Apple iPhone Ad-Tracking

Thema ist geschlossen!
Thema ist geschlossen!
#0
22.09.2012, 17:11
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#1 iOS hat eine neue Form von AD-Tracking.. weiss jemand mehr dazu?

Zitat

Ad-Tracking

iOS 6 führt die Werbungs-ID ein, eine temporäre, anonyme Gerätekennung, die Apps verwenden, um Ihnen mehr Kontrolle über den Einsatz von Tracking-Methoden durch Werbefirmen zu geben. Wenn Sie festlegen, dass das Ad-Tracking eingeschränkt werden soll, dürfen Apps die Werbungs-ID nicht verwenden, um Ihnen interessenbasierte Werbung zu senden. Zukünftig werden alle Apps die Werbungs-ID verwenden müssen. In dieser Übergangsphase kann es allerdings vorkommen, dass Sie weiterhin interessenbasierte Werbung erhalten.


Dieser Beitrag wurde am 22.09.2012 um 17:23 Uhr von Laserpointa editiert.
Seitenanfang Seitenende
23.09.2012, 02:15
Member

Beiträge: 30
#2 Aha...
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe gehts um Werbung via Tracking, ob das so überhaupt erlaubt ist?

Meine persönliche Empfehlung:
Ad-Tracking einschränken, dann bleibt man von unverlangter, unerwünschter Werbung verschont.
Gut, dass ich kein iPhone habe.

Ich erlaube mir mal den Link bei Antispam e.V. im Forum zu posten.
Mal schauen, was die erfahrenen Foristi zu der Aktion sagen.

Nachtrag:
http://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?34047-Apple-iPhone-Ad-Tracking
Dieser Beitrag wurde am 23.09.2012 um 13:47 Uhr von Gaia editiert.
Seitenanfang Seitenende
23.09.2012, 20:49
Member
Themenstarter
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#3 Klasse, gerne!

Wenn ich darüber nachdenke finde ich das sogar garnicht so schlecht, was Apple da macht.
Schliesslich kann der User es somit deaktivieren, umgekehrt würde sonst jeder App in der Grauzone sein eigenes Ad-Tracking Süppchen kochen ;)

Andererseits schon genial zu sehen, wie ein Unternehmen
a) für's Handy kassiert b) für die Apps und c) für Kabel und Adapter und d) noch für Werbung :p
Seitenanfang Seitenende
23.09.2012, 22:41
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#4

Zitat

Andererseits schon genial zu sehen, wie ein Unternehmen
a) für's Handy kassiert b) für die Apps und c) für Kabel und Adapter und d) noch für Werbung
Das Spi... eh Geld muss fließen!

Zitat

iOS 6 führt die Werbungs-ID ein, eine temporäre, anonyme Gerätekennung, die Apps verwenden,
Ich weiß nicht so recht, tempoär, anonym und trotzdem ja eindeutig - wie anonym ist man mit einer eindeutigen ID? ;)
Da weiß doch Apple auf kurz oder lang welche Person welches Gerät besitzt... und vermutlich auch was diese damit anstellt.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
23.09.2012, 23:40
Member
Themenstarter
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#5

Zitat

Ich weiß nicht so recht, tempoär, anonym und trotzdem ja eindeutig - wie anonym ist man mit einer eindeutigen ID?
temporär = nur Lebenszeit (und ein klein wenig mehr)
anonym = Name geschwärzt (in Teilen)

:p
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: