freie Mailserver für anonyme Emails

#0
08.01.2002, 21:01
~qwert
zu Gast
#1 Hallo Boardies,

Ich versende Emails öfter über freie Mailserver, wo man als Absender eine beliebige Emailadresse verwenden kann. Leider funktioniert mein aktueller Mailserver nicht mehr zuverläßig. Kennt ihr noch anonyme Mailserver?

Danke
qwert
Seitenanfang Seitenende
09.01.2002, 22:11
Member

Beiträge: 18
#2 Einer kleiner Drohbriefschreiber was? ;)

wizard
__________
"If you think safety is expensive, try an accident!"
Seitenanfang Seitenende
09.01.2002, 22:27
~qwert
zu Gast

Themenstarter
#3 ich geb`s zu ich verwende die auch 4fun! - aber richtig anonym ist man damit ja auch nicht - im Prinzip genauso, als ob man bei zum Beispiel Hotmail eine Emailadresse einrichtet, die IP kann man ja nur verstecken indem man z.B. eine Email über Proxys sendet...

qwert
Seitenanfang Seitenende
11.01.2002, 18:04
Administrator
Avatar Lukas

Beiträge: 1742
#4 Hi!

hier kannst du per Webinterface noch anonym Emails versenden:
http://anonymouse.is4u.de
http://freedom.gmsociety.org

weitere Infos und möglicherweise auch Mailserver findest du hier:
http://directory.google.com/Top/Computers/Internet/E-mail/Anonymous_Mailers/

ein Link zu einer ziemlich aktuellen open relay list - aktualisiert leider momentan nur für Member:
http://www.sendfakemail.com/fakemail/openrelaylist.asp

Gruß

Lukas
__________
Gruß Lukas :yo
Dieser Beitrag wurde am 11.01.2002 um 18:05 Uhr von Lukas editiert.
Seitenanfang Seitenende
18.01.2002, 14:11
Member
Avatar Tille

Beiträge: 451
#5 hab noch hier ein paar gefunden:
http://www.thebestfree.net/free/freesmtp.htm
http://www.rusdoc.ru/material/raznoe/free_smtp.htm
__________
Anonymität im Internet ist, wenn Du keinen kennst, aber alle Dich.
Seitenanfang Seitenende
26.01.2002, 21:02
~NoGod
zu Gast
Seitenanfang Seitenende
28.01.2002, 12:24
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#7 Soweit ich weiss ist sogar smtp.puretec.de offen, was im Prinzip eine gnadenlose Frechheit ist!
Ich habe bei meiner Domain eine EmailWeiterleitung eingerichtet und wirklich jeder kann über meine Emailadresse Mails versenden, ohne sich zu auszuweisen bzw. vorher zu authentifizieren! (hat allerdings auch Vorteile für die ganze Family ;) )

@NoGod
das, was dort beschrieben ist:

Zitat

auf Spamcop.net, unter Statistics findet sich immer eine Liste mit den IP's von in der
letzten halben Stunde verwendeten relays.
Was die Seite sonst angeht, sollte sie einem ja eigentlich die Arbeit abnehmen, Spam-
Reports an die jeweiligen Abuse-Stellen zu senden.
Ich bin mir mittlerweile gar nicht mehr so sicher, ob das überhaupt geschieht und
ob die die Adressen der Leute, die sich dort registrieren, nicht ihrerseits wieder lukrativ
verwerten. Viel gebracht haben die Reports bisher nämlich nicht. Aber naja, man kann
wenigstens die Recherchen von denen verwenden und dann die Beschwerdemails an
die jeweiligen Provider selbst senden.
Als ich jetzt auf Spamcop.net auch noch die relays gefunden hab, hat sich bei mir der
Verdacht aufgedrängt, daß die Seite zumindest gleichermaßen, wenn nicht sogar eher
für Spammer nützlich ist, als für Leute, die sich dagegen wehren wollen.
...ist niemals so schlimm, wie die ganzen Suchprogis, die es gibt, um einfach wild Emailadressen zu sammeln nie neuerdings sogar in Packs bei Ebay für Werbemail verkauft werden!

Greetz
Dieser Beitrag wurde am 28.01.2002 um 12:31 Uhr von Laserpointa editiert.
Seitenanfang Seitenende
29.06.2002, 15:17
zu Gast
#8

Zitat

~qwert postete
Hallo Boardies,

Ich versende Emails öfter über freie Mailserver, wo man als Absender eine beliebige Emailadresse verwenden kann. Leider funktioniert mein aktueller Mailserver nicht mehr zuverläßig. Kennt ihr noch anonyme Mailserver?

Danke
qwert



Die Frage stell ich mir auch. Aber leider sind die OpenRelays immer seltener oder irr ich mich?
Seitenanfang Seitenende
29.06.2002, 15:41
Ehrenmitglied
Avatar Robert

Beiträge: 2283
#9 Glücklicherweise gibt es immer weniger offene Relays. Es raffen immer mehr Admins, daß sie ein offenes Relay haben und schließen es.

smtp.puretec.de ist kein offenes Relay! Es ist einfach ein Mail-Relay wie es tausende im Netz gibt: Du kannst entweder von oder zu einer gültigen Domain bei puretec mailen. Das das natürlich ohne Authentifizierung erfolgt ist schade, aber üblich!

Robert
__________
powered by http://different-thinking.de - Netze, Protokolle, Sicherheit, ...
Seitenanfang Seitenende
10.09.2002, 13:01
Administrator
Avatar Lukas

Beiträge: 1742
#10

Zitat

Puretec Newsletter
SMTP-AUTH... die sichere Alternative zur normalen Email und SPAM

Um Internetnutzer besser vor unerwünschten Werbe-E-Mails zu schützen,
soll der Versand von E-Mails über die 1&1 Server zukünftig per
Authentifizierung erfolgen. Dazu ist lediglich eine geringfügige
Änderung in der Konfiguration Ihres E-Mail-Programms nötig ...
http://faq.internet-profi.de/email_news/neue_kategorie/index.html

Sie möchten weitere Infos bzgl. SMTP-AUTH und sicherem Mailversand?
Bitte besuchen Sie dazu unsere FAQs unter
http://faq.internet-profi.de/email_news/allgemein/19.html

Sie haben Probleme eine Mail an eine bestimmte Person über unseren
"normalen" SMTP Server zu verschicken?
Dann kann es sein, daß der Provider dieser Person unseren
Mailserver in der Blacklist (= gesperrte, unsichere Mailserver) hat.
Versenden Sie nun per SMTP-AUTH, kann der Empfänger sicher sein, daß die
Mail kein "Spam" ist. Der Empfang wird somit gestattet.


anscheinend haben die endlich auch was geschnallt ;)
__________
Gruß Lukas :yo
Dieser Beitrag wurde am 10.09.2002 um 13:03 Uhr von Lukas editiert.
Seitenanfang Seitenende
10.09.2002, 13:05
Ehrenmitglied
Avatar Robert

Beiträge: 2283
#11 Schön - klasse, jetzt muß ich mir ein neues Relay suchen!

R.
__________
powered by http://different-thinking.de - Netze, Protokolle, Sicherheit, ...
Seitenanfang Seitenende
09.11.2002, 14:39
rudolf1985
zu Gast
#12 Hi Leute
Ich habe einen server gefunden den ich benutzen kann um mails zu fersenden
Ich habe mich über telnet eigelogt und auch schon die daten:
MAIL FROM:
RCPT TO:
DATA
SUBJECT:
.
eingegeben.
er sagt mir immer es ist alles in ordnung aber er sendet nicht muss ich etwas eingeben damit er sie fersendet?
oder muss ich eine besondere ferbindung zum net haben?
Seitenanfang Seitenende
09.11.2002, 14:41
Ehrenmitglied
Avatar Robert

Beiträge: 2283
#13 Wenn ein Server sagt, daß alles ok ist, heißt es noch lange nicht, daß er die Mails auch sendet!

R.
__________
powered by http://different-thinking.de - Netze, Protokolle, Sicherheit, ...
Seitenanfang Seitenende
09.11.2002, 14:42
Member

Beiträge: 1516
#14 du brauchst dazu wahrscheinlich das Passwort für den Server
aber was willst du überhaupt machen doch nur sinnlosen spam

Installier doch auf dein Pc einen eigenen Mailserver dann kannst du auch
emails verschicken
__________
°<- Vorsicht Trollköder und Trollfalle -> {_}
Dieser Beitrag wurde am 09.11.2002 um 14:43 Uhr von spunki editiert.
Seitenanfang Seitenende
25.02.2003, 21:05
DoubleD
zu Gast
#15 Wenn ich das mache, dann sieht das immer so aus, was mache ich falsch
Hier Beispiel:
Telnet mail.online.de 25
helo ende.de
mail from: homer@simpson.de
rcpt to: chrischi_koenig@hotmail.com
Und dann kommt immer(!) eine Fehlermeldung, in diesem Falle:
relaying to <chrischi_koenig@hotmail.com> prohibited by administrator
Es waren auch schon Fehlermeldungen wie z.b. Relaying denied, oder pop3 muss vorher benutzt werden!
Was mache ich falsch???
Gibt es denn keine nützlichen Server???
Die auch gehen???
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: