xampp-probleme nach neuinstallation

#0
16.12.2010, 11:44
Member

Beiträge: 131
#1 moin moin,

ich musste komplett neuinstallieren und hab jetzt ärger mit meinem webserver und mysql.

xampp lädt und startet die server mit dem systemstart - soll natürlich nicht sein. war vorher auch nicht.

mein zugriff auf phpmyadmin verläuft anders. es kommt keine passwortabfrage mehr für den pma und root. ich bin automatisch als root sofort in der datenbankoberfläche. es gibt auch keine möglichkeit, den user zu wechseln. keine möglichkeit zum logout.
das war vorher anders.
wenn ich jetzt ein passwort für root vereinbare, muss ich das gleichzeitig in der config.cnd.php (oder so ähnlich) in klarschrift eintragen, weil ich sonst beim aufruf von phpmyadmin nur eine fehlermeldung erhalte, dass die daten für den controluser ...usw. nicht korrekt sind.

ein drittes problem ist, dass ich nicht weiss, wie ich den ordner "daten", den ich vor der neuinstallation kopiert und gesichert hatte, wieder in die datenbank einfügen kann.

hat jemand von euch erfahrung damit?

lg konfusius
Seitenanfang Seitenende
16.12.2010, 12:25
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#2

Zitat

ich musste komplett neuinstallieren und hab jetzt ärger mit meinem webserver und mysql.
Windows? ;)

Zitat

mein zugriff auf phpmyadmin verläuft anders. es kommt keine passwortabfrage mehr für den pma und root. ich bin automatisch als root sofort in der datenbankoberfläche. es gibt auch keine möglichkeit, den user zu wechseln. keine möglichkeit zum logout.
das war vorher anders.
wenn ich jetzt ein passwort für root vereinbare, muss ich das gleichzeitig in der config.cnd.php (oder so ähnlich) in klarschrift eintragen, weil ich sonst beim aufruf von phpmyadmin nur eine fehlermeldung erhalte, dass die daten für den controluser ...usw. nicht korrekt sind.
Das ist eine Konfigurationssache, da du ja schon mal in der Config geschaut hast - wenn du dir die genau durchließt wirste auch sehen das andere Settings möglich sind (auch PMA Control User).

Zitat

ein drittes problem ist, dass ich nicht weiss, wie ich den ordner "daten", den ich vor der neuinstallation kopiert und gesichert hatte, wieder in die datenbank einfügen kann.
Ordner "Daten"? Wie bitte?
Eigentlich exportiert man die SQL Daten vorher....
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
16.12.2010, 12:35
Member

Themenstarter

Beiträge: 131
#3 jep, windows xp. wir haben da vor zwei wochen schon mal geschnackt..;)

in der config hab ich schon gesehen, dass ich einstellungen bei pma und root ändern kann, was passwörter angeht, oder den controlluser - obwohl ichs natürlich nicht komplett durchschaut habe.
klar, auf die art kann ich bestimmen, als was ich angemeldet werde - pma oder root.
aber das kanss ja nicht sein. ich kann nämlich innerhalb von mysql dann nicht mehr wechseln. ich muss jedesmal in der config was ändern. vorher war das nicht so.

zur datensicherung: WAAAAAAS?! mach keinen Schei... jetzt. sonst steck ich n bleistift in die tastatur und stürz mich rein. glaubs mir. ich mach das.
ich habs nur noch geschafft im ordner mysql den unterordner "daten" zu kopieren und auf eine andere platte zu verschieben. da steckt die arbeit der letzten zwei monate drin.
Seitenanfang Seitenende
16.12.2010, 12:38
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#4

Zitat

aber das kanss ja nicht sein. ich kann nämlich innerhalb von mysql dann nicht mehr wechseln. ich muss jedesmal in der config was ändern. vorher war das nicht so.
Du verstehst nicht, du musst den PMA mit Passwort bestimmen weil sich phpmysqladmin mit diesem einloggt um das beim Login angegebene Passwort zu überprüfen.

Zitat

zur datensicherung: WAAAAAAS?! mach keinen Schei... jetzt. sonst steck ich n bleistift in die tastatur und stürz mich rein. glaubs mir. ich mach das.
ich habs nur noch geschafft im ordner mysql den unterordner "daten" zu kopieren und auf eine andere platte zu verschieben. da steckt die arbeit der letzten zwei monate drin.
Naja tut mir Leid wollt dich nicht erschrecken, es ist schon möglich das man die Dateien sicherlich einfach wieder dadrüber kopieren kann - ist aber trotzdem ungewöhnlich das zu tuen.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
16.12.2010, 12:46
Member

Themenstarter

Beiträge: 131
#5 okay. (ich bin mir übrigens ganz sicher dass ichs nicht versteh..grinz)

ich versuch das mit dem pma nochmal. bin trotzdem irritiert die erstinstallation war total problemfrei. und ich habe jetzt aus dem gleichen archiv heraus installiert. identische datei. naja.

was die daten angeht: oh gott. das nächste mal nehm ich n filzstift. das tut echt weh.

ich versuch das mit dem pma erstmal, fahr dann zur notaufnahme und melde ich dann wieder.

vielen dank erstmal!
Seitenanfang Seitenende
16.12.2010, 13:32
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#6 Jo viel Erfolg, aber du weißt ja demnächst eventuell auch mal ein paar Backups deiner MySQL DBs.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
16.12.2010, 14:12
Member

Themenstarter

Beiträge: 131
#7 großartig, hat alles geklappt. die alten datenbanken konnte ich jetzt auch einfach in den ordner "daten" kopieren. wunderbar.

konfusius glücklich.


vielen dank! ;)
Seitenanfang Seitenende