Neues Dateisystem ReFS für Windows 8

#0
19.01.2012, 13:16
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#1 Moin

Das was total überfällig ist, ist nun endlich passiert:
http://www.golem.de/1201/89108.html

Laut diesen News wird es häppchenweise eingeführt, erstmal für Windows 8 Server - später dann auch für Endkunden.

Ich hoffe endlich auf snapshots, da es ja ein copy-on-write FS wird liegt dies eigentlich Nahe.
Vielleicht kann man dann doch auf MS Windows zuverlässig Daten speichern... ;)
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
19.01.2012, 23:06
Member

Beiträge: 894
#2 Naj, bis das produktiv einsetzbar ist, wird doch mindtens 2-3 Jahre dauern, auch MS entwickelt ein neues FS nicht in einem Jahr. Aber abwarten, für Vista war auch schon ei neues Fs angekündigt und was war: nichts.
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
20.01.2012, 11:22
Member

Beiträge: 3306
#3

Zitat

schwedenmann postete
Aber abwarten, für Vista war auch schon ei neues Fs angekündigt und was war: nichts.
Hihi ja "WinFS":
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-beerdigt-WinFS-135835.html

Wenn ReFS tatsächlich kommt ist es natürlich schön, aber Microsoft ist und bleibt ein Vaporware Meister, man denke nur an all die Windows Phone Versprechungen.

Ansonsten gibt es Snapshots bei NTFS doch auch schon über "Schattenkopien":
http://en.wikipedia.org/wiki/Shadow_Copy
Wie das technisch funktioniert könnte ich jetzt nicht sagen, aber die Funktionalität ist da und sehr hilfreich.
__________
Bitte keine Anfragen per PM, diese werden nicht beantwortet.
Seitenanfang Seitenende
20.01.2012, 11:38
Member

Themenstarter
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#4

Zitat

Ansonsten gibt es Snapshots bei NTFS doch auch schon über "Schattenkopien":
http://en.wikipedia.org/wiki/Shadow_Copy
Hmm ja nur vermutlich kostet das zuviel, bei non-copy-on-write Dateisystemen ist das ja nicht so einfach zu bewerkstelligen, UFS2 hat das zb. auch aber noch lange nicht so gut wie ZFS.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
28.01.2012, 19:34
Member

Beiträge: 228
#5 moin
alle reden von veraenderungen des neuen bs aber an das wichtigste hat noch keiner gedacht die rechenpower geht dermassen ins eingefleischte da wirds einem ganz schwindelig. wenn man sieht wie 12 kerne und 16gb ans schwitzen und an die grenzen kommen moecht ich nicht mehr weiter sinieren was noch als abschluss dazukommt. ja und zuverlaessig speichern war schon immer kein thema wenn man wusste wie. wenn dann noch die ganzen zubehoerprogramme auchnoch laufen die irgendwann mal versprochen wurden dann wirds zeit wenn die naechste generation prozies kommen weil 64 bit datenbandbreite ist auch nicht die welt.

man wird sehen was wird erstmal laeuft das system noch.

fake
__________
Teile dein Wissen, denn das ist der einzige Weg Unsterblichkeit zu erlangen (Dalai Lama)
Seitenanfang Seitenende
28.01.2012, 21:57
Member

Themenstarter
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#6

Zitat

...wenn man sieht wie 12 kerne und 16gb ans schwitzen und an die grenzen kommen moecht ich nicht mehr weiter sinieren was noch als abschluss dazukommt.
Wovon redet du überhaupt? *lol*

Zitat

ja und zuverlaessig speichern war schon immer kein thema wenn man wusste wie.
Ja genau, wir glauben dir fast alles - naja auch nur fast.
Aber um's speichern alleine geht es sich ja auch nicht.

Zitat

irgendwann mal versprochen wurden dann wirds zeit wenn die naechste generation prozies kommen weil 64 bit datenbandbreite ist auch nicht die welt.
Du hast wirklich gar keine Ahnung von IT - aber naja was soll man da machen, nicht jeder kann dabei sein. ;)
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
29.01.2012, 09:59
Member

Beiträge: 228
#7 ohh schade aber auch,

als ich in den 80er aufgehoert habe mit den unix systemen waren die bs von bsd derivaten leider an ihre damaliegen grenzen gestossen und ich habe mich dann anderweitig entschieden. und ja eigentlich rede ich hier von windows 8 oder bin ich tatsaechlich in einem falschen forum hier. und ja xeper anderweitig bekommen leute die kostenlose erfahrung weitergeben zumindest aufmerksamkeit und hier. ich muss nicht mit dabeisein auch wenn ich garkeine it erfahrung habe

fake
__________
Teile dein Wissen, denn das ist der einzige Weg Unsterblichkeit zu erlangen (Dalai Lama)
Seitenanfang Seitenende
29.01.2012, 18:20
Member

Themenstarter
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#8

Zitat

als ich in den 80er aufgehoert habe mit den unix systemen waren die bs von bsd derivaten leider an ihre damaliegen grenzen gestossen und ich habe mich dann anderweitig entschieden.
Warum vergleichst du die 80er mit heute?

Zitat

und ja eigentlich rede ich hier von windows 8 oder bin ich tatsaechlich in einem falschen forum hier. und ja xeper anderweitig bekommen leute die kostenlose erfahrung weitergeben zumindest aufmerksamkeit und hier.
Ich hab schon die Anfänge deines letzten Posts nicht kapiert, warum denkst du das du mit 12cores/16GB ram bei MS Windows 8 net weiterkommst? ;)
Als ob irgendein MS Windows OS auch nur die Hälfte davon nutzen tut.

Dateisysteme befinden sich jedenfalls schon sehr lange in der aktiven Forschung, es geht sich nicht nur um zuverlässig speichern sondern das gespeicherte eben auch zu verwalten (und viele weitere Dinge) - was soll ich dir auch sons sagen wenn du hier anfängst rum zu trollen.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: