Speedport w500v und Level One Router

#0
16.08.2011, 17:57
...neu hier

Beiträge: 3
#1 Hallo zusammen, habe seit längerum und auch wiederholt immer wieder Probleme mit meinem Internet. Leider kommt es immer wieder zu zusammenbrüchen des Netzwerks und nun scheint es gar nicht mehr zu funktionieren.

Problem sieht wie folgt aus.

Der Internetanschluss sowie das Speedport w500v (IP:192.168.2.1) befinden sich in der 2ten Etage. Hier ist alles wunderbar am laufen (2 Laptops über wLan). Im Erdgeschoss befindet sich nun mein Router, ein Level One WBR-3408 (IP:192.168.0.1). Aus gründen die mir Fremd sind habe ich im Erdgeschoss kein Internet mehr.

Lustigerweise hat es aber letzte Woche noch funktioniert.


Meine Frage also, wie muss ich was einstellen damit es wieder funktioniert? Etwas ahnung habe ich und auch schon gegoogelt, aber mittlerweile bin ich Ratlos und mir sind die Ideen ausgegangen.

Wäre also für eine Idioten- Sichere- Anleitung sehr verbunden :-),...was ich wo eingeben muss etc. weil der Level One WBR-3408 ist im Menü alles andere als simpel und benutzerfreundlich gehalten.
Seitenanfang Seitenende
16.08.2011, 20:38
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#2 Hmm, ich frag nochmal nach. der LEvel One ist also an den Speedport angeschlossen?
Hast du das Kabel von oben an deinem Level One am WAN oder LAN Port?
Schließ doch einmal deinen Rechner im EG direkt an das Kabel, welches von oben kommt, an. Damit hätte wir zumindest des Level One als Fehlerquelle ausgeblendet.
Geht es dann, muss es am LevelOne liegen.
Geht es dann immer noch nicht, kann es am Speedport oder ander der Verkabelung liegen.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
17.08.2011, 10:54
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#3 Habe das Level One an der Lan Buxe angeschlossen. Mein Rechner habe ich dann ebenfalls einmal Per Kabel und einmal per WLan an den Level One Router angeschlossen. Kann also via Lan auf den Level 1 Router, als auch per WLan auf ihn zu greifen; jedoch nicht auf das Speedport.

Meinen PC direkt an das Speedsport anzuschließen (Kabel was nach unten geht) habe ich auch schon gemacht, jedoch ohne Erfolg, kann auch hier nicht auf das Speedsport nicht zu greifen. Wenn ich meine PC allerdrings mit in die 2te Et. nehme habe ich über Funk als auch über Kabel Internet.

Habe gestern dann aber noch mal versucht, gegen mein eigenes Vorhaben, ein Netgear anzuschließen. Leider kann ich aber auf diesen gar nicht zugreifen.

Zur genaueren beschreibung der Anschlüße:

Meine Anschlüsse sind so gelegt worden das ich den Normalen anschluss in der Wohnung benutzen kann, dafür wurde im Keller etwas umgeklemmt und zu mir hin umgeleitet.

Könnte es demnach auch an der Buxe bei mir in der Wohnung liegen?

Alles lief wie gesagt reibungslos bis auf letzte Woche. Das ganze ist im übriegen etwa 1 Jahr her.

Davon ab, mein Telefon unten in der Wohnung beginnt auch ein sonerbares Eigenleben und legt selbstständig miten im Gespräch auf, oder braucht eine halbe ewigkeit um rauszuwählen.

Danke nochmal für deine Antwort um de Fehleranaylse näher zu rücken, HeVTiG
Seitenanfang Seitenende
17.08.2011, 12:37
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#4

Zitat

Slima postete
...
Meinen PC direkt an das Speedsport anzuschließen (Kabel was nach unten geht) habe ich auch schon gemacht, jedoch ohne Erfolg, kann auch hier nicht auf das Speedsport nicht zu greifen. Wenn ich meine PC allerdrings mit in die 2te Et. nehme habe ich über Funk als auch über Kabel Internet.
...
...
Könnte es demnach auch an der Buxe bei mir in der Wohnung liegen?
...
Davon ab, mein Telefon unten in der Wohnung beginnt auch ein sonerbares Eigenleben und legt selbstständig miten im Gespräch auf, oder braucht eine halbe ewigkeit um rauszuwählen.

Danke nochmal für deine Antwort um de Fehleranaylse näher zu rücken, HeVTiG
Sieht alles danach aus, dass die Verbindung von oben nach unten gestört ist.
Fehlerquelle kann da die Buchse unten und oben sein, aber auch das Kabel oder sogar der Port am Speedport. Dein Telefonanschluss kommt auch aus der 2. Etage?

Da dein Rechner direkt am Kabel nicht funktioniert, können wir den LevelOne Router als Fehlerquelle zunächst ausschließen.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
18.08.2011, 14:56
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#5 Genau, mein Telefonanschluss kommt quasi aus der 2ten Etage bzw wurde im Keller am Verteiler mit angeschlossen. Habe dort auch schon nachgeschaut, da ist jede "Phase" da wo sie sein soll und auch alles fest. Müsste also an den Dosen liegen.

Ich werde das am WE mal überprüfen, da habe ich dann mehr Zeit.

Sonst kann man mir noch mal Narren Sicher erklären, quasie für total unbewanderte wie ich den Level One Konfigurieren müsste. Vielleicht habe ich da etwas übersehen. Geschieht ja hin und wieder mal wenn man fast alles aus dem FF kann. Da kann schnell mal etwas unter den Tisch fallen ohne das man es merkt. ALso ganz Simpel für "Dummies" xD.

Speedport kann auch ausgeschlossen werden mit dem Kabel, da ich es gerade hier sitze und über Kabel Surfe ;-).
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: