Homebanking - DiBa SmartSecure App sicher?

#0
07.02.2015, 17:06
Member

Beiträge: 18
#1 Hallo,

da mir von allen Seiten aus verschiedensten Gründen nahe gelegt wurde Homebanking zu betreiben fange ich gerade an mich mit dem Thema zu beschäftigen.

Kurzum ich trau der Technik nicht. Aber ich habe auch langsam den Eindruck dass es bei den alten Methoden auch nicht zwingend sicherer ist. Daher habe ich mir verschiedene Banken angeschaut was die so zu bieten haben. Leider sind die Inhaltlich interessantesten nicht immer die die die Technik nutzen die mir am liebsten wäre.

Interessieren würde mich mal was ihr von der Sicherheit der DiBa Bank haltet:

https://www.ing-diba.de/ueber-uns/wissenswert/smartsecure-app/

Sieht interessant aus weis aber nicht einzuschätzen wie vertrauenswürdig dieser Ansatz ist.
Seitenanfang Seitenende
15.09.2015, 11:47
Member
Avatar Olof

Beiträge: 15
#2 Hallo ;)
Ich muss sagen das ich heutzutage das Prinzip der Banken schon sehr sicher finde..
Nur wenn man selbst rumschlampt mit den Sachen sollte es zu großen Problemen kommen.

Was das von der DiBa ist , ist wie bei jeder anderen Bank fast auch.

Ich denke du kannst dem entspannt entgegen treten.
Seitenanfang Seitenende
24.09.2015, 13:43
Member

Beiträge: 37
#3 Laut der Stiftung Warentest wurde die App (unter iOS) mit gut gestestet und bekam eine Empfehlung: https://safer-smartphone.de/sicheres-banking-auf-dem-handy-und-smartphone/

Prinzipiell ist die App aber natürlich nur so sicher wie dein Smartphone und dein System darauf ist.
Seitenanfang Seitenende
27.09.2015, 21:10
...neu hier

Beiträge: 6
#4 Hi zusammen,

ich habe auch schon einmal überlegt, diese App zu nutzen. Wie mein Vorredner schon gesagt hat, hängt es nicht nur von dieser App ab, sondern auch allen anderen auf dem Gerät, da die ja prinzipiell einen Zugang zum Handy herstellen.
Ich habe mich nun erst einmal entschieden, auf herkömmlichem Online-Banking-Wege meine Transaktionen durchzuführen.
Seitenanfang Seitenende
29.09.2015, 14:21
Member

Themenstarter

Beiträge: 18
#5 Haha Leute ihr seid gut das ihr mir nach der Zeit doch noch antwortet. ;-D

Habe inzwischen aber den Weg von Timo89 eingeschlagen. Habe einen alten Rechner mit frischer Software ausgestattet und mach nichts anderes mehr mit ihm als Homebanking. Viel sicherer geht es als Heimanwender vermutlich nicht mehr. Ansonsten nehme ich gerne noch Tipps entgegen.
Seitenanfang Seitenende