Cross Over Kabel 40m und DSL Modem?

#0
06.05.2003, 18:24
...neu hier

Beiträge: 2
#1 Hi!

Hab ein 40 m langes cross over kabel (ja ich weiß, hart aber wahr) und will dieses mit einem dsl modem anschließen.
ich hab schon bemerkt dass das nicht funktioniert.Kann man das cross over
kabel irgendwie umpolen oder so, dass es ein ganz normales patch kabel wird ?

ODER: Kann ich das 40m cross over kabel an nen switch anschließen und das
DSL Modem auch, sodass ich damit ins inet kann ?

mfg
stiwan
Seitenanfang Seitenende
06.05.2003, 18:31
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#2 Wofür, ja klar ein patch kabel ist 1:1 belegt und das andere ist genauan
dersrum gepolt.
Ich glaub die maximale Länge für das DSL-Modem bis zur nächsten Gegenstelle
ist 5m. Ja du kannst das DSL-Modem auch an Hub/Bridge/Switch anschließen.
Würde aber mit einem 40m Kabel trozdem nicht funktionieren. Glaube ich jedenfalls nicht.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
06.05.2003, 18:44
Ehrenmitglied
Avatar sh4rk

Beiträge: 1148
#3 Normalerweise müsste es gehen, da die Kabellänge max. 100m beträgt, wenn ich mich nicht irre.

Aber es gibt auch kleine Stecker zu kaufen, die man auf Cross Over Kabel stecken kann, damit es umgepolt wird.

Kosten so um die 5 EUR... ist wohl billiger als ein Switch ;)
__________
So wird mein Post von allen gelesen..
Seitenanfang Seitenende
06.05.2003, 23:20
Member

Beiträge: 46
#4

Zitat

Aber es gibt auch kleine Stecker zu kaufen, die man auf Cross Over
Kabel stecken kann, damit es umgepolt wird. Kosten so um die 5 EUR...
ist wohl billiger als ein Switch ;)

Wow, genau so was habe ich schon seit einiger Zeit gesucht.
Hast Du gerade irgend einen Online-Shop zur Hand,
wo man so einen Adapter kaufen kann?

Tia
Matthias
__________
Hier könnte Ihre Signatur stehen ;)
Dieser Beitrag wurde am 06.05.2003 um 23:20 Uhr von Matneu editiert.
Seitenanfang Seitenende
07.05.2003, 07:39
Ehrenmitglied
Avatar sh4rk

Beiträge: 1148
#5 Also um ehrlich zu sein, habe ich das bisher nur in einem Laden hier in Essen gefunden...

Das wäre www.schwarz-computer.de, vielleicht können die dir noch eine Auskunft geben.

Wenn du es nirgendwo findest, bleibt nur noch der Weg, dass ich es dir per Post schicke ;)

Gruß sh4rk
__________
So wird mein Post von allen gelesen..
Seitenanfang Seitenende
07.05.2003, 08:30
Member

Beiträge: 46
#6 Danke für das Angebot. Doch 5€ + Versand ist mir dann doch etwas zu teuer.
Bin bisher leider auf ein komplett neues Kabel ausgewichen. Habe mich aber immer schon gewundert,
warum es so einen Adapter nicht gibt, da er kaum etwas kosten dürfte und sehr einfach herzustellen ist.
Habe auch schon überlegt, mir sowas selbst zu basteln. Sind ja lediglich 2 Adernpaare vertauscht.

Also nochmal danke für das Angebot, wenn ich es doch mal benötige, komme ich auf Dich zurück ;)

so far...
Matthias
__________
Hier könnte Ihre Signatur stehen ;)
Seitenanfang Seitenende
07.05.2003, 13:44
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#7 am besten wärs ja wenn ich nen switch zum ausprobieren hätte..

sagt mir mal bitte wie das ding heißt und wo es das gibt... preis ist mir egal.

danke
stiwan
Seitenanfang Seitenende
07.05.2003, 14:00
Member

Beiträge: 46
#8 Ich denke, daß es das "Cross-Over-Set zur Vernetzung zweier PCs ohne Hub" unter
http://www.schwarz-computer.de --> Produkte/Preise --> Netzwerk
oder auch
http://www.schwarz-computer.de/produkte.php?param=netzwerk
ist.
__________
Hier könnte Ihre Signatur stehen ;)
Seitenanfang Seitenende
07.05.2003, 14:04
Ehrenmitglied
Avatar sh4rk

Beiträge: 1148
#9 Anscheinend haben die das bei Schwarz-Computer nicht mehr.

Müsste eigentlich Cross-Over Adapter oder so heißen.
Hat um die 5EUR gekostet..

Versuchs mal bei Conrad.de, oder Reichelt.de oder so was in der Art.

ps: Switch könnte ich auch noch verschicken ;)
Aber dann wäre ich ja ohne Netzwerk, geht also doch nicht
__________
So wird mein Post von allen gelesen..
Seitenanfang Seitenende