Windows Key auf infiziertem Rechner

#0
23.11.2011, 10:35
...neu hier

Beiträge: 3
#1 Hallo,
Meine Festplatte ist leider von einigen Trojanern infiziert, sodass ich mein System neu aufsetzten muss.
Das Problem ist: Ich habe eine Windows 7 DVD und ich habe den Key dafür auf meinem infizierten Rechner (als Screenshot--> JPeg Datei). Meine Frage ist jetzt, ob es noch zu empfehlen ist, diesen Key zu verwenden, denn dadurch, dass ich mehrere Trojaner habe, könnten viele andere ja jetzt Kenntnis von diesem Key haben.
Seitenanfang Seitenende
23.11.2011, 12:31
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#2 Nur sofern es die Trojaner speziell auf den Key abgesehen haben. Da sich damit aber kaum Geschäft machen lässt, halte ich das für wenig wahrscheinlich.
Außerdem, welche Alternativen hast Du denn !? Mehr als schief gehen kann es nicht, wenn Du den korrekten Key verwendest.
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
23.11.2011, 16:29
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#3 Ich meine wenn der Urheber der Schadprogramme den Key von meinem Windows kennt, könnte er mich dann wieder leicht infizieren mit seinen Trojanern??
PS: Ich hätte die Möglichkeit einen anderen Key zu erhalten durch MSDNAA, das würde jedoch etwas dauern und ich müsste auch die Problematik erklären
Seitenanfang Seitenende
23.11.2011, 19:14
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#4

Zitat

MicFem postete
Ich meine wenn der Urheber der Schadprogramme den Key von meinem Windows kennt, könnte er mich dann wieder leicht infizieren mit seinen Trojanern??
PS: Ich hätte die Möglichkeit einen anderen Key zu erhalten durch MSDNAA, das würde jedoch etwas dauern und ich müsste auch die Problematik erklären
Das geht dann auch ohne Key.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
24.11.2011, 22:05
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#5

Zitat

MicFem postete
Ich meine wenn der Urheber der Schadprogramme den Key von meinem Windows kennt, könnte er mich dann wieder leicht infizieren mit seinen Trojanern??
PS: Ich hätte die Möglichkeit einen anderen Key zu erhalten durch MSDNAA, das würde jedoch etwas dauern und ich müsste auch die Problematik erklären
Wen interssiert eigentlich dieser Key ? Windwos-Keys gibt es en masse auf div Seiten, man benötigt dafür keinen Trojaner auf einem System und dass es eine erneute Infektion erleichtert- nein, diese Sorge halte ich für unbegründet.
Der Key ist kein Stück Software, welche angreifbar wäre. Angreifbar ist jedes Betriebssystem, wenn es schlecht konfiguriert ist.
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende