Dringend - Sicherheit meiner Daten im WLan

#0
23.09.2017, 13:40
...neu hier

Beiträge: 4
#1 Hallo,

ich habe einige Fragen, die wahrscheinlich einige Forennutzer zum Schmunzeln bringen, da sie wirklich meine komplette Unkenntnis offenbaren. Aber dennoch wünsche ich mir eine ernsthafte Beantwortung:

Seit einiger Zeit benutze ich ein gemeinsames WLan mit anderen Personen. Ich wohne mit diesen Personen zusammen. Erst erlebte ich sie als sympathisch und vertrauenswürdig, was sich allerdings im Laufe der Zeit vereinzelt änderte.

Ich denke, dass einige der Personen mich bloßstellen und mir persönlich schaden würden, wenn sie könnten.

Nun habe ich folgendes Problem: in der Anfangszeit habe ich recht unbekümmert die Apps Whatsapp und Snapchat auf meinem Smartphone genutzt. Sehr viele äußerst sensible Dateien (Texte, Fotos) hatte ich versendet.

Meine Frage: Können diese im WLan abgefangen und gespeichert worden sein? Es geht mir vor allem um die gesendeten Bilder.

Eine weitere Frage: Können diese Daten/Dateien auch dann abgefangen worden sein, als ich die Apps nicht über das WLan, sondern über mobile Daten getauscht habe?

Die 3. Frage: Wie sieht es mit den aufgerufenen Websites aus? Kann man über das WLan sehen, welche Seiten ich besucht habe (auch Google-Suchen)?

Ich mache mir echt seit Tagen Sorgen diesbezüglich und zeige wahrscheinlich auch ein gewisses Misstrauen nach außen, was u. U. unagemessen ist.

Bitte um schnelle Antwort.

Vielen Dank im Voraus!
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: