr zu überschreiben 2) die komplette festplatte so zu formatieren das wirklich alles weg ist und auch nix mehr wieder hergestellt werden kann...
Seitenanfang Seitenende
26.07.2004, 05:45
Moderator

Beiträge: 7795
#7 Muss da mal nachhaken, du hast nur die eine Festplatte in deinem Rechner und du nutzt eine Orginal XP cd? Poste mal ein Hijackthis log, nachdem dir das mit den Favoriten auffaellt.
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: