Ein Router vor meinem Router. Freigabe möglich?

Thema ist geschlossen!
Thema ist geschlossen!
#0
15.10.2012, 14:40
Member

Beiträge: 56
#1 Hallo Zusammen,

ich bin umgezogen und hab ein riesen Problem.
Mein jetziger vermieter war nämlich vor einigen jahren der meinung, dass er Internet für Jedermann im Haus zur verfügung stellen soll und deshalb hat er eine Internet leitung für alle Bewohner des Hauses errichtet.
Das ganze sieht wie folgt aus:


In meiner alten Wohnung hatte ich ein Modem von Unitymedia, der wurde dann per netzwerkkabel an mein Router angeschlossen und von dort wurde alles verteilt. Über Unitymedia habe ich eine Feste IP bekommen. Über dyndns.org habe ich die IP weitergeleitet auf meinen Server. Mit dem Server habe ich so einiges angestellt, TS3 server, CS Server und auch Laufwerke freigegeben.

Jetzt aber habe ich das Problem, dass nun nach dem Modem und VOR meinem Router, ein anderer Router hängt. Er nutzt das Netz 192.168.130.xxx
Ist es jetzt irgendwie möglich das ich aus dem Internet trotzdem auf meine Laufwerke, TS3 server, usw. zugreifen kann? Port freigabe genügt?

Wenn der Router 1 die Ports auf die IP vom Router 2 freigibt, würds reichen? Also auf 192.168.130.xxx

Irgendwie verwirrt mich das ganze selber.... ;)
Seitenanfang Seitenende
15.10.2012, 19:06
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 Dazu müsste auf dem Router des Vermieters eine Portweiterleitung an Deinen Router eingestellt werden.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
15.10.2012, 19:21
Member

Themenstarter

Beiträge: 56
#3 Und das würde schon reichen?

Nehmen wir an ich möchte den TS3 Server anschmeissen und gebe im TS3 Server den Port 1337 an.
Jetzt müsste ich nur auf den Router des Vermieters drauf und Ihm sagen, dass er den Port 1337 für die IP meines Routers freigeben soll. Also Router 1 vergibt meinem Router die IP 192.168.130.x

Wenn ich über dnydns.org die IP von Unitymedia angebe mit dem Port 1337, dann wird es beim Router vom Vermieter weitergereicht an den meines Routers und der wiederum weiß bescheid wohin es gehen soll?

Dann brauch ich nur noch dem Vermieter bescheid geben welche Ports er für mich freigeben soll. Danke!
Seitenanfang Seitenende
15.10.2012, 21:19
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#4 Richtig. Das sollte so funktionieren.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
15.10.2012, 22:36
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2307
#5

Zitat

bugiman postete

Wenn ich über dnydns.org die IP von Unitymedia angebe mit dem Port 1337, dann wird es beim Router vom Vermieter weitergereicht an den meines Routers und der wiederum weiß bescheid wohin es gehen soll?
Das ist so noch nicht ganz vollständig.
- Es muss eine Portweiterleitung von dem Router des Vermieters an deinen Router gemacht werden.
- Du musst eine Portweiterleitung von deinem Router an deinen Server machen.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
25.10.2012, 17:25
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#6 Ich hatte es so verstanden, dass der zweite Router schon entsprechend eingerichtet ist. Also weiß er dann schon, was zu machen ist. Aber natürlich ist es richtig: beide Router müssen entsprechend konfiguriert werden.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
24.04.2013, 11:18
...neu hier

Beiträge: 9
#7 WArum hat dein Vermieter noch einen Router dazwischen geschaltet?
Seitenanfang Seitenende
24.04.2013, 16:03
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#8 Warum kramst Du Threads raus, die ein halbes Jahr alt sind?
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: