wo ändere ich name und PW für Netzwerordner?

#0
07.04.2016, 20:52
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#16 Tja ich kann deinem Text kaum was hinzufügen, hast du sehr ausführlich beschrieben - ist ja auch alles richtig.
Nur muss man aber trotzdem erkennen wie schlecht die Logik dieser Produkte ist? Weißt du wie Heuristik funktioniert, ja? ;)

Dann weißt du auch das der Ansatz schon grausam ist, etwaige byte (opcode) Abfolgen in einem Programm erkennen - ja wirklich?
Das hört sich schwer nach Entropie an, Signaturen sammeln von möglichen Schädlingen - diese Idee ist denkbar schlecht, dann hast du halt ein paar Signaturen gesammelt... Millionen vielleicht... das heißt nur leider kaum was denn diese Signatur ist änderbar.

Virenscanner Produkte funktionieren einfach nicht, daher Snake Oil - Sie können dir jetzt nur noch ihre Effektivität vorgaugeln bzw. wie du das nennst "der gute Wille" - ich bin mir sicher das es mit gutem Willen rein gar nichts zu tuen hat.
Du kannst das Produkt willentlich installieren, von nun an kann auch dieses Produkt deine Daten abgreifen es ist eben eher ein politisches Werkzeug als alles andere.

Aber so ist die klassische Windows Welt halt, gefächert auf Endprodukte und Lösungen - eigentlich nicht das Problem, aber leider ist bei diesen Produkten auch 80% Schmarn bei - wenn ich mich da noch an so etwaige Lösungsansätze der 90er zurückerinnere..... da juckts mir aber plötzlich überall. ;)
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren:
  • »
  • »
  • »