Videos ruckeln - CPU-Auslastung bei 100%

#0
04.11.2013, 15:31
Member

Beiträge: 34
#16

Zitat

AMD Athlon 64 3800+ 2,40 GHz

RAM müsste sich noch aufrüsten lassen Haben die Videos denn heute höhere Hardware-Anforderungen? Bis vor kurzem liefen die ja noch einwandfrei auf dem Rechner.
Kommt auf viele verschiedene Dinge an, zum Beispiel die Codecs, die Auflösung und was durch irgendwelche Software Updates noch im Hintergrund läuft.

Die uralt CPU könnte auf jeden Fall auch der Grund dafür sein, dass es ruckelt ;)
__________
https://einbruchsicherung-info.de
Seitenanfang Seitenende
04.11.2013, 20:23
Member

Themenstarter

Beiträge: 74
#17 So, hab heute nochmal den PC meines Vaters gecheckt... Die CPU-Auslastung geht sofort auf bis 100% hoch, wenn das Internet an ist. Also, wenn ich nur den Router anschalte, ohne eingewählt zu sein. Davor schwankt die Auslastung auch, aber nur bis max 50%. Es müssen also keine Videos usw laufen.
Versteh ich nicht. Ob der Prozessor im Eimer ist?
Seitenanfang Seitenende
05.11.2013, 17:42
Member

Themenstarter

Beiträge: 74
#18 Was ist denn der "System Idle Process", der laut meinem Screenshot vom Process Explorer 53% der CPU-Leistung beansprucht?
Seitenanfang Seitenende
05.11.2013, 22:58
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#19 Der Prozess repräsentiert einfach den Leerlauf deiner CPU - also zu 53% hat diese nichts zu tuen (IDLE state).
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
06.11.2013, 14:10
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#20

Zitat

summer pride postete
Die CPU-Auslastung geht sofort auf bis 100% hoch, wenn das Internet an ist. Also, wenn ich nur den Router anschalte, ohne eingewählt zu sein. [...] Ob der Prozessor im Eimer ist?
Nein, eher die Netzwerkkarte.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
06.11.2013, 23:13
Member

Themenstarter

Beiträge: 74
#21

Zitat

Rechtsklick auf den laufenden Film, dann "Eigenschaften" und dort das Häkchen entfernen. Danach sollte für alle weiteren Filme ebenfalls die Hardwarebeschleunigung deaktiviert sein.
Zumindest für die alten Filme auf YouTube hat das schon mal funktioniert :-)
Seitenanfang Seitenende