Truecrypt: Windows neu aufsetzen bei Komplettverschlüsselung

#0
25.11.2011, 21:02
...neu hier

Beiträge: 3
#1 Ich will meine komplette Platte mit Truecrypt verschlüsseln, sodass vor jedem Start von Windows nach dem Passwort gefragt wird. Ich habe 2 Laufwerke: C:\ für Windows und D:\ für meine Daten.

Wenn ich dann irgendwann einmal Windows neu installieren will (also von C:\ kann alles weg, D:\ soll erhalten bleiben) , dann erkennt, soweit ich informiert bin, Windows die Platte nur als unpartitionierten Bereich. Also müsste ich erst meine Daten sichern, dann Windows neu machen, die Platte neu verschlüsseln und dann wieder die Daten rüberziehen.

Geht das auch einfacher? Wenn mir der Inhalt von C:\ egal ist, kann ich dann auch Windows neu aufsetzen, ohne vorher den Inhalt von D:\ sichern zu müssen? Falls ja, wie muss ich vorgehen?

Vielen Dank schon mal für Hilfe.
Seitenanfang Seitenende
26.11.2011, 12:56
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#2 Hi,
wenn du C: und D: verschlüsselt hast solltest du vor einer Neuinstallation D: vorerst wieder entschlüsseln.
Dann Win auf C: installieren und komplett wieder verschlüsseln.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
26.11.2011, 17:19
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#3 Vielen Dank für die Antwort.

Hmm, das dauert ja bei 300GB echt lange...

Wenn ich die Festplatte komplett verschlüssele, kann ich dann anschließend trotzdem nur ein Laufwerk entschlüsseln? Also kann ich einfach C:\ verschlüsselt lassen und Windows drüberinstallieren?
Seitenanfang Seitenende
26.11.2011, 17:55
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#4 Du verschlüsselst partitionsweise. Das kannst du dann auch rückgängig machen.

Bei der Neuinstallation erkennt das Setup die Partition als unpartitioniert. Dann musst du halt formatieren und gut ist. Danach kannst du Truecrypt wieder aufspielen.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: